Thema: Impfung gegen Masern, Mumps, Röteln

MMR-Impfstoff

MMR-Impfstoff

(Foto: miss mafalda / stock.adobe.com)


Kein Autismus bei Kindern durch MMRV

Die Risiken sogenannter Kinderkrankheiten übersteigen bei Weitem die potenziellen Nebenwirkungen der zu ihrer Prävention zuge­lassenen Impfstoffe. Diese Erkenntnis wurde durch einen kürzlich ver... » Weiterlesen

Mumps trotz Impfung – was steckt dahinter?

Diverse Mumps-Epidemien haben in den USA in der jüngeren Vergangenheit dazu geführt, dass das ACIP (Advisory Committee on Immunization Practices) der Centers for Disease Control and Prevention (CDC... » Weiterlesen

Im Blick: die Masernimpfung

Geht es nach dem von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eingebrachten Entwurf des Masernschutzgesetzes, so müssen ab März 2020 Kinder und Mitarbeiter in Kitas, Schulen, Personal in medizinischen ... » Weiterlesen

Impfschutz bei Schulanfängern nicht ausreichend

Das Bundesgesundheitsministerium, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Robert Koch-Institut (RKI) mahnen gemeinsam: Die Impfquoten bei Schulanfängern sind weiterhin zu niedrig... » Weiterlesen

Masern: Impflücken auch im Gesundheitswesen

Die Masern fordern die Gesundheitssysteme Europas heraus. Allein im Januar sind in den EU/EWR-Staaten über 1.000 Menschen an Masern erkrankt und sieben gestorben. Neben den hohen Erkrankungszahlen ... » Weiterlesen

Wann werden wir die Masern los?

Aktuellen Zahlen zufolge ist Deutschland von dem Ziel, Masern zu eliminieren, so weit entfernt wie lange nicht. 2015 wurden bundesweit etwa 30-mal mehr Masern-Fälle gemeldet als die WHO als Maximum... » Weiterlesen

Mumps ist keine Kinderkrankheit mehr

„Dicke Hoden“, titelte der Spiegel in seiner Ausgabe vom 30. September 2013. Anlass gab die Beobachtung einer steigenden Rate an Mumps-Infektionen und die Erkrankung eines Geimpften. Was steckt ... » Weiterlesen

Mumps unter Beobachtung

Von Theo Dingermann und Ilse Zündorf | „Dicke Hoden“, titelte der Spiegel in seiner Ausgabe vom 30. September 2013. Anlass gab die Beobachtung einer steigenden Rate an Mumps-Infektionen und die ... » Weiterlesen

Den Impfstatus prüfen!

Von My Hanh Nguyen | Aufgrund der doch häufig unvollständigen Grundimmunisierung bzw. vergessenen Auffrischimpfungen weisen viele Erwachsene erhebliche Impflücken auf. Dabei verlaufen zahlreiche ... » Weiterlesen

Erhöhtes Fieberkrampfrisiko nach MMRV-Vierfachimpfung

Seit 2006 sind in Deutschland zwei kombinierte Lebendimpfstoffe zur Immunisierung gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken (MMRV) zugelassen. Die STIKO empfiehlt zwei Impfungen gegen Masern, Mumps... » Weiterlesen

Aktuelle Empfehlungen der STIKO

Die aktuellen Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut (STIKO), veröffentlicht im Oktober 2010, stellte Prof. Dr. Wolfgang Jilg, Institut für Medizinische Mikrobiologie... » Weiterlesen

Neue Impfempfehlungen der STIKO

Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut (STIKO) hat ihre Impfempfehlungen aktualisiert und im Epidemiologischen Bulletin veröffentlicht. Die wesentlichsten Neuerungen sind die Empfehlung... » Weiterlesen

Impfungen für Kinder und Jugendliche

Die Zahl der für Kinder und Jugendliche zugelassenen und von der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut in Berlin (STIKO) empfohlenen Impfungen hat sich in den vergangenen Jahren stetig ... » Weiterlesen

Vierfachimpfstoff: Erster MMRV-Impfstoff zugelassen

Schon seit zwei Jahren wird die Impfung gegen Varizellen von der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut (STIKO) generell für alle Kinder empfohlen. Deren Akzeptanz ist allerdings bislang ... » Weiterlesen

Interview: Durchimpfungsrate in Deutschland ist ungenügend!

Epidemieartige Ausbrüche von Masern an Rhein und Ruhr sowie im Großraum Stuttgart geben Anlass zur Sorge. Wir haben Dr. Regina Allwinn, Oberärztin am Institut für Medizinische Virologie in ... » Weiterlesen

Meinung: Masernepidemie in Deutschland

Im Schatten der lautstark geführten Diskussion um die Vogelgrippe hat sich fast unbemerkt eine andere Virusinfektion ausgebreitet, die dank eines effektiven Impfstoffs eigentlich schon längst zu den... » Weiterlesen

Keine Impfschäden: Studie revidiert: kein Risiko durch MMR-Impfstoff

Ein 1998 im britischen Medizinjournal Lancet erschienener Artikel, in dem angedeutet worden war, dass bei Kindern eine Kombinationsimpfung gegen Masern, Mumps, Röteln (MMR) zu Autismus führen kann, ... » Weiterlesen

Schutzimpfungen: Verbesserungen bei den Standardimpfungen

In den vergangenen Jahrzehnten wurden die Möglichkeiten zur Grundimmunisierung stets verbessert. Ein wichtiger Schritt war die Entwicklung von Mehrfachimpfstoffen und die Sensibilisierung der Ö... » Weiterlesen

Kombinationsimpfstoffe: Drei auf einen Streich

Ab 15.12.1997 kommt ein neuer Kombinationsimpfstoff auf den Markt, der gleichzeitig von Masern, Mumps und Röteln schützt » Weiterlesen

Kombinationsimpfstoffe gegen Kinderkrankheiten: Lassen sich Masern, Mumps, Röte

Die Weltgesundheitsorganisation WHO möchte bis zum Jahr 2000 die Infektionskrankheiten Masern, Mumps und Röteln in Europa eliminieren. Voraussetzung dafür ist eine hohe Durchimpfungsrate, die in L... » Weiterlesen