Thema: Nichtsteroidale Antirheumatika

Acetylsalicylsäure

Acetylsalicylsäure

Foto: Burlingham / stick.adobe.com


Gecheckt und korrigiert: ASS und NSAR

In der aktuellen DAZ 41|2020 können Sie in der Serie „Gecheckt“ einen Beitrag zum derzeitigen Wissensstand zur möglichen klinischen Bedeutung der Interaktionen von ASS und NSAR lesen. ... » Weiterlesen

Duale Plättchenhemmung ist effektiver

Nach einem Schlaganfall oder einer transitorisch ischämischen Attacke (TIA) erleiden in den ersten Monaten ca. 5 bis 10% der Patienten ein Rezidiv. In den meisten Fällen wird ASS als ... » Weiterlesen

Gecheckt: ASS und NSAR

Von Stefan Oswald | Acetylsalicylsäure (ASS) ist auch nach über 100 Jahren auf dem Arzneimittelmarkt – sie wurde 1899 in den deutschen Markt eingeführt – immer noch von großer Bedeutung für ... » Weiterlesen

Sinnvoll kombiniert

gc | Mit 86 Prozent sind Spannungskopfschmerzen und Migräne die häufigsten Kopfschmerzarten in Deutschland. Auf diese beiden Arten fokussierte sich daher auch Dr. habil. Thomas Weiser, Sanofi-... » Weiterlesen

Made in GDR

Wer in den neuen Bundesländern hinter dem HV-Tisch steht, muss mit Begriffen wie „Buchenteer” und „Silberperlen” vertraut sein. Auch sollte man den Unterschied zwischen den „alten“ und... » Weiterlesen

Mit Schnupfen in die Schule?

Pünktlich wenn die Schulen nach Ende der Sommerferien wieder öffnen, steigt auch die Zahl der kleinen Patienten mit Atemwegsinfekten: Die Erkältungszeit beginnt. Unter Schulkindern ist nicht nur ... » Weiterlesen

Almo-, Nara- oder Sumatriptan?

Triptane haben die beste Wirksamkeit bei akuten Migräneattacken und sind indiziert, wenn die Schmerzen nicht oder nicht ausreichend auf Analgetika ansprechen. Derzeit sind sieben Triptane auf dem ... » Weiterlesen

Herbstliche Hoffnung für KHK-Patienten

Erst kürzlich hatte das „Uralt“-Gichttherapeutikum Colchicin für Aufmerksamkeit gesorgt, als über laufende Studien zum Einsatz gegen COVID-19 sowie erste positive Ergebnisse berichtet wurde. ... » Weiterlesen

ASS als Krebs-Booster bei Senioren

mab | Acetylsalicylsäure gehört zu den am häufigsten eingesetzten Arzneimitteln, vor allem in ihrer Funktion zur Prävention von kardiovaskulären Ereignissen. Umso gravierender ist vor einigen ... » Weiterlesen

(Un)bedenkliche Salicylsäure

Salicylsäure und ihre Derivate gehören zu den am häufigsten abge­gebenen Präparaten in der Selbstmedikation. Die Anwendung ist jahrelang bekannt und erprobt. Doch was passiert eigentlich im Kö... » Weiterlesen

Ich kaufe, ich kaufe nicht

Ob auf dem Kuʼdamm in Berlin, der Mönckebergstraße in Hamburg oder der Maximilianstraße in München – die Menschen gehen gern shoppen, von Schnäppchen bis Haute Couture, von antiquarisch bis ... » Weiterlesen

Vorsicht Polypharmazie!

Die Therapie von HIV-Patienten ist aufgrund der pharmakokinetischen Eigenschaften der antiretroviralen Wirkstoffe häufig mit einem erhöhten Risiko für Interaktionen verbunden, da diese über ... » Weiterlesen

Gefürchtetes „Knochenbrecher“-Fieber

Das durch Stechmücken übertragene Dengue-Fieber kommt in mehr als 100 tropischen und subtropischen Ländern vor – sowohl sporadisch als auch in Epidemien. Die Zahl der neu auftretenden Krankheitsf... » Weiterlesen

DFB will Missbrauch von Schmerzmitteln im Fußball untersuchen

Fußball hat die Fähigkeit, die Gemüter – nicht nur von Fußballfans – zu erhitzen. Doch Corona hat in den letzten Monaten viele Menschen den Wert der Gesundheit gegenüber Leistung und ... » Weiterlesen

Risiko für gastrointestinale Tumore gesenkt

Tumorprotektive Eigenschaften der Acetylsalicylsäure sind bereits in vielen Studien untersucht worden. Eine aktuelle Meta-Analyse ordnet die vorliegenden Ergebnisse ein: Die Einnahme von ASS scheint ... » Weiterlesen

COVID-19 bei Kindern

Seit dem 11. Mai 2020 gilt in allen Bundesländern eine erweiterte Notbetreuung in Kitas, und auch Grundschulkinder dürfen – in unterschiedlichen Konstellationen – wieder in die Klassenräume. ... » Weiterlesen

Den Schwingungen auf der Spur

Zwei unserer fünf Sinne beruhen auf der Wahrnehmung von Schwingungen: Mit den Ohren detektieren wir die sich im Medium Luft fortpflanzenden Schallwellen. Und mit den Augen registrieren wir die ... » Weiterlesen

ASS statt Heparin?

cst | Nach Knie- und Hüftgelenks­ersatzoperationen besteht ein erhöhtes Thromboserisiko. Daher erhal­ten Patienten nach einem solchen Eingriff in aller Regel eine medi­kamentöse Prophylaxe. ... » Weiterlesen

Wechselwirkung ASS/Metamizol: klinisch relevant

Dass eine Interaktion von Metamizol und Acetylsalicylsäure möglich ist, das ist schon länger bekannt. Doch welche klinische Konsequenzen diese Interaktion mit sich bringt, blieb bislang offen. ... » Weiterlesen

Weniger Adenome durch Berberin?

Durch die Einnahme von Berberin konnte in einer chinesischen Untersuchung das Wiederauftreten kolorektaler Adenome – den Vorläufern maligner Darmtumore – signifikant gesenkt werden. In weiteren ... » Weiterlesen