Arzneistoff

Ranitidin

Ranitidin

Packshots: Hexal / 1 A Pharma


Muss Ranitidin in den Kühlschrank?

jb | Während bei den Sartanen die Nitrosamin-Verunreinigungen mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Synthese zurückzuführen sind, scheint beim H2-Blocker Ranitidin die Sache etwas anders gelagert... » Weiterlesen

Sollte Ranitidin besser in den Kühlschrank?

Während bei den Sartanen die Nitrosamin-Verunreinigungen mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Synthese zurückzuführen sind, scheint beim H2-Blocker Ranitidin die Sache etwas anders gelagert. ... » Weiterlesen

Das waren die Top-Apothekenthemen im Jahr 2019

Ob in der Politik, der Pharmazie oder der Apothekenpraxis, es ist viel passiert 2019. DAZ.online bietet zum Jahreswechsel einen Überblick über die Top-Apothekenthemen des Jahres 2019 » Weiterlesen

Die zehn lästigsten Lieferengpässe des Jahres

Die Defekte spielen die Apotheken langsam kaputt. Das Problem war 2019 stärker zu spüren denn je, sodass „Lieferengpass“ sogar als Unwort des Jahres vorgeschlagen wurde – von einem Apotheker. ... » Weiterlesen

Die zehn lästigsten Lieferengpässe des Jahres

rr | Die Defekte spielen die Apotheken langsam kaputt. Das Problem war 2019 stärker zu spüren denn je, sodass „Lieferengpass“ sogar als Unwort des Jahres vorgeschlagen wurde – von einem ... » Weiterlesen

Täglich oder wöchentlich? Neue NDMA-Grenzwerte berücksichtigen Anwendungsdauer

Seit im Juni 2018 die erste NDMA-Verunreinigung in Valsartan festgestellt wurde, sind weitere kontaminierte Wirkstoffe – unter anderem Losartan, Pioglitazon, Ranitidin, Metformin – aufgetaucht. ... » Weiterlesen

Metformin-Rückruf in der Schweiz

Anfang Dezember informierten EMA und BfArM über Spuren der Verunreinigung N-Nitrosodimethylamin (NDMA) in metforminhaltigen Arzneimitteln, die in Präparaten außerhalb der Europäischen Union ... » Weiterlesen

Valsartan, Ranitidin, Metformin – und jetzt?

Im Sommer 2018 hat er begonnen, der Valsartan-Skandal. Viele weitere Sartan-Rückrufe folgten. Heute wissen wir, dass sich die Nitrosamin-Verunreinigungen nicht auf diese Wirkstoffgruppe beschränken... » Weiterlesen

Neues Gaviscon Liquid extra für Schwangere

Bereits jetzt dürfen Schwangere mit säurebedingten Beschwerden wie Reflux oder Sodbrennen Gaviscon einnehmen. Reckitt Benckiser betont dieses „Bonbon“, dass sein alginathaltiges Antacidum ... » Weiterlesen

Ranitidin: FDA hat erhöhte NDMA-Werte veröffentlicht 

Dass Ranitidin (weltweit) mit dem Nitrosamin NDMA verunreinigt ist, wurde im September 2019 erstmals bekannt. In welcher Größenordnung sich die Verunreinigung bewegt, war aber lange nicht klar... » Weiterlesen

Wegen NDMA: Kein Ranitidin bei Zollinger-Ellison-Syndrom

Die mit einem Zollinger-Ellison-Syndrom einhergehende Übersekretion von Magensäure bedarf einer lebenslangen Hochdosistherapie. Ranitidin ist in dieser Indikation zwar nicht erste Wahl, ein Einsatz ... » Weiterlesen

Onkologen leiden unter Ranitidin-Engpass

dm/cst | Aufgrund möglicher Verunreinigungen mit Nitrosaminen wurden zahlreiche Ranitidin-Präparate zurückgerufen. Als „Magenschoner“ ist der H2-Rezeptor-Antagonist entbehrlich, doch Ranitidin ... » Weiterlesen

USA: Andere Antazida wohl frei von Nitrosaminen

Nitrosamine im Antazidum Ranitidin – weltweit prüfen die Arzneimittelbehörden gerade diesen neuen Fall potenzieller Arzneimittel-Verunreinigungen. Sowohl in Kanada, den USA als auch in ... » Weiterlesen

Ranitidin fehlt – oder doch nicht?

Die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. hat am 11. Oktober Empfehlungen zum „Versorgungsengpass bei Ranitidin“ veröffentlicht: Erstens soll auf Ranitidin ... » Weiterlesen

Hexal: Weiterer Ranitidin-Rückruf

Wie die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) am heutigen Donnerstag informiert, wird Ranitic injekt von Hexal zurückgerufen. Interessant daran ist, dass nun auch Spuren der ... » Weiterlesen

NDMA in Ranitidin: Verunreinigt beim Hersteller oder vom Wirkstoff selbst?

Dass die US-Versandapotheke Valisure, mit angeschlossenem Labor, entscheidender Hinweisgeber im Fall von mit NDMA verunreinigtem Ranitidin an die Arzneimittelbehörden war, scheint unbestritten. ... » Weiterlesen

Nitrosamine: EMA will alle chemischen Wirkstoffe überprüfen lassen

dm/eda | Ranitidin ist das neue Valsartan – zumindest im Hinblick auf das derzeit noch nicht einschätzbare Ausmaß an Verunreinigungen mit wahrscheinlich krebserregenden Nitrosaminen. Vorletzte ... » Weiterlesen

Kontaminiertes Ranitidin: Keine Überraschung

Der Rückruf von Ranitidin-Präparaten wegen NDMA-Verunreinigungen hat erneut aufgeschreckt. Wie schon zu Beginn des Valsartan-Skandals absehbar, scheinen wir bislang immer noch nur die Spitze des ... » Weiterlesen

EMA fordert: Alle chemischen Wirkstoffe auf Nitrosamine prüfen!

Alle Marktzulassungsinhaber für Humanarzneimittel, die chemisch synthetisierte Wirkstoffe enthalten, müssen ihre Arzneimittel „vorsorglich“ auf das mögliche Vorhandensein von Nitrosaminen prü... » Weiterlesen

Nitrosamine all überall

Die Konsequenzen, die aus dem mit Nitrosaminen verunreinigten Valsartan gezogen wurden, haben dazu geführt, dass genauer hingeschaut wurde. Zunächst fand man die Verunreinigungen in weiteren ... » Weiterlesen

„Ranitidin bildet tausende von Nanogramm NDMA im Magen“

Aus dem Valsartan-Skandal des Sommers 2018 ist mittlerweile ein Sartan-Skandal (mit Tetrazolring-Struktur) geworden. Schnell deutete sich zudem an, dass neben den Blutdrucksenkern weitere Wirkstoffe ... » Weiterlesen

Nun also auch Ranitidin

dm/eda | Seit rund einer Woche steht fest: Es gibt mindestens einen weiteren prominenten Arzneistoff, der mit wahrscheinlich krebserregenden Nitrosaminen verunreinigt ist. Beim H₂-Antihistaminikum ... » Weiterlesen

NDMA in Ranitidin von Betapharm, Hexal, 1 A Pharma, AbZ und Ratiopharm 

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert am heutigen Dienstag, dass in der Europäischen Union ein Rückruf von Ranitidin-Präparaten erfolgt, die den Wirktoff von ... » Weiterlesen