Thema: Defekte

Lieferengpässe

Lieferengpässe

Foto: dpa


Hersteller fordern temporäres Exportverbot für Arzneimittel

Großbritannien steuert auf einen ungeordneten Brexit zu. Finden die von Premierministerin Theresa May geführte Regierung und das Parlament keinen gemeinsamen Weg, könnte das Königreich am 12. ... » Weiterlesen

NMBA-Verunreinigung: FDA erlaubt erhöhten Grenzwert 

9,82 ppm statt 0,96 ppm NMBA in Losartan. Diesen neuen, deutlich höheren Grenzwert des wahrscheinlich krebserregenden Nitrosamins toleriert die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA vorü... » Weiterlesen

Benelux-Länder und Frankreich leiden unter erheblichen Lieferengpässen

Die Meldungen über Arzneimittel-Lieferengpässe in unseren westlichen Nachbarländern ziehen immer größere Kreise. Neben den Niederlanden und Frankreich klagen auch Belgien und Luxemburg über ... » Weiterlesen

Sorge vor Brexit-bedingten Lieferengpässen nimmt zu

Auch wenn der Brexit zeitlich wohl nach hinten verschoben wird und weiterhin unklar ist, ob er am Ende weich oder hart ausfällt, so wird er zweifellos Auswirkungen auf Wirtschaft und Handel haben. ... » Weiterlesen

Ibu-Engpass offiziell vorüber, Grippe-Impfstoffe hätten reichen müssen

Hätten die Grippeimpfstoffe für diese Saison eigentlich reichen müssen? Drohen Engpässe bei versorgungsrelevanten Arzneimitteln im Falle eines Brexits? Und wie ist die Situation bei den Sartanen ... » Weiterlesen

Lieferengpass bei Ant­hel­min­thi­kum Pyrcon

Das Ant­hel­min­thi­kum Pyrcon mit dem Wirkstoff Pyrvinium ist derzeit nur eingeschränkt lieferbar. Das teilt Hersteller Infectopharm am heutigen Dienstag mit. Es wird zur Behandlung des ... » Weiterlesen

Spahn erlaubt Import von Grippeimpfstoffen

In regionalen und überregionalen Medien ist derzeit die Rede von Lieferengpässen bei Grippeimpfstoffen. Die Versorgungslage scheint zwischen den Bundesländern stark zu variieren. Das Paul-Ehrlich-... » Weiterlesen

Apotheke bietet Live-Verfügbarkeitsdaten für Medizinalhanf an

Glüht in Ihrer Apotheke auch der Hörer wegen Lieferengpässen? Was Cannabisblüten betrifft, dafür hat sich die Apotheke lux99 aus Hürth einen neuen Service einfallen lassen. Auf der Apotheken-... » Weiterlesen

Können Apotheker ihren Versorgungsauftrag überhaupt noch erfüllen?

Adrenalin-Pens fehlen, Ibuprofen ebenfalls. Und auch an Bayers Aspirin mangelt es – und zwar bei Complex und i.v. „Es reicht hinten und vorne nicht", erklärt Kammerpräsidentin Magdalene Linz im... » Weiterlesen

Testogel-Beutel: Engpass-Ende in Sicht

Im Dezember vergangenen Jahres teilte das Unternehmen Dr. Kade/Besins aufgrund der vielen Nachfragen aus Apotheken mit, dass es durch den Wechsel des Primärpackmittelzulieferers zu Lieferengpässen ... » Weiterlesen

Zu wenig Ibuprofen

Von Helmut Buschmann und Ulrike Holzgrabe | Schon seit Beginn des Jahres wird immer wieder von einem Lieferengpass bei verschiedenen Arzneiformen von Ibuprofen berichtet und zwar nicht nur in ... » Weiterlesen

Celestamine N liquidum fehlt noch immer

Bereits im Januar musste MSD Lieferschwierigkeiten beim Notfallarzneimittel Celestamine® N 0,5 liquidum einräumen und rationierte das flüssige Corticoid. Ausschließlich Bienen- und ... » Weiterlesen

Ibuprofen 600 noch immer knapp

Die Lieferengpässe beim NSAR Ibuprofen scheinen sich auszudehnen. Bereits im März hatte DAZ.online über Engpässe berichtet. Vor allem die Packungen mit 600 mg Wirkstärke sorgen wohl nach wie vor ... » Weiterlesen

Hessen und Saarland fordern Reform der Rabattverträge

Die Landesgesundheitsbehörden in Hessen und Im Saarland fordern eine umfassende Reform des gesamten Vertragssystems der Krankenkassen im Arzneimittelbereich. Gemeinsam wollen die beiden Länder der ... » Weiterlesen

MSD rationiert Celestamine

Nur noch für Bienen- und Wespenstichallergiker – diese Bedingung stellt MSD an Apotheken, die Celestamine® N 0,5 liquidum bestellen wollen. Der Großhandel ist bereits leergefegt. Celestamine® ... » Weiterlesen

AbZ/Ratiopharm: Ibuprofen 600 bis April nicht lieferbar

Immer mehr Pharmakonzerne haben mit heftigen Lieferengpässen beim Schmerzmittel Ibuprofen zu kämpfen. Nachdem es in der vergangenen Woche vornehmlich um Fiebersäfte für Kinder ging, stellt sich ... » Weiterlesen

Lieferengpässe bei Erkältungsmitteln – Preis fordert Zusatzhonorar

Immer häufiger berichten Apotheker in diesen Tagen über gravierende Lieferengpässe bei Grippe- und Erkältungsmitteln. Nach den Engpässen bei Fiebersäften für Kinder sind nach Informationen von ... » Weiterlesen

Lieferengpässe in Frankreich

bro | Lieferengpässe bei Arzneimitteln: Ein Problem, das nicht nur deutsche Apotheken und Kliniken kennen. In Frankreich soll die Lage aktuell besonders gravierend sein » Weiterlesen

„Keine Rabattverträge für lebensnotwendige Medikamente“

Wie lassen sich Engpässe in der Arzneimittelversorgung vermeiden? Mit dieser Frage beschäftigte sich in diesen Tagen eine Podiumsdiskussion auf der Handelsblatt Jahrestagung Pharma 2018 in Berlin. ... » Weiterlesen