Personen

Dr. Olivia Merkel mit IHK-Wissenschaftspreis ausgezeichnet

Den Wissenschaftspreis 2009 hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel am 15. Juli 2010 in Marburg zu gleichen Teilen an die Technologin Dr. rer. nat. Olivia Merkel und die Humanbiologin Dr. rer. physiol. Tanja Dicke verliehen. Dicke eröffnet durch ihre Dissertation eine Therapieoption bei akutem und chronisch allergischem Asthma bronchiale. Merkels Forschungsergebnisse tragen dazu bei, Krebs und Lungenkrankheiten zu bekämpfen. Die Verleihung der beiden mit jeweils 3400 Euro dotierten Auszeichnungen fand im Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Biologie in der Philipps-Universität Marburg statt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.