Adexa-Info

Schnell noch anmelden!

ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag in Berlin

Am 20. Juni findet in Berlin der fünfte Adexa-Erlebnis- und Gewerkschaftstag statt. Bei den vier Fortbildungsthemen ist für jede Berufsgruppe etwas dabei:

Das Jahresarbeitszeitkonto und die rechtlich korrekte Zeiterfassung bei Krankheit, Urlaub und an Feiertagen erläutert Adexa-Rechtsanwältin Minou Hansen. Dabei geht es auch um typische Probleme bei der Verwendung von elektronischen Zeiterfassungs­systemen.

Neues zum Burn-out

Burn-out – das Thema ist auch in der Apotheke zunehmend wichtig bei der Beratung von Patienten. Entsprechende neue Erkenntnisse aus der Forschung wird Prof. Dr. Kristina Friedland von der Universität Erlangen-Nürnberg vorstellen.

Medikationsanalyse und Medikationsmanagement werden in Zukunft zum Leistungsspektrum der öffentlichen Apotheke gehören. Der Vortrag von Apotheker Dr. Jochen Pfeifer, PharmD, ist für pharmazeutische Mitarbeiter vorgesehen.

Parallel findet für PKA (und andere Interessierte) ein Workshop mit der Leipziger Kommunikationsexpertin Marion Nagel statt. Sie hat schon beim vergangenen Erlebnistag die Teilnehmer begeistert.

Außerdem stehen Ansprechpartner aus den Adexa-Fachgruppen und Landesvorständen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Der Erlebnis- und Gewerkschaftstag findet am Samstag, den 20. Juni von 9.00 Uhr bis etwa 15.15 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das „Golden Tulip Berlin – Hotel Hamburg“ in der Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei! Sie ist von der Apothekerkammer Berlin mit sechs Punkten akkreditiert.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 2. Juni verbindlich an (info@adexa-online.de). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Adexa-Mitglieder haben gegebenenfalls Vorrang.

Wir freuen uns auf Sie! |

Das könnte Sie auch interessieren

ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag 2015

Treffen wir uns in Berlin?

5. ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag 2015

Medikationsmanagement – eine Teamaufgabe

Tagung der Christen in der Pharmazie

Burn-out: Wenn der Akku leer ist

Ergebnisse der Umfrage zum Work-Life-Blending

Schöne neue Welt oder Selbstausbeutung?

Fortbildungshighlight in Berlin

ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag 2015

Auf die Balance von Arbeit und Erholung kommt es an

Schutz vor Burn-out

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.