Was Wann Wo

Ankündigungen

Überregional

Weiterbildungsakademie der Bundesapothekerkammer

Nachfolgend gibt die Weiterbildungsakademie Seminare bekannt, die als Weiterbildungsseminare im Sinne der Weiterbildungsordnungen der Apothekerkammern der Länder anerkannt sind. Die Veranstaltungen sind gemäß folgendem Schema aufgeführt:

Veranstalter mit Anmeldeadresse

1) Titel

2) Gebiet

Seminar Nr.

1. Thema (Modul)/Unterthema

2. Thema (Modul)/Unterthema

entsprechend den von der Bundes­apothekerkammer verabschiedeten Seminarinhalten

Anrechenbare Stunden

3) Datum, Ort der Veranstaltung

4) Kosten


Landesapothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern

Wismarsche Str. 304, 19055 Schwerin, Tel. (03 85) 5 92 54-15, Fax (03 85) 5 92 54-12


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2018/061

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.1: Pharmazeutische Betreuung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

8 Stunden

3) 20. Oktober 2018, Schwerin

4) 125,00 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2018/062

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.2: Qualitätsmanagement in der Apotheke

4 Stunden

3) 21. Oktober 2018, Schwerin

4) 55,00 Euro


Apothekerkammer Hamburg

Alte Rabenstr. 11a, 20148 Hamburg, Tel. (0 40) 5 24 75 83-0, Fax (0 40) 5 24 75 83-29


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2018/063

1) Zertifikatfortbildung „Pharma­zeutische Betreuung von Hypertonie-Patienten“

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1: Arzneimitteltherapie, pharmazeutische Beratung und Betreuung bei wichtigen und häufigen Krankheitsbildern

10 Stunden

3) 29. September 2018, Hamburg

4) 150,00 Euro


Hessen

HAV-Jahreshauptversammlung

Gemäß § 11 der Satzung des Hessischen Apothekerverbandes berufe ich hiermit die ordentliche Hauptversammlung ein für Donnerstag, den 16. August 2018, 11.00 Uhr, im Schloss Biebrich, Westflügel, Rheingaustraße 140, 65203 Wiesbaden.

Vorläufige Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Tagesordnung sowie der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Jahres- und Rechnungs­prüfungsbericht 2017

  • Bericht des Vorstands und der ­Geschäftsführung
  • Bericht des Wirtschaftsprüfers
  • Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 3 Entlastung des Vorstands

TOP 4 Etat 2019 und Beitragsfest­setzung

TOP 5 Wahl der Rechnungsprüfer

TOP 6 Änderung der HAV-Satzung

TOP 7 Deutscher Apothekertag in München, 10. bis 12.10.2018

TOP 8 Anträge, Aussprache und Berichte

TOP 9 Verschiedenes

Im Anschluss daran, ab ca. 14.30 Uhr, findet ein Vortrag von Apotheker Fritz Becker, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes e. V., zum Thema „Ein politischer Lagebericht – Apotheke neu gedacht“, statt.

Gemäß § 13 der Satzung können Anträge zur Tagesordnung vom Vorstand jederzeit von den Vorstandsmitgliedern, jedem Delegierten oder zehn Mitgliedern, 24 Tage vorher mit schriftlicher Begründung eingereicht werden. Über Behandlung von Anträgen, die von weniger als zehn Mitgliedern gestellt sind, entscheidet der Vorstand im Hinblick auf Wichtigkeit und Zahl der bereits auf der Tagesordnung stehenden Fragen. Über die Behandlung nicht frist- und ordnungsgemäß eingereichter Anträge entscheidet die Hauptversammlung.

Die Jahreshauptversammlung ist berufsöffentlich. Interessierte Kolleginnen und Kollegen werden gebeten, sich schriftlich bei der Geschäftsstelle des HAV, Strahlenbergerstraße 112 in 63067 Offenbach, Frau Karola Ochs, anzumelden.

Holger Seyfarth

Vorsitzender Hessischer Apothekerverband e. V.

Rheinland-Pfalz

Sprechtag der Bayerischen ­Apothekerversorgung

Das berufsständische Versorgungswerk bietet in diesem Jahr zur individuellen Beratung seiner Mitglieder folgenden Termin an:

Mainz:

Dienstag, 11.09.2018 ab 8.00 Uhr

Anmeldungen werden sofort entgegengenommen. Richten Sie diese bitte an:

Bayerische Apothekerversorgung, Postfach 81 01 09, 81901 München, Tel. (0 89) 92 35-71 00, Fax (0 89) 92 35-70 41

Anmeldeschluss: 24.08.2018

Die Interessenten erhalten rechtzeitig von der Verwaltung der Bayerischen Apothekerversorgung eine Bestätigung der Anmeldung, der nähere Einzelheiten (Beratungsraum, Uhrzeit usw.) zu entnehmen sind.

Wir bitten um Verständnis, dass die Verwaltung die möglichen Termine nach Eingangsdatum vergeben muss, falls mehr Anmeldungen eingehen, als Termine vorhanden sind (auch vor Anmeldeschluss).

Saarland

Sprechtag der Bayerischen ­Apothekerversorgung

Das berufsständische Versorgungswerk bietet in diesem Jahr zur individuellen Beratung seiner Mitglieder folgenden Termin an:

Saarbrücken:

Mittwoch, 12.09.2018 ab 8.00 Uhr

Anmeldungen werden sofort entgegengenommen. Richten Sie diese bitte an:

Bayerische Apothekerversorgung, Postfach 81 01 09, 81901 München, Tel. (0 89) 92 35-71 00, Fax (0 89) 92 35-70 41

Anmeldeschluss: 24.08.2018

Die Interessenten erhalten rechtzeitig von der Verwaltung der Bayerischen Apothekerversorgung eine Bestätigung der Anmeldung, der nähere Einzelheiten (Beratungsraum, Uhrzeit usw.) zu entnehmen sind.

Wir bitten um Verständnis, dass die Verwaltung die möglichen Termine nach Eingangsdatum vergeben muss, falls mehr Anmeldungen eingehen, als Termine vorhanden sind (auch vor Anmeldeschluss).

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)