Klinische Pharmazie – POP

Eine Patientin mit COPD

In unserem aktuellen POP-Fall stellen wir Ihnen eine 81-jährige Patientin mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) vor. Sie leidet unter persistierendem Reizhusten, der sich bei Bewegung verstärkt, und kann ihren Inhalator nicht korrekt bedienen. Wie wird eine umfassende Medikationsanalyse bei dieser Patientin durchgeführt? Welche Therapie ist sinnvoll und nötig, ... » mehr

Klinische Pharmazie – POP

In unserem aktuellen POP-Fall stellen wir Ihnen eine 81-jährige Patientin mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) vor. Sie leidet unter ... » Weiterlesen

66

A.O. ist eine 66-jährige Patientin mit der Hauptdiagnose hochgradig eingeschränkte linksventrikuläre Funktion bei KHK, ST-Hebungsinfarkt nach RIVA-... » Weiterlesen

65

Der aktuelle POP-Fall dreht sich um einen Patienten, der wegen Einschlafproblemen seit ungefähr einem Jahr eine abendliche Medikation mit Mirtazapin erhält. ... » Weiterlesen

64

Eine 75-jährige Patientin mit koronarer Herzkrankheit leidet unter starken Rückenschmerzen und schlechtem Wohlbefinden, sie ist mit ihrer Medikation ü... » Weiterlesen

63

Im Mittelpunkt des aktuellen POP-Falls und unseres AMTS-Spezial steht eine Patientin, die eine simultane Nieren- und Pankreastransplantation erhalten hat. Nun ... » Weiterlesen

62

Angewandte Pharmakotherapie

Das Rüstzeug für die Feinjustierung der Arzneimitteltherapie