Apotheke und Markt

Magnesium und B-Vitamine helfen bei Stress

Magnesium-Diasporal® Depot Muskeln + Nerven mit 2-Phasen-Technologie

Stress ist ein weit verbreitetes Problem – gerade jetzt in dieser außergewöhnlichen Zeit. Per se nicht krankhaft, kann Stress dennoch gefährlich werden, wenn er chronisch auftritt und dem Organismus keine Zeit bleibt, die physiologische Balance zwischendurch immer wieder her­zustellen. Den Stress vermeiden, ist nicht immer möglich, umso wichtiger sind daher Maßnahmen, die den Organismus in die Lage versetzen, Stresssituationen besser zu bewältigen. Dazu gehört eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen.

Kurzzeitiger Stress wird vom Organismus meist gut kompensiert. Wenn er allerdings zu einer chronischen Belastung wird, kann es zu negativen Auswirkungen kommen. Jeder Betroffene kann aber etwas für sich und seine Gesundheit tun. Denn: Menschen, die unter Stress sind, haben einen erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen. Unter anderem ist bekannt, dass der Körper bei Stress deutlich mehr Magnesium ausscheidet.

Magnesium ist an mehr als 600 Vorgängen im Körper beteiligt. Es ist essenziell für den Energie-, Knochen-, Mineralstoff- und Vitaminstoffwechsel. Aus den vielfältigen Funktionen, die Magnesium im Körper ausübt, lassen sich die Symptome einer Unter­versorgung herleiten. Dazu gehören auf neuromuskulärer Ebene Schlaf­losigkeit, Konzentrationsstörungen und Übererregbarkeit, Muskelzittern, Muskelkrämpfe und -verhärtungen sowie Verspannungen.

Wie kann man eine Unterversorgung ausgleichen? Da Magnesium nicht selbst vom Körper synthetisiert werden kann, muss es – am besten täglich – zugeführt werden. Dabei gilt: Wer einen niedrigen Magnesiumspiegel hat, resorbiert mehr als jemand mit einer guten Ausgangslage. Dieser Herausforderung kann man begegnen, indem man bei Supplementen eine Depot-Formulierung wählt, die über mehrere Stunden verteilt Magnesium freisetzt. Eine derartige Formulierung bietet Magnesium-Diasporal® Depot Muskeln + Nerven.

Foto: Protina Pharm

2-Phasen-Tablette für eine optimale Versorgung

Das Nahrungsergänzungsmittel enthält als Fixkombination hoch dosiertes Magnesium plus einen Vitamin B-Komplex, denn neben Magnesium sind auch B-Vitamine für den Erhalt einer gesunden Nerven- und Muskelfunktion essenziell. Die galenische Besonderheit der Tablette ist eine 2-Phasen Technologie, die auch farblich erkennbar ist: Die Sofort-Phase (rot) besteht aus sofort aktivem Magnesium sowie den Vitaminen B2 und B12, während sich die Langzeit-Phase (weiß) aus Langzeit-Magnesium und den Vitaminen B1 und B6 zusammensetzt. Die Sofort-Phase löst sich innerhalb kurzer Zeit im sauren Magenmilieu, wo Magnesium freigesetzt wird. Die Langzeit-Phase wurde so konzipiert, dass durch eine spezielle Retardierung kontinuierlich Magnesium freigesetzt wird und damit eine Versorgung über mehrere Stunden gewährleistet ist.

Magnesium-Diasporal® Depot Muskeln + Nerven mit seiner besonderen Zusammensetzung und Galenik ist für alle Erwachsenen geeignet, die in Zeiten hoher Anforderung, bei nervlicher Anspannung und stressbedingten Verspannungen von Mineralstoffen und Vitaminen profitieren möchten. Muskeln und Nerven sind optimal mit den benötigten Nährstoffen versorgt – schnell und dauerhaft.

Protina Pharmazeutische GmbH, Adalpero-straße 37, 85737 Ismaning, www.protina.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Nahrungsergänzungsmittel Magnesium-Diasporal® Depot Muskeln + Nerven

Mit 2-Phasen-Technologie gegen Verspannungen

Markenporträt Magnesium-Diasporal®

Eine Apotheken-Marke auf der Überholspur

Neurodoron® mit potenziertem Gold stärkt die Nerven

Vorweihnachtlicher Stress?!

Wie Stress unseren Körper beeinflusst

Stress lass nach!

Jubiläum von Protina Pharm.

75 Jahre Mineralstoffkompetenz

Neuheit ab 1.1.13: Die 14-Tage-Kur für Energie und Regeneration

Die Basica Intensiv-Kur mit dem 2-Phasen-Effekt

Nahrungsergänzungsmittel und diätetische Lebensmittel für Diabetiker

Mit Zimt und Co. gegen Zucker

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.