Thema: Infektionskrankheiten

Lepra

Lepra

Foto: dpa


Arzneimittel gegen den Tuberkulose-Schutzschild?

Mycobacterium tuberculosis, der Erreger der Tuberkulose, macht es vielen Arzneimitteln durch seine speziell aufgebaute Zellwand schwer, überhaupt Wirkung zu zeigen. Forscher der Technischen Universit... » Weiterlesen

Zwei Seiten einer Medaille

Die teratogenen und therapeu­tischen Wirkungen von Thalidomid sind eng miteinander verknüpft. Obwohl die zugrunde liegenden ­molekularen und zellulären Mechanismen noch nicht in allen Einzelheiten... » Weiterlesen

Kampf gegen Lepra geht weiter

In Europa kommt sie kaum noch vor, die WHO spricht von „eliminiert“ - doch auch im 21. Jahrhundert erkranken jährlich mehr als 200.000 Menschen an Lepra. Für Betroffene kann sie noch immer das ... » Weiterlesen

So spenden Sie richtig

Von Wolfgang Caesar | Katastrophen wecken spontan die Hilfsbereitschaft vieler Menschen, doch gut gemeinte Hilfsangebote erfüllen selten ihren Zweck. Hilfeleistung ist in der Regel dann effektiv, ... » Weiterlesen

Umweltbakterium gegen Colitis

cae | Eine Impfung mit abgetöteten Umweltbakterien könnte psychosomatischen Erkrankungen aufgrund von Stress vorbeugen. Darauf deuten Tierversuche hin » Weiterlesen

Engagement für die Vernachlässigten

STUTTGART (daz) | Am 24. Februar wurde in Berlin der Memento-Preis 2016 verliehen. Den Forschungspreis erhielten in diesem Jahr Prof. Dr. Klaus Brehm von der Universität Würzburg und sein Team für ... » Weiterlesen

Wie sicher sind Bluttransfusionen?

Die US-Arzneimittelbehörde FDA schließt derzeit Personen von Blutspenden aus, die potenzielle Überträger des Zika-Virus sein könnten. Diese Maßnahme macht deutlich, dass jederzeit neue Erreger ... » Weiterlesen

„Für Anti-Faltencremes wird mehr Aufwand getrieben“

Den Memento Preis in der Kategorie Forschung erhält in diesem Jahr Professor Klaus Brehm von der Universität Würzburg und sein Team - für die Entschlüsselung der Genome des Fuchsbandwurms. Der ... » Weiterlesen

Die Sache mit dem „T“

Die Wirkstoffe Lenalidomid, Pomalidomid und Thalidomid zählen zu den oralen Tumortherapeutika („ZytOralia“) und Immunmodulatoren („IMiDs“). Sie werden für verschiedene Indikationen und auch ... » Weiterlesen

Vorsicht bei Off-label-Anwendung

Die Off-label-Anwendung von Arzneistoffen ist weit verbreitet. In der Grauzone, in der sich Ärzte diesbezüglich bewegen, ist eine objektive Bewertung der damit verbundenen Nebenwirkungen schwierig. ... » Weiterlesen

Blutspende - jeder Tropfen zählt

Trotz der Entwicklung von Maß­nahmen, die Bluttransfusionen fallweise überflüssig machen können, werden in Deutschland weiterhin täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt. Anders als oft ... » Weiterlesen

„Nicht nur sauber, sondern rein“

Einem angesichts der Ebola-Epidemie topaktuellen Thema, nämlich der Hygiene und der Therapie einiger Infektionskrankheiten, widmete sich die Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie (DGGP... » Weiterlesen

Gefahr erkannt, aber nicht gebannt

Ein neuer Bericht der WHO fordert eine klarere und bessere Diagnose von Geburtsschäden, die durch Thalidomid verursacht werden. In den 1960er Jahren als Mittel für Schwangere gegen morgendliche Ü... » Weiterlesen

Essig killt Tuberkuloseerreger

(rs) | Seit Jahrtausenden wird Essig auch zur Entkeimung verwendet. Jetzt half der Zufall, diese simple Methode wiederzuentdecken. Als sie Essigsäure als Lösungsmittel gebrauchten, beobachteten ... » Weiterlesen

Hoffnung für Patienten mit resistenter Tuberkulose

Neue Substanzen in der PipelineVon Claudia Bruhn | Die wichtigsten Wirkstoffe gegen Tuberkulose sind seit mehr als 40 Jahren im Einsatz. Erst Anfang der 1990er Jahre begann die Suche nach neuen ... » Weiterlesen

Was wann wo im Fernsehen

Was läuft im Fernsehen? Was könnte interessant sein? Wir haben das Programm der Sender durchgesehen. Bei unserer Auswahl haben wir auch Sendungen berücksichtigt, die von Ihren Kunden angeschaut ... » Weiterlesen

Uganda kämpft wieder gegen Ebola

Zum vierten Mal innerhalb von nur zwölf Jahren schlägt eine Ebola-Epidemie derzeit im ostafrikanischen Uganda zu. Warum das Virus gerade in Uganda so häufig auftritt, ist selbst Experten ein Rä... » Weiterlesen

Kombitherapie auch gegen resistente Tuberkuloseerreger

Ergebnisse mit neuen Wirkstoffen vielversprechendDie Therapie selbst der unkomplizierten Tuberkulose ist aufwendig. Nach den derzeitigen Leitlinien der WHO besteht sie aus einer über zwei Monate ... » Weiterlesen

Ehrenpräsident Dr. Klaus Meyer 80 Jahre

Der Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie (DGGP), Dr. Klaus Meyer, begeht am 27. Juli seinen 80. Geburtstag. Da vor fünf Jahren eine längere Laudatio erschienen ... » Weiterlesen

Aussichtsreiche Zukunft

Die GD veranstaltete erstmals im Rahmen einer Jahrestagung auch englischsprachige Symposien. Damit sollte die Internationalität des Veranstaltungsortes gewürdigt werden, erklärte der ... » Weiterlesen

Medikamentöse Therapie

Schlaf- und Beruhigungsmittel sind wirkungsvolle Medikamente, die Ausgeglichenheit und Entspannung herbeiführen sowie das Bewusstsein bis zur Narkose dämpfen können. Die größte und wichtigste ... » Weiterlesen