Thema

Sachsen-Anhalt


Freiwilliger Notdienst – geht das?

Der bundesweite Apothekennotdienst soll eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung der Bevölkerung mit dringend benötigten Arzneimitteln gewährleisten. Öffentliche Apotheken sind dafür im Wechsel zur ... » Weiterlesen

Sorge: Apotheker müssen lauter werden

Dass die „Apothekerlobby“ zu den einflussreichsten Interessengruppen im Gesundheitswesen gehört, hält sich nach wie vor als Gerücht in der Bevölkerung. Doch zumindest in Teilen der Politik ... » Weiterlesen

Apotheker klagt gegen DocMorris

BERLIN (ks) | Ein Apotheker aus Tangerhütte (Sachsen-Anhalt) klagt vor dem Landgericht Stendal gegen DocMorris. Es geht um Kaufbelege, die der niederländische Versender Privatversicherten ausstellt... » Weiterlesen

Apotheker verklagt DocMorris wegen Rx-Boni und Kaufbelegen

Ein Apotheker aus Sachsen-Anhalt sucht die Konfrontation zu DocMorris. Vor dem Landgericht Stendal klagt er gegen den niederländischen Versender. Es geht um Kaufbelege für Privatversicherte, ... » Weiterlesen

OTC-Angebote auf Amazon sind mit Selbstbedienung nicht vergleichbar

BERLIN (ks) | Eine Reihe von Apotheken mit Versanderlaubnis nutzt auch die Handelsplattform Amazon als Vertriebsweg für apothekenpflich­tige OTC-Arzneimittel. Dem Apotheker Dr. Hermann Vogel ist ... » Weiterlesen

Zur Rose Pharma mit neuem Geschäftsführer

Bei der Zur Rose Pharma GmbH, einer Tochterfirma des Schweizer DocMorris-Mutterkonzerns Zur Rose, hat es einen Personalwechsel an der Spitze gegeben: Fortan ist Thomas Krawczyk Geschäftsführer in ... » Weiterlesen

Nachruf: Zum Tod von Prof. Dr. rer. nat. habil. Horst Remane

Am 21. Dezember 2018 verstarb nach längerer Krankheit Prof. Dr. Horst Remane, der viele Jahre an der Universität Halle neben der Chemiegeschichte auch das Fach Pharmaziegeschichte vertrat und ... » Weiterlesen

Digitalisierung darf Vertrauen in Apotheken nicht erschüttern

Das Thema „Sichere Patientenversorgung im digitalen Zeitalter“ stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Heilberufler in Sachsen-Anhalt. Er fand am 9. Januar in Magdeburg statt und wurde in ... » Weiterlesen

Grimm-Benne (SPD): Apotheken sind die wertvollsten Präventionspartner

Sollte der Bundestag das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgeschlagene Apotheken-Paket beschließen, werden die Apotheken künftig auch für pharmazeutische Dienstleistungen bezahlt. ... » Weiterlesen

Festakt für Absolventen und Preisträger

Im Rahmen eines Festaktes in der Aula des Löwengebäudes wurden am 7. Dezember am Institut für Pharmazie in Halle-Wittenberg die Zeugnisse an die diesjährigen Pharmazieabsolventen und die ... » Weiterlesen

Was bedeutet die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz für die Apotheker?

Am heutigen Freitag startet der CDU-Parteitag in Hamburg. Bis Samstagnachmittag tagen rund 1000 Delegierte aus allen Regionen Deutschlands. Das absolute Highlight: Die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz. Auch... » Weiterlesen

„Nicht zum Kausalitätsnachweis geeignet“

Als hormoneller Schwangerschaftstest und zur Anwendung bei sekundärer Amenorrhö war Duogynon von 1950 bis 1981 in der Bundes­republik Deutschland (BRD) zugelassen. Je nach Applikationsart enthielt ... » Weiterlesen

Brandenburger Apotheker nutzen Unterricht zur Nachwuchswerbung

In den Sommerferien 2018 startete die Landesapothekerkammer Brandenburg ihr neuestes Projekt zur Nachwuchsgewinnung. An weiterführenden Schulen werden seither bei Bedarf Workshops zur ... » Weiterlesen

Bayerischer Apothekerverband richtet Tauschbörse für Grippeimpfstoffe ein

Es herrscht ein massives Verteilungsproblem bei Grippeimpfstoffen, das Bundesgesundheitsministerium hat reagiert und mit der heutigen Veröffentlichung im Bundesanzeiger dieses „Versorgungsmangels... » Weiterlesen

Läuft zu gut: Zur Rose versendet doch weiter aus Halle 

Vor etwa einem Jahr meldete die Schweizer Zur Rose Group, dass man die Zusammenarbeit mit der Zur-Rose-Versandapotheke in Halle aufgeben wolle. Nun wird die Kooperation doch fortgesetzt. Die DocMorris... » Weiterlesen

Magdeburger Medizinstudenten in der Sonnen-Apotheke

„Teilen Sie mal eine Tablette. Oder versuchen Sie, sich Augentropfen ins Auge zu tropfen, ohne dass etwas daneben geht. Selbst Flaschen lassen sich durch den Sicherheitsverschluss nur sehr schwer ö... » Weiterlesen

Apotheke: Arbeitszeiten steigen, Gehälter nicht

Apotheker arbeiten mehr, allerdings ist das Gehalt nicht in gleichem Maße gewachsen wie die wöchentliche Arbeitszeit. Dies ergab die Tarifumfrage 2018 der Apothekengewerkschaft Adexa. In welchen ... » Weiterlesen

Frauen an der Kammerspitze: Viel Luft nach oben bei den Apothekern

Frauen sind in Führungspositionen der Krankenkassen und ihrer Verbände und Organisationen der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen stark unterrepräsentiert – trotz einem allgemein hohen ... » Weiterlesen

Wer macht was in der Berufspolitik? Teil 1: Die Kammern

Ab dem morgigen Mittwoch trifft sich die Standesvertretung der Apotheker zum Deutschen Apothekertag. Vertreter von Kammern und Verbänden diskutieren drei Tage lang die Belange des Berufsstandes. Die ... » Weiterlesen

Mit MINT und Hospitation zur Pharmazie

Hinter MINT verbirgt sich das Programm zur Studien- und Berufs­orientierung in den Bereichen ­Mathematik, Informatik, Natur­wissenschaften, Technik. Dass ­dieses Programm auch helfen kann, junge ... » Weiterlesen

Die zweifelhaften Rabattverträge der Kassen mit Parallelhändlern

Der Großhändler NMG Pharma ist Rabattpartner diverser Krankenkassen für Biopharmazeutika wie Enbrel® oder Humira®. Bis vor kurzem pflegte NMG auch enge Geschäftsbeziehungen zum Brandenburger ... » Weiterlesen

AOK-Rabattarzneimittel wegen Lunapharm-Affäre unter Quarantäne

Das Ausmaß des Arzneimittel-Skandals rund um den Brandenburger Arzneimittelhändler Lunapharm ist immer noch nicht voll bekannt. Der Arzneimittelhändler NMG Pharma, der mit Lunapharm Geschä... » Weiterlesen