Apotheken

Deutscher Apothekenpreis 2017 verliehen

Gregor Nelles von der Mons-Tabor-Apotheke, Montabaur, erhielt den ersten Preis

Am 21. Juni 2017 fand im Rahmen des Hauptstadtkongresses und der Jahresveranstaltung der „Gesundheitsregion Saar e. V.“ in der saarländischen Landesvertretung in Berlin die Preisverleihung zum Deutschen Apothekenpreis 2017 statt. Die Avie GmbH hatte dafür beispielhafte Projekte gesucht. Sie sollten die Bedeutung der Vor-Ort-Apotheke als die Instanz der flächendeckenden Arzneimittelversorgung in Deutschland herausstellen und die Wahrnehmung der Bevölkerung für die Leistungen der Apothekerschaft steigern.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.