Personen

Ernennung: Theo Hasse zum Ehrenvorsitzenden des Apotheker­verbandes Rheinland-Pfalz ernannt

Mitgliederversammlung des Verbandes ehrt ihren scheidenden Vorsitzenden

Der Apothekerverband Rheinland-Pfalz – LAV ehrte im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 14. April 2018 seinen scheidenden Vorsitzenden Theo Hasse und ernannte ihn zum Ehrenvorsitzenden. Damit würdigte der Verband Hasses über 25-jährige ehrenamtliche Vorstandsarbeit im Verband sowie sein weiteres Engagement für den Berufsstand. Hasse war 1992 in den Vorstand gewählt worden und führte zuletzt den Verband seit dem Jahr 2012 als 1. Vorsitzender. Seit 2005 ist er darüber hinaus auch Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Deutscher Apotheker (ADA).

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.