Pharmagroßhandel

Zur Rose Group

Zur Rose Group

Zur Rose Standort Frauenfeld (Foto: Zur Rose)


DocMorris-Mutter meldet deutlichen Umsatzzuwachs im dritten Quartal

Die Muttergesellschaft des Versandhändlers DocMorris, die schweizerische Zur Rose-Gruppe, berichtet für das dritte Quartal über kräftiges Wachstum. In allen Bereichen seien die Umsätze gestiegen ... » Weiterlesen

Das Edikt von Salerno ist aktueller denn je

Zur Rose-Chef Walter Oberhänsli zweifelt daran, dass das Edikt von Salerno, das seit Jahrhunderten die Trennung von Arzt und Apotheker zementiert, noch zeitgemäß ist. Das hat er am ... » Weiterlesen

Oberhänsli: Hat das Edikt von Salerno ausgedient?

Zur-Rose-Chef Walter Oberhänsli zweifelt daran, ob das Edikt von Salerno noch zeitgemäß ist. „Man muss doch mal die Frage stellen dürfen, ob eine Regel, die man vor 800 Jahren für richtig ... » Weiterlesen

BMG sieht freie Apothekenwahl nicht in Gefahr

Das Bundesministerium für Gesundheit plant mit Blick auf den Teleclinic-Zur Rose-Deal keine Verschärfung der Regeln zur Wahrung der freien Apothekenwahl. Das geht aus einem Schreiben an die AG ... » Weiterlesen

ABDA muss beim Thema „Länderliste“ endlich aktiv werden!

hb | Der faktisch rechtsfreie Raum, in dem sich die niederländischen Arzneimittelversandhändler im Grenzbereich zu Deutschland bewegen, ist dem ehemaligen Leiter des DIMDI und des BfArM Professor Dr... » Weiterlesen

Zwischen den Zeilen

 Knapp vier Jahre nach dem für die Vor-Ort-Apotheken so verhängnisvollen EuGH-Urteil zur Arzneimittelpreisbindung liegt ein Gutachten, erstellt vom renommierten IGES-Institut, unter Beteiligung... » Weiterlesen

TeleClinic stiftet Chaos in Apotheke

Seit rund zwei Wochen ist es TeleClinic-Nutzern wieder möglich, ihre E-Rezepte in selbst ausgewählte Apotheken senden zu lassen. Doch das Prozedere scheint nicht nur juristische Fragen aufzuwerfen, ... » Weiterlesen

TeleClinic schickt wieder Rezepte in Vor-Ort-Apotheken

Flucht nach vorn: Der Telemedizin-Anbieter TeleClinic will den Vorwürfen des Zuweisens von Rezepten offenbar aktiv entgegensteuern. Seit letzter Woche ist es den fernbehandelten Patienten wieder mö... » Weiterlesen

Oberhänsli: Rx-Umsatz steigt über 5 Prozent

ks | „Wir geben Gas, wir bauen unseren eigenen Online-Gesundheitsmarktplatz auf“, sagte der Chef der Zur Rose-Gruppe mit Sitz im schweizerischen Frauenfeld, Walter Oberhänsli, der Deutschen ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Der Höhepunkt dieser Woche: Das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz hat es in die erste Lesung des Bundestags geschafft. Unser Bundesgesundheitsminister sagt: Der Name ist Programm. Mein liebes ... » Weiterlesen

Noweda unterstützt Apotheker bei juristischen Schritten gegen TeleClinic

Der Telemedizin-Anbieter TeleClinic ist seit Juli Teil der Zur Rose-Gruppe und hat seitdem viel Ärger am Hals. Weil der Dienstleister apotheken.de die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung ... » Weiterlesen

Teleclinic-Zur-Rose-Deal beschäftigt das BMG

Droht dem Telemedizin-Anbieter Teleclinic neues Ungemach? Wie das Bundesministerium für Gesundheit auf Anfrage von DAZ.online bestätigte, hat die AG Gesundheit der Unionsfraktion im Bundestag darum ... » Weiterlesen

Zur Rose-Chef schließt Fusion mit Shop Apotheke nicht aus

DocMorris und ihre Schweizer Mutter Zur Rose sehen sich für einen möglichen Einstieg von Amazon in den Medikamentenmarkt gut gewappnet. „Wir geben Gas, wir bauen unseren eigenen Online-... » Weiterlesen

Zur Rose und Schweizer Krankenkasse KPT intensivieren Zusammenarbeit

Die DocMorris-Mutter Zur Rose und der Schweizer Versicherungskonzern KPT bauen ihre Zusammenarbeit aus: Der gemeinsame digitale Medikamenten-Assistent Medi+ soll den Umgang mit Medikamenten ... » Weiterlesen

Weitere Zusammenarbeit „unzumutbar“

daz | Herbe Schlappe für das Telemedizin-Start-up TeleClinic: Wie schon in AZ 36 berichtet, kamen die Richter des Landgerichts Stuttgart in der vergangenen Woche zu dem Urteil, dass der ... » Weiterlesen

Schlappe für TeleClinic gegen apotheken.de

eda | Apotheken.de war berechtigt, die Zusammenarbeit mit TeleClinic nach deren Übernahme durch Zur Rose zu beenden – das hat das Landgericht Stuttgart entschieden » Weiterlesen

TeleClinic ohne Vor-Ort-Apotheken

eda | Als Mitte Juli die DocMorris-Muttergesellschaft Zur Rose den Kauf des Telemedizin-Anbieters TeleClinic bekannt gab, beendete der bisherige technische Partner apotheken.de mit sofor­tiger ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Großer Frust: Unser geplantes Botendienst-Honorar soll nach jüngsten Ankündigungen der Bundesregierung nicht mit dem raschen Krankenhaus-Zukunftsgesetz kommen, sondern erst mit unserem lahmen ... » Weiterlesen

Landgericht Stuttgart: Weitere Zusammenarbeit für apotheken.de unzumutbar

Herbe Schlappe für die TeleClinic: Dem Apothekenwebsite-Anbieter apotheken.de ist es nicht zumutbar, die E-Rezepte des Telemedizin-Start-Ups auch nach der Übernahme durch die DocMorris-Mutter Zur ... » Weiterlesen

TeleClinic scheitert mit Klage gegen apotheken.de

Der Telemedizin-Abieter TeleClinic wollte gestern vor dem Landgericht Stuttgart erwirken, dass die E-Rezepte aus den Fernbehandlungen weiterhin über apotheken.de an die Vor-Ort-Apotheken geleitet ... » Weiterlesen

Wo landen die Rezepte von TeleClinic?

Mitte Juli war es der Paukenschlag im Apothekenmarkt: Die DocMorris-Muttergesellschaft Zur Rose AG gab den Kauf des Telemedizin-Anbieters TeleClinic bekannt. Der bisherige technische Partner apotheken... » Weiterlesen

Ärzte und Apotheker wehren sich gegen Teleclinic-Zur Rose-Fusion

Die Trennung von Arzt und Apotheker ist tief verwurzelt im deutschen Gesundheitswesen – und das zu Recht, meinen Pharmazeuten und Mediziner in Brandenburg. In einer gemeinsamen Pressemitteilung ... » Weiterlesen

Vitalsana wird mit DocMorris verschmolzen

Die DocMorris-Muttergesellschaft Zur Rose reorganisiert und zentralisiert ihre Deutschland-Aktivitäten: Die Vitalsana-Versandapotheke wird mit DocMorris verschmolzen, Eurapon zieht nach Heerlen um ... » Weiterlesen