Arzneimittelsicherheit

Lunapharm-Affäre

Lunapharm-Affäre

Foto: DAZ.online


SPD fordert Streichung der Importförderklausel

BERLIN (bro) | Kurz bevor das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) im Bundestag beschlossen werden soll, gibt es nochmals kräftig Bewegung beim Thema Importfö » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Pessimisten meinen: Das Rx-Versandverbot können wir vergessen, die Gleichpreisigkeit in der Pfeife rauchen. Das Ministerium klebt an der Importförderklausel und die PTA-Ausbildung soll  nicht verl... » Weiterlesen

SPD will die Importförderklausel komplett streichen

Die Importförderklausel in Paragraf 129 des SGB V sorgt weiterhin für Diskussionen. Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) könnte in dieser Legislaturperiode die ... » Weiterlesen

Was sagen die Parteien zu Lieferengpässen und zum Parallelhandel?

Der Lunapharm-Skandal hat im vergangenen Jahr gezeigt, dass viele Probleme der Arzneimittelsicherheit inzwischen grenzübergreifend zu verstehen sind. Zwischen den EU-Ländern besteht ein reger, ... » Weiterlesen

Fällt die Importquote für Biopharmazeutika?

Anfang Juni soll das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) im Bundestag beschlossen werden. Das Gesetz steht also in seinen letzten Zügen. Immer noch wird aber darüber ... » Weiterlesen

FDP Brandenburg will die Importförderklausel streichen

In der Brandenburger Landespolitik spielt die Diskussion um die Importförderklausel eine wichtige Rolle: Schließlich war eine der Forderungen der Taskforce nach dem Lunapharm-Skanadal, die Quote zu ... » Weiterlesen

Lauterbach kritisiert Lobbyeinflüsse bei Importförderung

Es gibt keinen Grund, an der gesetzlichen Importförderung festzuhalten, findet SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach. Auf einer Presseveranstaltung am gestrigen Donnerstag äußerte der ... » Weiterlesen

Hochrisikoprozess Arzneimitteltherapie sicherer machen

BERLIN (cm) | Der geschlossene Medikationsprozess ist das beste Instrument, um den Hochrisikoprozess der Arzneimitteltherapie im Krankenhaus wirksam und sicher zu gestalten – davon ist der ... » Weiterlesen

Ringen um die Importquote

bro/eda | Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) wird voraussichtlich in der ersten Juniwoche vom Bundestag beschlossen. Bundes­gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will... » Weiterlesen

Zyto-Herstellung: „Klinikapotheken sind nicht das Problem, sondern die Lösung“

So unsäglich Skandale wie Valsartan, Lunapharm oder Bottrop sind – sie sind Lehre und Triebfeder, die Arzneimittelversorgung künftig sicherer zu machen. Wie gelingt das bei der Herstellung von ... » Weiterlesen

Arzneimittelkriminalität im Darknet: „Das funktioniert wie bei Amazon“

Wie illegal erworbene Arzneimittel in die legale Lieferkette kommen können, zeigte unter anderem die sogenannte Lunapharm-Affäre. Doch wie funktioniert die Arzneimittelkriminalität auf eindeutig ... » Weiterlesen

Becker, Hermann, Ludwig, Metke: Brandbrief zur Importförderklausel

Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) soll Anfang Juni vom Bundestag beschlossen werden. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will damit in erster Linie auf die ... » Weiterlesen

BVDVA-Chef Buse: „Arzneimitteltransporte müssen wirtschaftlich bleiben“

Der Referentenentwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes sieht eine verpflichtende Temperaturkontrolle für den Arzneimitteltransport, von der auch der Versandhandel betroffen wäre. Der Groß... » Weiterlesen

Importquote adé – schöne neue Welt?

Derzeit wird wieder viel diskutiert und gestritten um die sogenannte Importförderklausel in § 129 Abs. 1 Nr. 2 SGB V. Apotheken sind demnach verpflichtet, preisgünstige Importarzneimittel abzugeben... » Weiterlesen

Eine Welt ohne Importquote

Man darf ja wohl noch träumen – und sich vorstellen, was wäre, wenn es die Importförderklausel für Arzneimittel nicht mehr geben würde. Der Ruf nach der Abschaffung der Quote kommt mittlerweile... » Weiterlesen

„Bitte nicht schütteln“ – Warum Biopharmazeutika so transportsensibel sind

Im Zuge der sogenannten Lunapharm-Affäre wurde auch der breiten Öffentlichkeit klar: Biopharmazeutika können durch unsachgemäßen Transport an Wirksamkeit verlieren. Warum proteinbasierte ... » Weiterlesen

Was sparen Importe?

BERLIN (ks) | Die Importförderklausel in § 129 Sozialgesetzbuch V steht seit Jahren unter Beschuss. Ganz besonders seit dem „Lunapharm-Skandal“ im vergangenen Jahr. Das Bundesgesundheits­... » Weiterlesen

Importarzneimittel: Gefährden „Bastelpackungen“ die Therapie?

Wieviel Reimporte tatsächlich einsparen, ist strittig. Doch können Importarzneimittel auch indirekte Kosten verursachen? Auf dem Expertentreffen der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft und von... » Weiterlesen

Wie viel spart die Importförderung wirklich?

Was wird aus der Importförderklausel? Der Regierungsentwurf für das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) enthält eine differenzierte Preisabstandsregelung. Zuvor war ... » Weiterlesen

Landespolitik meets Apothekenpraxis

bj | Für Susanna Karawanskij (Linke) bestand Arzneimittelpolitik bislang überwiegend aus Schadensbegrenzung. Seit ihrem Amtsantritt beschäftigte sie sich mit den Folgen der sogenannten Lunapharm-... » Weiterlesen

Wie funktioniert Apotheke? – Ministerin Karawanskij schaut hinter die Kulissen

Rezeptur, Warenbewirtschaftung, Rabattverträge – am vergangenen Montag machte sich Brandenburgs Gesundheitsministerin Susanna Karawanskij (Linke) in der Regenbogen-Apotheke in Falkensee ein Bild ... » Weiterlesen

Importförderklausel spaltet Kassenlandschaft

Die Kassen sind sich bei der Importförderung uneins: Am heutigen Dienstag erklärten die Kassendachverbände der Ersatzkassen, Betriebskrankenkassen und Innungskrankenkassen sowie die Knappschaft und... » Weiterlesen

FDP: Wer lobbyiert für die Importförderklausel?

Nicht nur im Gesundheitswesen wächst der Widerstand gegen die Importförderklausel. Auch im Bundestag gibt es immer mehr Gegner. Nach Linken und AfD widmet sich nun mit der FDP die dritte ... » Weiterlesen

Kehrtwende: GKV-Spitzenverband rückt von Importförderung ab

Die Zahl der Gegner der Importförderklausel wächst. Auch beim GKV-Spitzenverband scheint sich etwas zu bewegen: Dessen stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Johann-Magnus von Stackelberg, erklä... » Weiterlesen