Thema: Schmerztherapie

Analgetika

Analgetika

Foto: Schelbert


Mausarm, Geierhals und WhatsAppitis

Für einen Golferarm oder einen Tennisellenbogen braucht man nicht auf dem Trainingsplatz gewesen zu sein. Derartige Überlastungsschäden entstehen häufig auch durch mehrstündige Computerarbeit ... » Weiterlesen

Sinnvoll kombiniert

gc | Mit 86 Prozent sind Spannungskopfschmerzen und Migräne die häufigsten Kopfschmerzarten in Deutschland. Auf diese beiden Arten fokussierte sich daher auch Dr. habil. Thomas Weiser, Sanofi-... » Weiterlesen

Made in GDR

Wer in den neuen Bundesländern hinter dem HV-Tisch steht, muss mit Begriffen wie „Buchenteer” und „Silberperlen” vertraut sein. Auch sollte man den Unterschied zwischen den „alten“ und... » Weiterlesen

Tilidin als Droge

Rapper thematisieren es vielfach in ihren Songs, und ein Geständnis des Musikers Capital Bra zu seiner Medikamentenabhängigkeit machte kürzlich medial die Runde: Der Konsum des ... » Weiterlesen

Risikopatienten erkennen und Medikation anpassen

Zahlreiche Nierenpatienten sind multimorbide und benötigen mehrere Arzneimittel. Welche Verordnungen auf einen Nierenpatienten hinweisen, was bei der Dosierung eines Wirkstoffs beachtet werden muss ... » Weiterlesen

Almo-, Nara- oder Sumatriptan?

Triptane haben die beste Wirksamkeit bei akuten Migräneattacken und sind indiziert, wenn die Schmerzen nicht oder nicht ausreichend auf Analgetika ansprechen. Derzeit sind sieben Triptane auf dem ... » Weiterlesen

Cannabis – zwischen Dichtung und Wahrheit

Pharmako-legendär! hinterfragt im Wechsel mit Pharmako-evolutionär! alte besondere Wirkstoffe und Therapien, denen in der Überlieferung aus der Medizingeschichte etwas Legendäres anhaftet. Den ... » Weiterlesen

AMK veröffentlicht Äquivalenzdosistabellen für Kinder-Antibiotika

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker ist derzeit besonders fleißig: Um die Pharmazeuten bei einem möglicherweise notwendig werdenden Austausch von Wirkstoffen zu unterstützen, ... » Weiterlesen

(K)ein Überraschungsfund in Paracetamol

In den Niederlanden wurde in Paracetamol-Chargen 4-Chlor­anilin gefunden. Seitdem wird gerätselt, ob nach dem Fund von potenziell kanzerogenen Verunreinigungen in Valsartan und verwandten Substanzen... » Weiterlesen

Lindert Vitamin D chronische Schmerzen?

Vitamin D werden zahlreiche positive Eigenschaften zugeschrieben. Manche Wirkungen sind gut belegt, etwa die Wirkung auf den Calcium- und Phosphathaushalt oder die modulierende Wirkung auf das ... » Weiterlesen

Äquivalenzdosen für Tamsulosin und Co.

Ist ein Wirkstoff komplett lieferunfähig, ist es gut, wenn ein anderer Wirkstoff verfügbar ist. Seit der Coronakrise dürfen Apotheker durch die SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungs-Verordnung ... » Weiterlesen

Schmerzmittel richtig austauschen

Wieder einmal hat die AMK ihre Äquivalenzdosentabellen erweitert. Hilfe gibt es nun auch, wenn nicht opioide Analgetika – wie ASS, Diclofenac, Ibuprofen, Metamizol und Naproxen oder auch weniger ... » Weiterlesen

Sonnenbrand – und jetzt?

Schnell ist es passiert: Man hat die Intensität der Sonnenstrahlung am späten Nachmittag unterschätzt oder vergessen, den Sonnenschutz rechtzeitig zu erneuern - in der Folge hat sich ein ... » Weiterlesen

Paracetamol

Paracetamol dürfte zu den bekanntesten Schmerz- und Fiebermitteln gehören. Bereits Säuglinge ab 3 kg Körpergewicht dürfen es erhalten, das Arzneimittel zählt in Schwangerschaft und Stillzeit zu ... » Weiterlesen

Opioide statt Paracetamol – ein unerwünschter Substitutionseffekt

So soll es gerade nicht sein: In den Niederlanden hat der Erstattungsausschluss von Paracetamol (1000 mg) sowie einiger Vitamine und Mineralien vor eineinhalb Jahren nicht etwa dazu geführt, dass die... » Weiterlesen

Neue europäische Leitlinie soll den Teufelskreis brechen

Die European Academy of Neurology (EAN) hat eine Leitlinie zum Management des Medikamentenübergebrauchskopfschmerzes publiziert. Sie gibt Präventions- und Therapieempfehlungen, mit denen der „... » Weiterlesen

Erst sauber, dann heil

Ob aufgeschürftes Knie, Dekubitus oder diabetischer Fuß – zu einer optimalen Wundver­sorgung gehört eine angemessene Wundreinigung. In der Klinik stehen dazu verschiedene Methoden zur Verfügung... » Weiterlesen

Obacht, Opioide!

Der Einsatz von Opioid-Analgetika nimmt weltweit zu. Aus den USA häufen sich Berichte über den zunehmenden Missbrauch und Todesfälle durch ärztlich verordnete Opioide. Andererseits gibt es ... » Weiterlesen

Marcumar (Phenprocoumon)

Bei Phenprocoumon (Marcumar, Falithrom und Generika) handelt es sich um einen Vitamin-K-Antagonisten mit blutgerinnungshemmender Wirkung. Wegen der engen therapeutischen Breite und den zahlreichen mö... » Weiterlesen

Hund, Katze, Maus

tmb | Haustiere spielen im Leben vieler Menschen eine große Rolle. Darum geben Tierhalter viel Geld für das Wohlergehen ihrer Tiere aus. Dies kann auch ein Betätigungsfeld für Apotheken eröffnen... » Weiterlesen

Lehren aus der Leere

Der Mangel an Schutz­kleidung und Masken zeigt uns in der Corona-Krise auf, dass wir durch die Globalisierung der Produktion abhängig von anderen Ländern sind, in der Herstellung von Masken ... » Weiterlesen

Pandemie: Bei diesen Arzneimitteln ist der Bedarf bis zu 300 Prozent erhöht

Schon Anfang April wurde deutlich: Arzneimittel auf Intensivstationen könnten im Rahmen der COVID-19-Pandemie knapp werden. Bei welchen Arzneimitteln die Nachfrage aber konkret und wie stark erhöht ... » Weiterlesen

Gefälschte Produkte gegen das Coronavirus weit verbreitet

Die internationale Operation Pangea von Interpol, die den Vertrieb von Fälschungen von Arzneimitteln und Medizinprodukten über das Internet eindämmen soll, hat wieder zugeschlagen. Dieses Mal ... » Weiterlesen

Methocarbamol + Paracetamol: Kombination bei Rückenschmerzen sinnvoll?

Ein Arzneimittel gegen die Schmerzen und etwas zur Muskelentspannung – das klingt gegen Rückenschmerzen nach einer plausiblen Therapie-Kombination, oder? In Spanien wird eine solche ... » Weiterlesen