Thema: hochansteckende Viruserkrankung

Masern

Masern

Gefährlich, wenn man nicht geimpft ist: Masernviren. (Foto: RKI)

Die WHO hat die Frist für die Eradikation der Masern in Europa bereits mehrmals verschoben. Ziel war es, sie bis 2015 in den Europäischen Regionen der WHO zu eliminieren. Aber die aktuellen Zahlen in Deutschland lassen auch das neue Ziel eher in die Ferne rücken.

Kein Autismus bei Kindern durch MMRV

Die Risiken sogenannter Kinderkrankheiten übersteigen bei Weitem die potenziellen Nebenwirkungen der zu ihrer Prävention zuge­lassenen Impfstoffe. Diese Erkenntnis wurde durch einen kürzlich ver... » Weiterlesen

Zweimal gegen MMR und Varizellen impfen

cel/cst | Bei den Impfempfehlungen zur Immunisierung gegen Masern, Mumps, Röteln (MMR) und Varizellen für Personen in bestimmten beruf­lichen Tätigkeitsfeldern gelten zukünf­tig einfachere ... » Weiterlesen

Neue STIKO-Impfempfehlung für Masern, Mumps, Röteln, Varizellen

Die Ständige Impfkommission (STIKO) harmonisiert ihre Empfehlungen zum Schutz vor Masern, Mumps, Röteln und Varizellen für medizinisches Personal. „Ziel ist, dass für jede Impfstoffkomponente (M... » Weiterlesen

Ein kleiner Piks, aber ein großer Schritt für die Menschheit

rr | Schutzimpfungen zählen neben Hygiene und Antibiotika zu den größten medizinischen Durchbrüchen der Geschichte. Doch mehr als 200 Jahre nach ihrer Erfindung gibt es noch viele Baustellen. So ... » Weiterlesen

Bundesrat beschließt Wiederholungsrezepte und Apotheken-Impfungen

Der Bundesrat hat am heutigen Freitag das Masernschutzgesetz beschlossen. Das zustimmungspflichtige Gesetz enthält für die Apotheker einige wichtige Passagen. Konkret sollen die Pharmazeuten kü... » Weiterlesen

Masern bleiben auf dem Vormarsch

In vielen Ländern der Welt kommt es zu Masernausbrüchen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat nun ihre aktuellen Masernzahlen veröffentlicht – vor allem in Afrika breiten sich die Masern aus. ... » Weiterlesen

„Eine Impfpflicht ist kein Allheilmittel!“

Die Impfquoten müssen höher werden. Darin sind sich die Politik, Mediziner, das RKI und auch viele andere einig. Uneins ist man sich allerdings über den richtigen Weg, wie man dies erreichen kö... » Weiterlesen

Bundestag: Grünes Licht für Apotheken-Impfungen und Wiederholungsrezepte

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Masernschutzgesetz beschlossen. Ab dem kommenden Jahr sollen Kita-Kinder, Schüler und auch bestimmte Erwachsene nachweisen müssen, dass sie gegen Masern ... » Weiterlesen

Masernimpfung schützt auch vor anderen Infektionen

Dass Masern schwere Krankheitsverläufe verursachen und auch tödlich enden können, ist bekannt. Dass die Impfquote zu wünschen übrig lässt, auch. Eine entsprechende Impfpflicht wird kommen und ... » Weiterlesen

Monovalent braucht es nicht

cel/ral | Die FDP hat eine Anfrage zur Masernimpfung an die Bundesregierung gerichtet. Unter anderem wollte sie wissen, wie die geplante Impfpflicht für Masern mit der Tatsache in Einklang gebracht ... » Weiterlesen

Das Masernschutzgesetz bekommt Zuwachs

Das Masernschutzgesetz ist im Bundestag angekommen: Vergangenen Freitag fand die erste Lesung im Plenum statt, diesen Mittwoch steht die öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss an. Mittlerweile... » Weiterlesen

Impfpflicht ohne Impfstoff

dm/eda | Das Masernschutzgesetz soll voraussichtlich im März 2020 in Kraft treten. Neben den immer wiederkehrenden Impfstoff-Lieferengpässen bleibt auch offen, wie man der Masern-Impfpflicht ... » Weiterlesen

Masern: Die Impfpflicht kommt – aber kein Einzelimpfstoff in Sicht?

Läuft alles nach Plan, tritt das Masernschutzgesetz, das am 17. Juli 2019 im Kabinett beschlossen wurde, am 1. März 2020 in Kraft. Doch angesichts wiederkehrender Impfstoff-Lieferengpässe fragt ... » Weiterlesen

Masernzahlen alarmierend

Vor allem in Afrika breiten sich Masern aus, aber auch Europa nehmen Masernerkrankungen zu. 2018 wurden laut der Weltgesundheitsorganisation weltweit 350.000 Masernerkrankungen gemeldet, mehr als ... » Weiterlesen

Impflücken größer als gedacht

Die Masern-Impfquote ist in den vergangenen Jahren gestiegen – doch sie ist noch immer zu niedrig, um die Krankheit auszurotten und all jene wirksam zu schützen, die nicht geimpft werden können. ... » Weiterlesen

Zwei Welten – Warum unser Gesundheitssystem es nicht schafft zu gesunden

Seit Jahren jagt ein Gesetz das nächste. GSAV, Apothekenstärkungsgesetz, aber auch Impfpflicht gegen Masern, Bekämpfung des Pflegenotstandes und elektronische Gesundheitskarte – besonders unser ... » Weiterlesen

Im Blick: die Masernimpfung

Geht es nach dem von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eingebrachten Entwurf des Masernschutzgesetzes, so müssen ab März 2020 Kinder und Mitarbeiter in Kitas, Schulen, Personal in medizinischen ... » Weiterlesen

Minister winken Masern-Impfpflicht durch

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch neben der Apothekenreform auch ein Gesetz für eine Impfpflicht gegen Masern beschlossen. Ab dem kommenden Jahr sollen Kita-Kinder, Schüler und auch ... » Weiterlesen

WHO macht bei Masern Druck

hb/ral | Die WHO verstärkt ihre Reaktion auf die anhaltenden Masernausbrüche in der Europä­ischen Region. Sie ist davon überzeugt, dass die Ausbreitung durch die fortbestehenden Nischen nicht- ... » Weiterlesen

WHO drängt Europa zu mehr Konsequenz bei Masernimpfung

In der Europäischen Region der WHO sind innerhalb von 14 Monaten über 100.000 Menschen an Masern erkrankt. Die Weltgesundheitsorganisation will deshalb noch einen Zahn zulegen, um die nach wie vor ... » Weiterlesen

Gibt es ab 2020 die Masern-Impfpflicht?

bro/eda | Der Deutschen Presse-Agentur liegt ein Gesetzentwurf aus dem Bundesgesundheitsministerium vor, der vorsieht, dass ab März 2020 eine Masern-Impfpflicht in Deutschland für Kita- und ... » Weiterlesen

Spahn: Masern-Impfpflicht ab 2020, SPD signalisiert Zustimmung

Eine Masern-Impfpflicht in Deutschland für Kita- und Schulkinder soll nach den Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vom 1. März 2020 an gelten. Das geht aus dem Gesetzentwurf ... » Weiterlesen

Impfschutz bei Schulanfängern nicht ausreichend

Das Bundesgesundheitsministerium, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Robert Koch-Institut (RKI) mahnen gemeinsam: Die Impfquoten bei Schulanfängern sind weiterhin zu niedrig... » Weiterlesen

Masern: Rund 1000 Menschen in Quarantäne

Nachdem die US-Gesundheitsbehörde CDC am Mittwoch vergangener Woche mit 695 Masern-Fällen die höchste Zahl seit Eliminierung der Masern in den USA im Jahr 2000 verkündet hatte, rief vergangene ... » Weiterlesen