Thema: ABDA

ABDA

ABDA

Los geht's: Die Arbeiten am neuen Apothekerhaus, für das die ABDA insgesamt 35 Millionen Euro ausgeben will, haben begonnen. Der Einzug soll im Frühjahr 2019 erfolgen. (Foto: CA Immobilien)

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. (ursprünglich Arbeitsgemeinschaft der Berufsvertretungen Deutscher Apotheker) ist die Spitzenorganisation der deutschen Apotheker mit Sitz in Berlin und wurde 1950 gegründet. Alle 17 Landesapothekerkammern sowie alle 17 Landesapothekerverbände sind Mitglieder der ABDA.

ABDA wünscht sich Verfügbarkeitsabfrage per E-Rezept-App

Am morgigen Mittwoch steht die öffentliche Anhörung zum Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) an. Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) fordert eine rasche Einführung des E-Rezepts. Die... » Weiterlesen

„Die ABDA muss transparenter und sichtbarer werden“

Gabriele Regina Overwiening will ABDA-Präsidentin werden. Einen echten Wahlkampf um das höchste standespolitische Amt gibt es derzeit noch nicht, weil kein anderer Apotheker seinen Hut in den Ring ... » Weiterlesen

ABDA fordert „Poller“ fürs Makelverbot

Anlässlich der anstehenden Beratung des Patientendaten-Schutzgesetzes im Bundestag hat sich ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold per Video an die Bundestagsabgeordneten gewandt. Sein Appell: Das im ... » Weiterlesen

ABDA-Kommunikation soll fürs E-Rezept und die Bundestagswahl aufrüsten

Das Jahr 2021 wird spannend für die Apotheker. Denn im kommenden Jahr dürften wichtige Weichen für die Einführung des E-Rezepts gestellt werden, außerdem steht die Bundestagswahl an. Nach ... » Weiterlesen

Große Koalition flexibilisiert Pharmaziestudium wegen Coronakrise

In den vergangenen Tagen haben die ABDA und der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) heftig dafür getrommelt, jetzt kommt sie wirklich: die Flexibilisierung des ... » Weiterlesen

Profitieren Apotheken von der Coronakrise?

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt war Gast im Podcast der Apotheken Umschau „Klartext Corona“. Er erklärt, warum Apotheken mitnichten die Nutznießer der Coronapandemie sind, warum Apotheken vor... » Weiterlesen

Spahn nimmt Gespräche in Brüssel zum Rx-Boni-Verbot wieder auf

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) lobte am Donnerstagabend im Livestream die Leistung der deutschen Apotheker während der Coronavirus-Pandemie. Die Krise habe gezeigt, wie wichtig es sei, ... » Weiterlesen

Nächster Anlauf für rezeptfreies Sumatriptan

Das Bundesgesundheitsministerium plante bereits im Dezember, Sumatriptan zur Behandlung von Patienten mit Migräne und Ibuprofensaft für Babys ab drei Monaten aus der Rezeptpflicht zu entlassen. Nun ... » Weiterlesen

Große Koalition streicht Modellvorhaben für Arzneimittelautomaten in Kliniken

Am morgigen Donnerstag steht die erste Beratung des Entwurfs eines „Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ auf der Tagesordnung des ... » Weiterlesen

FDP will neues Rabattvertragssystem und Engpass-Vergütung für Apotheker

Die Coronakrise hat das ohnehin schon brennende Problem mit den Arzneimittel-Lieferengpässen erneut zum Thema in der Politik gemacht. Intensiv wird bereits diskutiert, wie man die Produktion von ... » Weiterlesen

Gesundheitsexperten der Länder wollen Ausnahmen vom Zuweisungsverbot

Die Gesundheitsexperten der Länder wollen das im Sozialrecht geplante Zuweisungsverbot für Vertragsärzte und Krankenkassen für Ausnahmesituationen öffnen. So soll etwa eine direkte Übermittlung ... » Weiterlesen

Spahn und Overwiening diskutieren im Live-Stream

Kurz vor Beginn der Coronakrise hatte Gabriele Regina Overwiening, Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, ihre Kandidatur als ABDA-Präsidentin bekannt gegeben. Zuletzt war es in der Frage ... » Weiterlesen

Mehr Tests und Corona-Immunitätsdokumentation im Impfpass

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch den Entwurf eines Zweiten Bevölkerungsschutzgesetzes beschlossen. Mit ihm sollen bereits in der Corona-Epidemie beschlossene Gesetze weiterentwickelt und ... » Weiterlesen

ABDA lehnt Modellprojekte zu Arzneimittelautomaten in Kliniken ab

Die ABDA hält nichts von der Idee des Bundesgesundheitsministers, Modellprojekten zur automatisierten Arzneimittelabgabe im Krankenhaus den Weg zu ebnen. Zum einen schmeckt es ihr nicht, dass ... » Weiterlesen

Weite Austauschmöglichkeiten und vergüteter Botendienst ab morgen in Kraft

Die SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung ist am heutigen Dienstag im Bundesanzeiger veröffentlicht worden und tritt damit am morgigen Mittwoch in Kraft. Das bedeutet umfassende neue ... » Weiterlesen

Schmidt bewertet Spahns Halbzeitbilanz

Seit Mitte März 2018 ist Jens Spahn (CDU) nun Bundesgesundheitsminister. Geht man davon aus, dass die nächste Bundestagswahl regelkonform im Herbst 2021 stattfindet und eine neue Regierung danach ü... » Weiterlesen

BMG veröffentlicht Bestellrichtlinien für zentral beschaffte Arzneimittel

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hatte bereits Ende März angekündigt, eine zentrale Beschaffung und Verteilung möglicher COVID-19-Wirkstoffe einzuleiten. Aus einem Brief des BMG an die ... » Weiterlesen

Neue Austauschmöglichkeiten: ABDA wünscht sich Klarstellungen

Die ABDA begrüßt die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geplanten Ausnahmeregelungen für die Arzneimittelversorgung während der Corona-Pandemie. In ihrer Stellungnahme zum am vergangenen ... » Weiterlesen

Freude über Makelverbot, aber noch viel zu tun für das E-Rezept

Mit dem umfassenden Makelverbot - auch für Dritte - im jüngsten Referentenentwurf für das Patientendatenschutzgesetz (PDSG) erfüllt sich eine lange erhobene Forderung der Apotheker. Entsprechend ... » Weiterlesen

Schmidt: Spahns Entwurf entspricht weitestgehend unseren Vorschlägen

Am gestrigen Montag hat das Bundesgesundheitsministerium seinen Entwurf einer SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung vorgelegt. Er enthält verschiedene Ausnahmeregelungen, die die ... » Weiterlesen

Neue Zuschlagsstaffeln für Cannabisprodukte

Der Gesetzgeber hatte die Selbstverwaltung beauftragt, eine neue Preisbildung für Cannabisprodukte auszuhandeln und dabei jährlich 25 Millionen Euro für die GKV einzusparen. Das Ergebnis ist ein ... » Weiterlesen

Apotheker appellieren an Gesundheitsämter

Apothekerverband und -kammer Nordrhein appellieren an die Gesundheitsämter, Apothekenpersonal offiziell als für die Gesundheitsversorgung im Pandemiefall besonders wichtiges medizinisches Personal ... » Weiterlesen

ABDA: E-Rezept-Pflicht ist für manche Patienten problematisch

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch den nachgebesserten Entwurf für das Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) beschlossen. Darin werden unter anderem Details zur elektronischen Patientenakte und... » Weiterlesen

LAV fordert mehr Kinderbetreuung und Schutzausrüstung für Apothekenteams

Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg hat sich in den vergangenen Tagen mit zwei Forderungen zu Wort gemeldet: Erstens fordert der Verband von DAV-Chef Fritz Becker, dass die Kinder-... » Weiterlesen

Coronakrise: Arzneimittel mit formellen Mängeln nicht vernichten

Die Coronakrise sorgte für einen außerplanmäßigen „Jour Fixe zu Liefer- und Versorgungsengpässen“ beim BfArM – es ging um Desinfektionsmittel, Paracetamol und die BMG-Notreserve bestimmter ... » Weiterlesen