Thema: ABDA

ABDA

ABDA

Los geht's: Die Arbeiten am neuen Apothekerhaus, für das die ABDA insgesamt 35 Millionen Euro ausgeben will, haben begonnen. Der Einzug soll im Frühjahr 2019 erfolgen. (Foto: CA Immobilien)

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. (ursprünglich Arbeitsgemeinschaft der Berufsvertretungen Deutscher Apotheker) ist die Spitzenorganisation der deutschen Apotheker mit Sitz in Berlin und wurde 1950 gegründet. Alle 17 Landesapothekerkammern sowie alle 17 Landesapothekerverbände sind Mitglieder der ABDA.

„Wir haben Eindruck im Ministerium hinterlassen“

Als Director Pharmacy berät Apotheker Ralf König aus Nürnberg mit dem Health Innovation Hub (hih) den noch amtierenden Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Digitalisierung des ... » Weiterlesen

ABDA zeigt sich gesprächsbereit

Nächste Woche geht es bei den Koalitionsverhandlungen in die Tiefe. Ein Thema, bei dem sich SPD, Grüne und FDP bereits sehr nahe sind, ist Cannabis: Sie alle halten das generelle Verbot von Besitz ... » Weiterlesen

„Dieses EuGH-Urteil hat das Arzneimittel trivialisiert“

Am gestrigen Dienstag war es genau fünf Jahre her, dass der EuGH für die im Ausland ansässigen Arzneimittelversender die Preisbindung kippte und ihnen somit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber... » Weiterlesen

Eine konsequente Preisbindung ist unabdingbar

In den meisten EU-Staaten gibt es keinen Rx-Versandhandel und gelten für Arzneimittel feste Preise. Vor diesem Hintergrund „muss man dieses Urteil wohl als skandalös bezeichnen“, sagt Klaus ... » Weiterlesen

Arnold: „Vor Gericht und auf hoher See …“

„… ist man bekanntermaßen in Gottes Hand.“ Dass diese Redewendung ganz plötzlich zur harten Realität werden kann, musste die Apothekerschaft am 19. Oktober 2016 hautnah erleben. Der Europä... » Weiterlesen

„Ich musste zusehen, wie das den Bach runtergeht“ (Video)

Die Apothekerkammer Nordrhein (AKNR) wehrt sich seit Jahren gegen die Aktivitäten des Arzneimittelversenders DocMorris – fast ausnahmslos erfolgreich im Rahmen vieler Gerichtsverfahren. Doch als es... » Weiterlesen

Grünen-Gesundheitsexperte Dahmen schlägt Gratistests gegen Impfberatung vor

Am 11. Oktober stellt der Bund sein Angebot kostenloser Bürgertests für jedermann ein. Wer nicht geimpft oder genesen ist und beispielsweise ein Restaurant besuchen will, muss also in den meisten F... » Weiterlesen

500 Euro pro Brandenburger Apotheke für die Digitalgesellschaft GEDISA 

Olaf Behrendt ist am vergangenen Samstag von der Mitgliederversammlung des Apothekerverbands Brandenburg als Vorstandsvorsitzender bestätigt worden. In seinem Bericht hob er vor allem auf die ... » Weiterlesen

Guter Nachwuchs ist teuer (Video)

Ein zentrales Thema war beim Deutschen Apothekertag das Pharmaziestudium. Apotheker:innen sind sich einig: Es muss rasch erneuert und Studienplätze müssen aufgestockt werden. Doch in den ... » Weiterlesen

„Weggucken und Verstecken sind nicht unser Weg“

ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening hat in ihrer Eröffnungsrede zum Deutschen Apothekertag 2021 auf die vergangene Zeit in der Corona-Pandemie zurückgeblickt und den Berufsstand ... » Weiterlesen

Es bleibt bei 11,50 Euro für den Corona-Schnelltest

Gestern wurde im Bundesanzeiger eine neue Corona-Testverordnung veröffentlicht – gelten wird sie aber erst am 11. Oktober. Ab dann werden die kostenlosen Bürgertests Geschichte sein. Nur noch für... » Weiterlesen

Vor Ort und doch ganz anders

Trotz andauernder Corona-Pandemie wird es 2021 einen Deutschen Apothekertag geben. Nach der Komplettabsage im vergangenen Jahr hat sich der ABDA-Gesamtvorstand dazu entschieden, das „Apotheker-... » Weiterlesen

COVID-19-Impfstoff nur noch über Apotheken, Zubehör ist separat zu bestellen

Das Bundesministerium für Gesundheit hat seine „Allgemeinverfügung zur Sicherstellung der flächendeckenden Verteilung von Impfstoffen gegen COVID-19“ aktualisiert. Demnach müssen Ärztinnen ... » Weiterlesen

ABDA sieht das Testangebot schwinden

Auch wenn es für eine Herdenimmunität noch nicht reicht: Die Zahl der Menschen in Deutschland, die gegen COVID-19 geimpft sind, steigt. Vor diesem Hintergrund plant das Bundesgesundheitsministerium... » Weiterlesen

Rochell: GEDISA wird teuer – Mitgliedervotum nötig

Der DAV will eine neue Digitalgesellschaft namens GEDISA gründen – und der Apothekerverband Westfalen-Lippe soll allein 1 Million Euro pro Jahr dafür zahlen. Mit Blick auf diese stattliche Summe ... » Weiterlesen

DAV ruft Schiedsstelle an

Die Verhandlungen zwischen dem Deutschen Apothekerverband und dem GKV-Spitzenverband sind gescheitert. Wie die ABDA am heutigen Dienstag in einer Pressemitteilung informiert, werden die Apotheker ... » Weiterlesen

Bas: Apotheken bleiben unersetzlicher Teil der Versorgung

Für Bärbel Bas, SPD-Fraktionsvize für Gesundheit, Bildung, Forschung und Petitionen im Bundestag, sind Apotheken ein „unersetzlicher Teil“ einer guten, flächendeckenden Versorgung. Das erklä... » Weiterlesen

Keine Vergütung für COVID-19-Impfstoff-Versorgung der Kliniken

Seit gestern gilt die neue Coronavirus-Impfverordnung. Eine Überraschung hielt diese bereit: Anders als im Referentenentwurf vorgesehen, sollen Apotheken, die Krankenhäuser mit COVID-19-Impfstoffen ... » Weiterlesen

Zwei brisante Anträge weniger beim Deutschen Apothekertag

Das Antragsheft für den Deutschen Apothekertag ist um zwei Anträge dünner geworden. Die Anträge zur Weiterentwicklung der Pharmazeutischen Dienstleistungen und für ein Konzept zur Konsolidierung ... » Weiterlesen

Ziemiak: Bürokratische Hürden abbauen

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak erhofft sich durch das E-Rezept weniger Bürokratie für die Apotheken – dann gibt es aus seiner Sicht auch Raum für weitere Leistungen der Apothekenteams. Im „... » Weiterlesen

2 Euro für den Nachtrag im Impfausweis und ab Oktober Impfstoffe für Impfzentren

Ab dem morgigen 1. September gilt eine überarbeitete Coronavirus-Impfverordnung. Sie regelt unter anderem einen Anspruch auf Auffrischimpfungen. Zudem schreibt sie fest, dass Apotheken für die ... » Weiterlesen

ABDA: Sachgerechte und pragmatische Lösung

Die ABDA begrüßt den vergangene Woche vom Bundesgesundheitsministerium vorgelegten Referentenentwurf einer „Grippeimpfstoffrückerstattungsverordnung“. Dieser sieht vor, dass die Apotheken ... » Weiterlesen

Overwiening: „Dass PTA aufgrund von Routine vertreten können, ist ein Trugschluss“

Die ABDA hält nichts von einer auch nur stundenweisen Vertretungsbefugnis für PTA. Das machte Präsidentin Gabriele Regina Overwiening in ihrem Facebook-Livetalk mehr als deutlich. Der ... » Weiterlesen

E-Rezept als „neues Beispiel gescheiterter Digitalisierung“?

Die Grünen fordern seit Längerem schon eine Neuordnung des Gesundheitswesens. Dabei ist auch eine Lockerung des Mehrbesitzverbots möglich, erläutert der Notfallarzt und Grünen-Gesundheitsexperte ... » Weiterlesen

BVpta: Weiterqualifizierung und Bachelorstudium jetzt angehen!

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat vorgeschlagen, Pharmazeutisch-technischen Assistent:innen (PTA) die kurzfristige Vertretung eines oder einer Approbierten zu erlauben. Der ... » Weiterlesen