Ausbildung, Weiterbildung, Vergütung

PTA-Berufsreform

PTA-Berufsreform

imago images / Westend61


Fast eine Milliarde Euro

Was viele seit Langem ahnen und im täglichen Geschäft leidvoll erfahren, wurde nunmehr auf eine valide Datengrund­lage gestellt: Welcher bürokratie­bedingte Zeit- und Kostenaufwand entsteht bei ... » Weiterlesen

Was ändert sich 2023?

Neues Jahr, neue Regeln. Welche Änderungen kommen 2023 auf die Apotheken zu? Wir geben Ihnen einen Überblick über einige der wichtigsten Neuerungen » Weiterlesen

Was dürfen PTA ab dem neuen Jahr – und was noch immer nicht?

Vor drei Jahren wurde es beschlossen, zum 1. Januar 2023 tritt es in Kraft: das neue PTA-Berufsgesetz. Der damalige Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte eigentlich vor, mit dieser Reform den PTA... » Weiterlesen

PTA-Reform: Was ändert sich ab 2023?

Von Dr. Timo Kieser | Ab dem 1. Januar 2023 gilt das schon vor knapp drei Jahren beschlossene und verkündete PTA-Reformgesetz. Welche Änderungen bringt das für den Apothekenalltag mit sich – und ... » Weiterlesen

So teuer kommt die GKV-Bürokratie den Apotheken zu stehen

Gestern berichtete DAZ.online exklusiv über die Methodik der via-Bürokratiestudie – heute präsentieren wir die Ergebnisse. Wie viel Zeit benötigen Apothekenmitarbeitende im Durchschnitt, um ein ... » Weiterlesen

Kammerpräsidentin Burs: „Herr Lauterbach, das geht besser!“

Nach dem Sparpaket ist vor der Strukturreform. Wenn diese ansteht, müssen einige Dinge anders laufen als beim GKV-Finanzstabilisierungsgesetz, fordert die Präsidentin der Apothekerkammer ... » Weiterlesen

Adexa: PTA-Ausbildung in Teilzeit ist duale Ausbildung durch die Hintertür

Auch die PTA-Ausbildung stand auf der Agenda des Deutschen Apothekertags, der vor knapp zwei Wochen in München stattfand. Ein Antrag, in dem eine duale Ausbildung für PTA gefordert wurde, wurde mit ... » Weiterlesen

Apotheker gegen eine duale PTA-Ausbildung

Beim Deutschen Apothekertag in München wurde über eine dreijährige duale Ausbildung für PTA diskutiert. Die Apothekerschaft lehnte den Antrag mit großer Mehrheit ab. Was sind die Alternativen » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Wie war er, der Apothekertag? Wie immer. Und doch anders. Die Politik dankt, lobt und schmeichelt – und hebt Effizienzreserven, sprich: kürzt unser Honorar. Wir malochen, versorgen und kü... » Weiterlesen

Laumann bleibt NRW-Gesundheitsminister

Die neue schwarz-grüne Landesregierung von Nordrhein-Westfalen unter Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) steht. Karl-Josef Laumann (CDU) bleibt Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales » Weiterlesen

Neue BAK-Richtlinie für einheitliche Qualität der PTA-Ausbildung

Mit dem PTA-Reformgesetz, das zu Beginn des kommenden Jahres in Kraft treten wird, wird sich nicht nur die schulische Ausbildung der PTA ändern, sondern auch der praktische Teil in den Apotheken. Um ... » Weiterlesen

Höchstens „unter Aufsicht“

Der Beruf der Pharmazeutisch-technischen Assistentin (PTA) ist für die Apotheken unverzichtbar, denn ohne ihn würde die Arzneimittelversorgung in der Bundesrepublik Deutschland praktisch ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Krieg in der Ukraine – in dieser Woche bekommt mein liebes Tagebuch einen Prolog: Ein Apotheker-Tagebuch ist natürlich nicht der richtige Ort, um solche politischen Vorkommnisse darzustellen ... » Weiterlesen

Arbeitsmarktforscher: Personalmangel wird „noch richtig heftig“

Zum Programm des Zukunftskongresses Öffentliche Apotheke gehörten zwei Vorträge, die kaum unterschiedlicher sein konnten. Bestseller-Autor Frank Schätzing vermittelte technologische Ideen zur Bew... » Weiterlesen

Apotheke soll zum Drehkreuz im Gesundheitswesen werden

Das Perspektivpapier 2030 wurde im September 2014 vom Deutschen Apothekertag in München mit großer Mehrheit verabschiedet. Seither ist viel geschehen. Einschneidende Ereignisse waren insbesondere ... » Weiterlesen

Denken in Schlagzeilen

Von Julia Borsch | Wie wird Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Apothekerinnen und Apothekern wohl in Erinnerung bleiben? Als der Macher, der die Digitali­sierung im Gesundheitswesen vorangetrieben ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Es war die Woche der Verbands- und Kammerversammlungen. Da konnte man mal wieder in Apothekers Seelen blicken. Offen für Digitalisierung, ja, aber am liebsten alles übers Apothekerportal in ... » Weiterlesen

Digitales, Nachhaltigkeit und Besuch vom Minister

Auch heute ist das DAZ-Team beim Deutschen Apothekertag vor Ort und im Livestream dabei und berichtet hier im Live-Ticker. Auf dem Programm steht unter anderem der Besuch des ... » Weiterlesen

Wen wählen?

In den vergangenen Wochen hat die DAZ die Wahlprogramme der im Bundestag vertretenen Parteien analysiert sowie mit Politikerinnen und Politikern der jeweiligen Fraktionen über die für die ... » Weiterlesen

Die Apothekenpläne der AfD

Die AfD hat ihre erste Legislaturperiode im Bundestag hinter sich gebracht. Waren es vor vier Jahren noch die Flüchtlinge, sind nun die Coronamaßnahmen zum Lieblingsthema der rechtspopulistischen ... » Weiterlesen

CDU-Politiker befeuert Debatte um PTA-Vertretungsbefugnis

ks | Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat vergangene Woche vorgeschlagen, pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) die kurzfristige Vertretung eines oder einer Approbierten zu ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Es gibt immer weniger Apotheken, nehmen das die Menschen hin? Setzen sie auf den Versandhandel? Brauchen sie nicht, wir Apothekers bieten den schnellen Botendienst. Aber der ist den Ersatzkassen zu ... » Weiterlesen

BVpta: Weiterqualifizierung und Bachelorstudium jetzt angehen!

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat vorgeschlagen, Pharmazeutisch-technischen Assistent:innen (PTA) die kurzfristige Vertretung eines oder einer Approbierten zu erlauben. Der ... » Weiterlesen