Thema

Manfred Schubert-Zsilavecz

Manfred Schubert-Zsilavecz

Foto: cs/DAZ.online


Neurologie im Fokus

WARNEMÜNDE (ck) | Etwa 260 Apothekerinnen und Apotheker kamen nach Rostock-Warnemünde, um sich bei der 71. Tagung der Scheele-Gesellschaft über Neuigkeiten zu neurologischen Erkrankungen zu ... » Weiterlesen

Ökotest: Gibt es gute Erkältungsbäder?

Erkältungsbäder – „wohltuend“ und „befreiend“. Stimmt das? Ökotest hat 20 Badezusätze bei Erkältungen gecheckt, mit dabei auch Pinimenthol. Das Fazit der Verbraucherschützer: Wenn es ... » Weiterlesen

Bei gereizten Augen: Arzneimittel fast alle geeignet, Euphrasia fällt durch

Bei nicht infektiösen Bindehautentzündungen und Augenreizungen greifen viele zu rezeptfreien Mitteln aus der Apotheke. In den Augen von Ökotest sind jedoch nicht alle Präparate geeignet. 14 ... » Weiterlesen

Im Fokus: Sicherstellung und Optimierung der Qualität von Rezeptur und Defektur

In der Apotheke angefertigte Rezepturarzneimittel zählen nach wie vor zur „ureigensten“ Kompetenz des Apotheker-Berufsstandes. Daher ist es oberstes Ziel des Zentrallabora­toriums Deutscher ... » Weiterlesen

Jubiläum des Rundum-sorglos-Pakets

20 Jahre, das sind insgesamt etwa 2000 Studierende, die mittlerweile im Puttererschlössl in Aigen im Ennstal unterrichtet wurden. Die 49, die vom 22. bis 29. Juni 2019 an der diesjährigen ... » Weiterlesen

Lasmiditan bei Migräne – wenn Triptane kontraindiziert sind

Neues bei Migräne – wer denkt da nicht zuallererst an die innovativen CGRP-Antikörper Erenumab, Fremanezumab und Galcanezumab zur Prophylaxe? Doch auch in der Akuttherapie der Migräne tut sich ... » Weiterlesen

Venenmittel: Rosskastanie und Weinlaub aus der Apotheke überzeugen

Das wichtigste Kriterium bei der Bewertung von Arzneimitteln durch Ökotest ist nach eigener Aussage die Wirksamkeit. Ist die nicht nachgewiesen, könne die Gesamtnote nicht besser als mangelhaft sein... » Weiterlesen

Halsschmerzmittel für Kinder: nur mangelhaft und ungenügend?

In der Apotheke weiß man: Ibuprofen hilft gegen Schmerzen, Fieber und Entzündungen – egal ob Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Halsschmerzen oder sonstige Schmerzen. Oft möchten Kunden aber, wenn der... » Weiterlesen

Das bringt das Fortbildungsjahr 2019 für Apotheker

Neues Jahr, neues Fortbildungsprogramm: Auch 2019 ist für Apotheker wieder einiges geboten. Beispiele gefällig? Die Interpharm feiert ihren 30. Geburtstag und kehrt dazu zu ihren Wurzeln nach ... » Weiterlesen

Fortbildung at its best

ral | Am 16. März war es wieder so weit: Die Interpharm öffnete ihre Türen und lockte zahlreiche Fortbildungswillige in den CityCube nach Berlin. Dort erwarteten sie zwei Tage wissenschaftliche, ... » Weiterlesen

Neuer Schwung, neue Ziele

Zur Mitgliederversammlung der Alumni und Freunde der Pharmazeutischen Institute e. V. der Goethe Universität Frankfurt traf sich am 31. Oktober 2018 eine kleine aber engagierte Gruppe » Weiterlesen

„Mehr Transparenz und mehr Kontrolle!“

bj/daz | Das Thema Valsartan beschäftigte nicht nur den DAV-Vor­sitzenden Fritz Becker in seiner Expopharm-Eröffnungsrede (s. Apotheker Zeitung 2018, Nr. 42, S. 1). Auch im Rahmen des Pharmaworld-... » Weiterlesen

Wie lässt sich eine zweite Valsartan-Krise vermeiden?

Mehr Transparenz und mehr Kontrollen in der Wirkstoffindustrie. So lautet die einstimmige Forderung der Experten aus Wissenschaft und Berufspolitik, die am gestrigen Mittwoch auf der Expopharm über ... » Weiterlesen

Das war der erste Tag Expopharm/DAT

Der erste Tag auf der Expopharm und dem Deutschen Apothekertag sind vorbei. Die Messe ist zumindes augenscheinlich gut besucht und die Hauptversammlung der Apotheker auch fast lückenlos besetzt. Die ... » Weiterlesen

Was hilft bei Gedächtnisschwäche?

Ginkgo und Ginseng fürs Gedächtnis? „Hirngespinste“, urteilt Ökotest. Nur ein apothekenpflichtiges Arzneimittel ist nach Ansicht der Verbraucherschützer empfehlenswert und die Wirksamkeit ... » Weiterlesen

Intensive Arbeitswoche in entspannter Atmosphäre

Ende Juni 2018 war es wieder so weit: Die Fahne der Goethe-Universität Frankfurt am Main wehte vor dem Gemeindeamt in Aigen im Ennstal (Steiermark, Österreich) und ein großes Banner wies auf die ... » Weiterlesen

Chronischer Husten – gibt es bald ein erstes Arzneimittel?

Vor allem die Onkologie dominiert den Bereich neuer Arzneimittel, doch auch andere, eher vernachlässigte Therapiegebiete warten mit Innovationen auf. Teilweise klingen die Indikationen wenig ... » Weiterlesen

Was hilft gegen Fußpilz?

Gute Nachrichten für Fußpilz-Geplagte: Ökotest hat 14 Mal das Urteil „sehr gut“ vergeben. Die Verbraucherschützer urteilen in ihrer aktuellen Juni-Ausgabe über Fußpilz-Cremes und erkennen ... » Weiterlesen

Ökotest findet nur Traubensilberkerze „gut“

Hormone gegen Wechseljahresbeschwerden haben in der Bevölkerung keinen guten Ruf. Daher greifen viele Frauen zu Alternativen. Zahlreiche Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel sind in Apotheken, ... » Weiterlesen

20 Jahre Frankfurter Winterschule

20 Jahre, das sind fünf Generationen Pharmaziestudentinnen und -studenten – insgesamt knapp 2000 –, die mittlerweile im Puttererschlössl in Aigen im Ennstal unterrichtet wurden. Die 36 Studenten... » Weiterlesen

Die Frankfurter Winterschule wird 20

Jubiläum in Aigen im Ennstal: Seit dem 20. Januar bereiten sich wieder einmal die Frankfurter Pharmaziestudierenden in der österreichischen Gemeinde auf ihr erstes Staatsexamen vor – und sind ... » Weiterlesen

Warum Apotheker kein „Bullshit-Job“ ist

SCHLADMING (eda) | Dr. Andreas ­Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer, appellierte zum Auftakt des diesjährigen Pharmacon Schladming sowohl an seine Berufskollegen als auch die Politik, bei ... » Weiterlesen