Thema: Pharmazie-Studium

Universität Leipzig

Universität Leipzig

Foto:Jan Woitas / Universität Leipzig


Methadon entzaubert!?

Anfang April sorgte eine Pressemitteilung der Universität Leipzig mit dem Titel „Methadon bei Therapie von Hirntumoren unwirksam“ für ein besonderes mediales Echo. Haben sich unzählige ... » Weiterlesen

Irritationen um Methadon

du | Ob Methadon eine sinnvolle Zusatzoption für mit Zytostatika behandelte Krebspatienten sein könnte, darüber wird heftig gestritten. Nun sorgte eine Pressemitteilung der Universität Leipzig mit... » Weiterlesen

Phytoforschung exzellent präsentiert

Fast zur festen Institution geworden, fand nun schon zum fünften Mal im Institut für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Rahmen des ... » Weiterlesen

Eine multimorbide geriatrische Patientin

In unserem aktuellen POP-Fall steht eine 91-jährige Patientin mit Hypertonie, Demenz, chronischer Niereninsuffizienz und Angst­störungen im Mittelpunkt. Erschwerend kommen ein Benzodiazepin-Abusus ... » Weiterlesen

Diese zwölf Experten bestimmen über die Verschreibungspflicht

Entscheidungen darüber, welche Arzneimittel in Deutschland verschreibungspflichtig sind, fällt das Bundesgesundheitsministerium per Verordnung. Diese Verordnungen beruhen auf den Empfehlungen eines ... » Weiterlesen

Das geht ans Herz

Eine Verlängerung der QT-Zeit durch Arzneimittel ist eine ernst zu nehmende Gefahr. Doch welche Konstellationen sind als gefährlich anzusehen? Neben dem Risikopotenzial einzelner Arzneistoffe muss ... » Weiterlesen

Was gibt es für Pharmaziestudierende und PhiPs im Netz?

PharmaNavi, Pharma4u, Pharmaboard, Mein DAP Junior und mehr – Zahlreiche Internetangebote, die sich speziell an den pharmazeutischen Nachwuchs richten, stehen mittlerweile zur Verfügung mit ... » Weiterlesen

Laudatio: Professorin Dr. Karen Nieber zum 70. Geburtstag

Es scheint erst vor Kurzem gewesen zu sein, dass wir ihre Emeritierung gefeiert haben, dennoch sind inzwischen fünf Jahre vergangen. Karen Nieber, ehemalige Geschäftsführende Direktorin des ... » Weiterlesen

VdPP kritisiert Newsletter zur evidenzbasierten Selbstmedikation

Mit einem Antrag beim Deutschen Apothekertag im Jahr 2014 haben die Apothekerinnen und Apotheker ihrer Standesvertretung den Auftrag erteilt, sie bei der evidenzbasierten Beratung zu OTC-Produkten mit... » Weiterlesen

EVInews – ein hilfreiches Instrument?

STUTTGART (du) | EVInews, der Newsletter zur Evidenzbasierten Selbstmedikation, wurde als Antwort auf einen Antrag des Deutschen Apothekertags aus dem Jahre 2014 entwickelt und soll den Apothekern in ... » Weiterlesen

Alzheimer-Forschung: Keine Heilung in Sicht

Demenz und ihre Herausforderungen für Medizin und Gesellschaft standen im Mittelpunkt des 16. Sächsischen Apothekertages. Fazit: Die Wirksamkeit von Antidementiva ist bislang begrenzt, obwohl die ... » Weiterlesen

Zähneputzen alleine reicht nicht

rei | Bei Krankheit, kieferorthopädischen Maßnahmen und Stress leidet auch die Mundhygiene. Die unangenehmen Folgen können Mundgeruch, Plaques oder Zahnfleischentzündungen sein. Wie die ... » Weiterlesen

Gibt es den „Klebeeffekt“ nach dem Pharmaziestudium wirklich?

In Brandenburg kämpft die Kammer dafür, einen Pharmazie-Studiengang ins Land zu holen. Damit erhofft sie sich einen „Klebeeffekt“, der die jungen Apotheker nach dem Studium im Land halten soll. ... » Weiterlesen

Afrikanische Schweinepest in Deutschland kaum zu verhindern

Die Afrikanische Schweinepest wird nach Meinung eines Experten für Tierhygiene um Deutschland wohl keinen Bogen machen. „Die Situation ist ernst. Das Virus ist in Polen und Tschechien nicht getilgt... » Weiterlesen

Ausgezeichnete Strategien

BAIERBRUNN (bf) | Die Stiftung Rufzeichen Gesundheit! prämierte mit ihrem diesjährigen Gesundheitspreis das Präventionsprojekt „Bewegungs-Kompass Leipzig“ mit 25.000 Euro » Weiterlesen

Gemeinsam forschen - gemeinsam ­handeln

Zum ersten Mal tagten die Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), die Deutsche Gesellschaft für medizinische Soziologie (DGSM) und die Deutsche Gesellschaft für ... » Weiterlesen

„EVInews“ für die OTC-Beratung

BERLIN (ks/jb) | Seit vergangener Woche gibt es „EVInews“ – den digitalen Newsletter zur evidenzbasierten Selbstmedikation. Angeboten wird er vom ABDA-Tochterunternehmen Avoxa. Der neue ... » Weiterlesen

Ob Klinik-, Heim-, Substitutions- oder Palliativversorgung

MAINZ (du) | Vor einem Jahr hatte der Bundesverband der Klinik- und heimversorgenden Apotheker (BVKA) verkündet, dass er fortan auch die Interessen der Substitutions- und Palliativ-versorgenden ... » Weiterlesen

Noch Kooperation oder schon Korruption?

MAINZ (cel) | Am 4. Juni 2016 ist das Antikorruptionsgesetz in Kraft getreten. Verurteilungen gibt es bislang nicht, dafür herrscht große Verunsicherung. Etablierte Kooperationen werden plötzlich ... » Weiterlesen

Neuer Newsletter für Apotheker zur OTC-Beratung

Nach langer Vorbereitungszeit ist es soweit: Das ABDA-Tochterunternehmen AVOXA bietet ab sofort einen Newsletter zur evidenzbasierten Selbstmedikation an. Dieser soll Apotheker bei der Beratung zu ... » Weiterlesen