Thema: Hilfsmittel

Hilfsmittel-Verträge


Inkontinenzversorgung: AVWL lässt Vertrag mit AOK NordWest auslaufen

Der Apothekerverband Westfalen-Lippe wird mit der AOK NordWest keine weitere Vereinbarung zur Versorgung von Inkontinenzpatienten abschließen. Wie der Verband mitteilt, hat die Kasse die bisherige ... » Weiterlesen

Ohne Präqualifizierung gibt es keine Pens und Spacer

In der Hilfsmittelversorgung herrscht größtenteils der Bürokratie-Irrsinn. Dabei sollte die Einführung der Präqualifizierungsverfahren im Jahr 2011 eigentlich das Gegenteil bewirken. Doch das ... » Weiterlesen

Kassen sollen bei Hilfsmitteln im Hochwasser-Gebiet großzügig sein

Die Kassen sollen bei der Hilfsmittelversorgung im Flutgebiet ein Auge zudrücken. Das geht aus einer Handlungsempfehlung des GKV-Spitzenverbands für seine Mitgliedskassen hervor, die der DAZ ... » Weiterlesen

Höchstens eine Empfehlungsliste

Der GKV-Spitzenverband hat eine überarbeitete Version des Hilfsmittelverzeichnisses online veröffentlicht. Verschiedene Fachmedien aus dem ärztlichen und pflegerischen Bereich berichten darüber. ... » Weiterlesen

Saar: Raus aus der Hilfsmittelversorgung?

cm | Der Präsident der Apothekerkammer des Saarlands, Manfred Saar, zweifelt daran, ob Apotheken sich weiterhin an der Hilfsmittelversorgung beteiligen sollten. Der damit verbundene Aufwand sei kaum ... » Weiterlesen

Saar: Raus aus der Hilfsmittelversorgung?

Der Präsident der Apothekerkammer des Saarlands, Manfred Saar, zweifelt daran, ob Apotheken sich weiterhin an der Hilfsmittelversorgung beteiligen sollten. Der damit verbundene Aufwand sei kaum zu ... » Weiterlesen

Mit Hilfsmitteln optimal versorgt

Über 400 Hilfsmittellieferverträge und etwa 50 Vertragsänderungen pro Quartal – wer soll da den Überblick behalten? Kein Wunder, dass das Thema Hilfsmittelversorgung wenig attraktiv scheint. Das... » Weiterlesen

Wie die Bürokratie die Hilfsmittelversorgung bestimmt

Apotheker:innen haben es bei der Versorgung der Bevölkerung mit Hilfsmitteln nicht leicht. Grund hierfür sind die bürokratischen Hürden, welche bei der Abgabe von Hilfsmitteln zu überwinden sind... » Weiterlesen

Immer Ärger mit der Präqualifizierung

Vielen Apothekerinnen und Apothekern ist sie ein ständiger Dorn im Auge – die Versorgung der Bevölkerung mit Hilfsmitteln. Grund hierfür ist natürlich nicht die Versorgung selbst, denn diese ist... » Weiterlesen

Wie geht es weiter mit den Hilfsmitteln?

Um die Hilfsmittelversorgung coronabedingt möglichst kontaktarm zu bewerkstelligen, hatte der GKV-Spitzenverband empfohlen, Hilfsmittel ohne persönlichen Kontakt und Unterschrift des Patienten ... » Weiterlesen

„Ruinöser Preiskampf zulasten der Qualität“

Dass in der Hilfsmittelversorgung gesetzlich Versicherter einiges im Argen liegt, ist wohl jedem Apothekenmitarbeiter schon aufgefallen. Jetzt hat sich das Verbrauchermagazin „Plusminus“ das Thema... » Weiterlesen

Mundschutz etc. für Pflegebedürftige: höhere Pauschale für Hilfsmittel zum Verbrauch

Vor einer Woche ist die COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung in Kraft getreten. Sie sieht unter anderem eine vorübergehend von 40 Euro auf 60 Euro erhöhte Monatspauschale für zum ... » Weiterlesen

Zwei Seiten einer Medaille

Die meisten Apotheker (63 Prozent) möchten ihren Patienten Hilfsmittel nur noch mit engem Bezug zur Arzneimitteltherapie abgeben, so das Ergebnis einer Umfrage auf DAZ.online. Mehr als 900 Leser ... » Weiterlesen

Mehr Geld für mehr Pflichten

BERLIN (ks) | Ab 1. August 2019 gilt ein neuer Hilfsmittelver­sorgungsvertrag zwischen dem Deutschen Apothekerverband (DAV) und der Knappschaft sowie der landwirtschaftlichen Versicherung SVLFG. Neu ... » Weiterlesen

Neue Pflichten, mehr Geld

Ab 1. August 2019 gilt ein neuer Hilfsmittelversorgungsvertrag zwischen der Knappschaft und dem Deutschen Apothekerverband. Apotheken, die weiter versorgungsberechtigt sein wollen, müssen demnach kü... » Weiterlesen

Sollten Apotheken die Hilfsmittel einfach aufgeben?

Eine neue Schikane bei der Hilfsmittelversorgung. Zusätzlich zur Präqualifizierung müssen Apotheken nun kostenpflichtige Überwachungsaudits über sich ergehen lassen – und das in einem Bereich, ... » Weiterlesen

Keine Hilfsmittel mehr in der Apotheke – aber das mit hoher Qualität …

Die Auflagen in der Hilfsmittelversorgung werden immer absurder. Nun müssen Apotheker zusätzlich zur Präqualifizierung Überwachungsaudits über sich ergehen lassen. Angeblich soll das der Qualit... » Weiterlesen

Hilfsmittel: Apotheken blühen kostenpflichtige Überwachungsaudits

Vor kurzem hat sich das Verfahren zur Präqualifizierung für die Hilfsmittelversorgung geändert. Präqualifizierungsstellen brauchen nun eine Akkreditierung der Deutschen Akkreditierungsstelle. ... » Weiterlesen

Bohrmaschine, Spiegel und Grundbuchauszug

Beim Thema Hilfsmittel winken viele Apotheker mittlerweile resigniert ab. Zu gering sei die Marge, zu groß dagegen der Dokumentationsaufwand und die damit verbundene Bürokratie. Der Zeitaufwand ... » Weiterlesen

32.500 Produkte: GKV-Spitzenverband aktualisiert Hilfsmittelverzeichnis

Die Überarbeitung des Hilfsmittelverzeichnisses ist vorerst abgeschlossen. Am gestrigen Montag ging der letzte Projektbericht ans Bundesgesundheitsministerium, erklärte der GKV-Spitzenverband in ... » Weiterlesen