Thema: ABDA

ABDA

ABDA

Los geht's: Die Arbeiten am neuen Apothekerhaus, für das die ABDA insgesamt 35 Millionen Euro ausgeben will, haben begonnen. Der Einzug soll im Frühjahr 2019 erfolgen. (Foto: CA Immobilien)

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. (ursprünglich Arbeitsgemeinschaft der Berufsvertretungen Deutscher Apotheker) ist die Spitzenorganisation der deutschen Apotheker mit Sitz in Berlin und wurde 1950 gegründet. Alle 17 Landesapothekerkammern sowie alle 17 Landesapothekerverbände sind Mitglieder der ABDA.

Monoklonale Antikörper bei COVID-19: BMG regelt Versorgung und Vergütung

Im Januar hatte sich das Bundesgesundheitsministerium monoklonale Antikörper zur Behandlung von COVID-19 Patient:innen gesichert. Für die nicht in dieser Indikation zugelassenen Arzneimittel zahlt ... » Weiterlesen

Die ABDA fordert erneut Klarstellung zum Makel- und Zuweisungsverbot

Das Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege ist der dritte Aufschlag des Bundesgesundheitsministers, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben. Nun hat die ABDA ... » Weiterlesen

Treuhandkonten-Pflicht für Abrechner könnte Kosten für Apotheken erhöhen

Die ABDA begrüßt in ihrer Stellungnahme zu den Änderungsanträgen zum Entwurf eines Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetzes (GVWG) das Vorhaben des Gesetzgebers, eine Treuhandkonten-... » Weiterlesen

Overwiening fordert „verlässliche politisch-rechtliche Rahmenbedingungen“

In der kommenden Woche werden die Apotheken in Deutschland erstmals eine neue Aufgabe übernehmen: die Belieferung der Arztpraxen mit Comirnaty. Damit das Projekt Impfen in der Fläche gelingen kann, ... » Weiterlesen

Comirnaty für Arztpraxen: Apotheken erhalten 6,58 Euro je Vial

Lange mussten die Apotheken sich gedulden, jetzt ist raus, wie sie für die Belieferung der Arztpraxen mit COVID-19-Impfstoffen vergütet werden: Nach der aktuellen Version der Coronavirus-... » Weiterlesen

Klein-Schmeink: Maskenausgabe wäre in Drogerien besser aufgehoben gewesen

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Bundestag, Maria Klein-Schmeink, kritisierte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestern im Gespräch mit ABDA-Präsidentin Gabriele ... » Weiterlesen

ABDA fordert Vergütung pro Dosis statt pro Vial

Die anstehenden COVID-19-Impfungen in Arztpraxen und die Einbindung der Apotheken und des Großhandels ins Versorgungsgeschehen machen eine Anpassung der Impfverordnung nötig. Unter anderem soll ... » Weiterlesen

Maag: Wirtschaftliches Risiko bleibt auch in Zukunft bei Apotheken

Auch zukünftig werden Apotheken wohl auf den Kosten sitzen bleiben, die ihnen durch Grippeimpfstoffe entstehen, die sie in der jeweiligen Saison nicht loswerden. Einer Umverteilung des ... » Weiterlesen

Funke: Apothekertag findet statt

Im Jahr 2021 wird es endlich wieder einen Deutschen Apothekertag geben. Das sagte die Präsidentin der Apothekerkammer Hessen, Ursula Funke, am gestrigen Dienstag bei der Online-Versammlung ihrer ... » Weiterlesen

ABDA verteidigt Apotheken: Masken-Vergütung war „keineswegs“ überhöht

Die ABDA wehrt sich gegen einen Bericht der „Tagesschau“, in dem die Autoren die Vergütung der Apotheken für die Ausgabe von Schutzmasken an Risikopatient:innen und Senior:innen als überhöht ... » Weiterlesen

ABDA erwartet „pragmatische Umsetzung“ der Teststrategie

Gestern einigten sich Bund und Länder nach neunstündigen Verhandlungen auf eine Corona-Teststrategie. Vorgesehen ist darin, dass sich jeder Mensch in Deutschland einmal wöchentlich auf das Virus ... » Weiterlesen

ABDA und BMG verhandeln zu liegengebliebenen Grippeimpfstoffen

Was passiert mit den Grippeimpfstoffen, die derzeit noch in den Apotheken lagern und denen der baldige Verfall droht? Wie das BMG auf Anfrage von DAZ.online wissen lässt, verhandelt das Ministerium ... » Weiterlesen

Mattheis setzt bei Corona-Selbsttests auf Apotheken

Statt bei Aldi in der Schütte, soll es Corona-Selbsttests lieber in den Apotheken geben. Das meint zumindest die SPD-Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis. Sie schlägt vor, zum Beispiel Schüler:... » Weiterlesen

Spahn: Anwendung von Schnelltests „braucht begleitende Aufklärung“

Nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Spahn sollen bald Corona-Heimtests im Einzelhandel verkauft werden. Diese benötigten eine „begleitende Aufklärung“, sagte der Minister heute in ... » Weiterlesen

Apotheken fordern Impf-Priorisierung von Schnelltest-Personal

Auch wenn der 1. März als Stichtag für die bundesweiten kostenlosen Corona-Schnelltests nicht mehr steht – die apothekerlichen Standesorganisationen machen sich für eine rasche Impfung des bei ... » Weiterlesen

Ullmann: Wo bleibt die Gebührenordnung der ABDA?

Nicht nur politisch, sondern auch pandemiebedingt haben sich für die öffentlichen Apotheken im Land ganz neue Aufgabenfelder ergeben. Dass es dabei für alle Tätigkeiten in und aus den Apotheken ... » Weiterlesen

ABDA ernennt Schmidt zum Ehrenpräsidenten, Becker wird DAV-Ehrenvorsitzender

Die ABDA hat ihren ehemaligen Präsidenten Friedemann Schmidt zum Ehrenpräsidenten ernannt. Darüber informiert die Bundesvereinigung jetzt in ihrem Newsroom. Auch Ex-DAV-Chef Fritz Becker wird ... » Weiterlesen

ABDA: 9 Euro sind nicht genug

Kostenlose Corona-Schnelltests für Jedermann in Apotheken und Tests zur Abgabe an Laien: Die geplante Anpassung der Nationalen Teststrategie bringt für die Apotheken einige Neuerungen. Jetzt bezieht... » Weiterlesen

Gekürztes Maskenhonorar: Ärgerlich, aber hinzunehmen

Für FFP2-Masken, die Apotheken nach Vorlage des „Berechtigungsscheins 2“ an Risikogruppen ausgeben, gibt es künftig nur noch 3,90 Euro inklusive Umsatzsteuer statt 6 Euro. Ist diese Ä... » Weiterlesen

DAV-App soll das rote Apotheken-„A“ in der digitalen Welt werden

ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening sieht die Vorteile der Digitalisierung für die Apotheken vor Ort – aber auch, dass andere Anbieter die Digitalisieung missbrauchen und Arzneimittel zur... » Weiterlesen

Bald gibt es nur noch 3,90 brutto pro Maske

Die Vergütung von 6 Euro je Maske ist futsch: Per Verordnung ändert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Preis, den Apotheken je auf Staatskosten ausgegebener Schutzmaske abrechnen können. ... » Weiterlesen

Die ABDA im politischen Abseits

Der Apothekenmarkt hat nicht erst seit der Coronakrise eine neue Dynamik erfahren. Die Weichen wurden von der Politik schon vorher gestellt – maßgeblich auch deshalb, weil die Blockadehaltung der ... » Weiterlesen

Ab morgen Corona-Antigentests für Laien – zumindest theoretisch

Am morgigen Mittwoch wird eine Verordnung wirksam, mit der das Bundesministerium für Gesundheit die Medizinprodukte-Abgabeverordnung ändert. Demnach dürfen Apotheken formal ab morgen Corona-... » Weiterlesen

ABDA fordert mindestens 4,03 Euro netto je Maske

Per Verordnung will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Apothekenvergütung für die Ausgabe von Schutzmasken von 6 Euro brutto auf 3,30 Euro netto absenken. Jetzt liegt dazu die Stellungnahme ... » Weiterlesen

Phagro: Corona-Selbsttests nur über Apotheken und Pharmagroßhandel

Auch der Bundesverband des Pharmazeutischen Großhandels findet: Wenn das Bundesgesundheitsministerium den Weg für Corona-Schnelltests zur Laienanwendung frei machen will, sollte es für einen ... » Weiterlesen