Deutscher Apothekertag 2017

Ein Bericht der DAZ-Redaktion aus Düsseldorf

Ein Höhepunkt des Deutschen Apothekertags 2017 war zweifelsohne der Besuch von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Sein unbeirrtes Festhalten am Rx-Versandverbot, seine Attacken in Richtung SPD und Krankenkassen, all das kam bei den Delegierten gut an. Ebenso die sehr emotionale Rede des ABDA-Präsidenten Friedemann Schmidt, der die Bedeutung des persönlichen ... » mehr

Apothekertag und Expopharm

Ein Höhepunkt des Deutschen Apothekertags 2017 war zweifelsohne der Besuch von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Sein unbeirrtes Festhalten am Rx... » Weiterlesen

Freundliche Worte incl. 100 Mio. Euro Rezeptur- und Dokumentationszuschlag des Bundesgesundheitsministers Hermann Gröhe, mahnende und antreibende Appelle des ... » Weiterlesen

diz |  Was ist eigentlich ein Apothekertag? Wie läuft er ab? Wie ist die Stimmung dort? Wer ihn einmal erlebt hat, der kennt die Anspannung, den Nervenkitzel... » Weiterlesen

Nur 33 Anträge wurden in diesem Jahr an die Hauptversammlung der deutschen Apothekerinnen und Apotheker gestellt. Im vergangenen Jahr wurden auf dem Deutschen ... » Weiterlesen

Der DAV-Vorsitzende Fritz Becker vermittelte beim Apothekertag einen erhellenden Einblick in die politische Arbeit. Demnach wollen maßgebliche Kräfte in der ... » Weiterlesen

tmb | Die Frage „Was ist neu bei der ABDA?“ stellte ABDA-Hauptgeschäftsführer Dr. Sebastian Schmitz an den Anfang seines Berichts. Interessant an diesen ... » Weiterlesen