Thema: SPD-Gesundheitspolitiker

Karl Lauterbach

Karl Lauterbach

Foto: sket


Coronavirus-Impfstoff: Tübinger Biotech-Firma dementiert Übernahmegerüchte

Zwischen Deutschland und den USA gibt es einem Bericht der „Welt am Sonntag“ zufolge Auseinandersetzungen um das Tübinger Unternehmen CureVac, das an einem Impfstoff gegen das Coronavirus ... » Weiterlesen

Merkel lobt Spahn, Lauterbach in Quarantäne

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) für sein Handeln in der Corona-Krise volle Rückendeckung gegeben. „Ich finde, dass Jens Spahn einen tollen Job ... » Weiterlesen

Lauterbach will mehr als 5000 neue Ärzte – pro Jahr

Die fehlenden Ärztinnen und Ärzte auf dem Land sind nicht die einzige Herausforderung für das deutsche Gesundheitssystem in den nächsten Jahren. Es fehlt an Personal und finanziellen Mitteln, weil... » Weiterlesen

WHO warnt vor Verdoppelung der Krebserkrankungen bis 2040

Die Zahl der Krebsfälle weltweit dürfte sich nach einer neuen Prognose der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis 2040 fast verdoppeln. Das geht aus dem alle fünf Jahre neu erstellten ... » Weiterlesen

Schlaglichter der Gesundheitspolitik

ks | Jens Spahn (CDU) hatte bereits in seinem ersten Amtsjahr als Bundesgesundheitsminister zahlreiche gesundheitspolitische Vorhaben ­angestoßen – 2019 geht es munter weiter. Mitte Dezember kann ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Von Peter Ditzel | 2019 – schauen wir zurück auf die Bilanz, auf die Höhen und Tiefen eines berufspolitischen Jahres. Das Schönste zuerst: Unsere ABDA ist glücklich, sie hat ihr neues Haus ... » Weiterlesen

Was halten Sie von Lauterbachs Lösung zu Lieferengpässen?

Karl Lauterbach, Arzt und Gesundheitspolitiker der SPD-Bundestagsfraktion, schlägt vor, nicht lieferfähige Pharmaunternehmen zur Rechenschaft zu ziehen: Sie sollen für Mehrkosten, die durch die ... » Weiterlesen

„Wenn nicht geliefert werden kann, muss es Strafen geben“

Karl Lauterbach, Arzt und SPD-Gesundheitspolitiker, hat sich im Deutschlandfunk zu Lieferengpässen geäußert. Geht es nach seinem Willen, sollte bei Nichtlieferbarkeit generischer Arzneimittel auch ... » Weiterlesen

Hennrich: Spahn muss die Rabattverträge auf den Prüfstand stellen

Seit der vergangenen Woche liegen aus der Großen Koalition einige Vorschläge zur Vermeidung und Reduzierung von Arzneimittel-Lieferengpässen vor. Änderungen am Rabattvertragssystem sind dort ... » Weiterlesen

Lauterbach verliert SPD-Wahl, Scholz/Geywitz vorne

Zur Besetzung des nächsten SPD-Parteivorsitzes wird es eine Stichwahl geben. Die Auszählung der bei der Direktwahl eingereichten Stimmen der SPD-Mitglieder am vergangenen Wochenende hat keinen ... » Weiterlesen

Darf man das?

Inzwischen ist die große Aufregung schon wieder ein wenig abgeebbt. Aber als die Meldung durch die Presse ging, dass ein japanischer Wissenschaftler Mensch/Tier-Chimären herstellen darf, um ... » Weiterlesen

Nicht mehr Fraktionsvize

ks/eda | Gemeinsam mit seiner Co-Bewerberin Nina Scheer kandidiert der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach für den SPD-Parteivorsitz. Nun hat Lauterbach sein Amt als Fraktionsvize aufgegeben... » Weiterlesen

Lauterbach gibt Amt als Fraktionsvize ab

Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach kandidiert bekanntermaßen für den SPD-Parteivorsitz. Gemeinsam mit seiner Ko-Bewerberin Nina Scheer hat er sich für ein Ende der Großen Koalition ... » Weiterlesen

Endlich!

Endlich ist es soweit: Die Arzneimittel-Lieferengpässe sind in der Bundespolitik angekommen. Erstmals hat sich mit dem CDU-Arzneimittelexperten Michael Hennrich ein Gesundheitspolitiker mit konkreten... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Rekord! Rund 390.000 stimmten für die E-Petition zum Rx-Versandverbot des Pharmaziestudenten Bühler – und die ABDA schweigt. Hat es ihr die Stimme verschlagen? Oder genießt sie einfach im ... » Weiterlesen

Welche Bewerber/-innen gibt es bislang für den SPD-Vorsitz?

Zwei Wochen haben die Bewerber für den SPD-Vorsitz noch Zeit, um ihren Hut in den Ring zu werfen. In den vergangenen Tagen hat das Kandidatenkarussell an Fahrt aufgenommen. Jetzt sucht mit ... » Weiterlesen

Die Industrie muss helfen

bro/ral | SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sieht bei den Arzneimittel-Lieferengpässen die Pharmaindustrie in der Pflicht. In der ZDF-Nachrichtensendung „heute“, die das Thema vor kurzem ... » Weiterlesen

Lauterbach attackiert Pharmaindustrie wegen Arzneimittel-Lieferengpässen

Die Diskussion rund um die Arzneimittel-Lieferengpässe nimmt an Fahrt auf. Das Thema wird derzeit fast täglich von zahlreichen lokalen und überregionalen Medien aufgegriffen. Am vergangenen Freitag... » Weiterlesen

Minister Lucha und Ärzte-Verband kämpfen für Homöopathie-Erstattung

Die Debatte um die Kostenerstattung der Homöopathie nimmt an Fahrt auf. In der vergangenen Woche hatten sich mehrere Gesundheitspolitiker und die Kassenärztliche Bundesvereinigung dafür ... » Weiterlesen

Lauterbach und Scheer wollen SPD-Chefs werden und GroKo auflösen

Die Suche nach einer neuen Parteispitze bei der SPD nimmt langsam Fahrt auf. Als zweites Duo kündigten am vergangenen Freitag SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach und die Umweltpolitikerin Nina Scheer ... » Weiterlesen

KBV: Kassen sollten keine Homöopathie erstatten

Frankreichs Gesundheitsministerin Agnès Buzyn hat angekündigt, dass die nationale Krankenversicherung ab 2021 alle Teilerstattungen für Homöopathika stoppen wird. Eine solche Debatte über die ... » Weiterlesen

Neuer Homöopathie-Konflikt in der Großen Koalition deutet sich an

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach will Krankenkassen die Kostenerstattung von Homöopathie verbieten. „Wir müssen in der Groko darüber reden“, sagte er dem Berliner „Tagesspiegel“. Ihm ... » Weiterlesen