Thema: Allergische Rhinitis

Heuschnupfen

Heuschnupfen

Foto: henrik_a / stock.adobe.com


Bauernhof-Effekt zum Lutschen

gc | Eine neue Studie zeigt: Die gezielte Supplementation von Mikronährstoffen (Immunobon®) kann allergischen Beschwerden vorbeugen bzw. eine Verbesserung der aller­gischen Symptomatik bewirken » Weiterlesen

Budesonid

Jüngst erlangte der Wirkstoff Budesonid Aufmerksamkeit durch die Diskussion eines möglichen Off-Label-Einsatzes1 bei der COVID-19 Therapie. Auch wenn dessen Nutzen für diese Indikation noch ... » Weiterlesen

Dürfen Schwangere Cortison-Nasenspray benutzen?

Eine Schwangere in der Apotheke mit Heuschnupfen: Welche antiallergischen Nasensprays eignen sich? Dürfen Apotheker auch Nasensprays mit Cortison empfehlen » Weiterlesen

Neue Therapieoption bei allergischen Augenbeschwerden?

Tacrolimus ist den meisten Pharmazeuten lediglich zur Behandlung organtransplantierter Patienten oder einer atopischen Dermatitis bekannt. Dabei kann das Makrolid-Immunsuppressivum vielleicht noch ... » Weiterlesen

Stadt, Land, Heuschnupfen

Im Jahr 2019 ist bei mehr als 5 Millionen gesetzlich Versicherten Heuschnupfen diagnostiziert worden. Das berichtet das Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi). Gegen... » Weiterlesen

Schweizer Apotheker erhalten weitere Kompetenzen

hb/ral | Schweizer Apotheker haben verglichen mit deutschen deutlich mehr Kompetenzen – und bauen diesen Vorsprung nun noch weiter aus. So wurde zum 1. Juli die Liste an Rx-Arzneimitteln, die in ... » Weiterlesen

Weitere Kompetenzen für Schweizer Apotheker

In der Schweiz dürfen Apotheker seit eineinhalb Jahren bestimmte verschreibungspflichtige Arzneimittel „routinemäßig“ auch ohne Rezept in eigener Verantwortung abgeben. Die Indikationen sind ... » Weiterlesen

Corona: Lokale Allergie-Therapie fortführen, Hyposensibilisierung aussetzen

Der Allergieinformationsdienst des Helmholtz-Zentrums München hat sich vergangene Woche dem Thema der Allergietherapie während der Corona-Pandemie gewidmet. Menschen mit Heuschnupfen gibt dort die ... » Weiterlesen

Corticoid-Nasensprays nach Bedarf?

Als Nasenspray angewendete Glucocorticoide haben sich bei der Therapie der allergischen Rhinitis gut bewährt. Trotz hohem Leidensdruck wenden dennoch viele Betroffene das Arzneimittel entgegen der ... » Weiterlesen

Heuschnupfen-Therapie nach Bedarf

Als Nasenspray angewendete Glucocorticoide haben sich bei der Therapie der allergischen Rhinitis gut bewährt. Trotz hohem Leidensdruck wenden dennoch viele Betroffene das Arzneimittel entgegen der ... » Weiterlesen

Xylometazolin und Co.

„… und dann nehmen wir noch zweimal Nasenspray mit!“, ... diesen oder ähnliche Sätze kennt jeder, der in der Apotheke arbeitet. Dadurch werden die lokal wirksamen, vasokonstriktorischen α-... » Weiterlesen

Macht der AstraZeneca-Impfstoff mehr Nebenwirkungen als mRNA-Impfstoffe?

Die prozentual meisten Meldungen zu Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach einer COVID-19-Impfung erhält das Paul-Ehrlich-Institut zum COVID-19-Impfstoff AstraZeneca. Ist der Impfstoff schlechter ... » Weiterlesen

Bilastin: Ein weiteres Antihistaminikum für den OTC-Bereich?

Der Sachverständigen-Ausschuss für Verschreibungspflicht tagt zweimal jährlich beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Bei der Sitzung am vergangenen Dienstag ging es um ... » Weiterlesen

Schlaglichter der ­Gesundheitspolitik

ks | Das Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmte 2020 unser aller Leben, vor allem aber auch die Gesundheitspolitik. In Windeseile gilt es Gesetze und Verordnungen auf den Weg zu bringen, um die Pandemie in ... » Weiterlesen

Informationen überunerwünschte Wirkungen

AMK/ck | In der Rubrik „Wichtige Mitteilungen“ informiert die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) über Fälle, in denen die Arzneimittelsicherheit infrage gestellt oder gefä... » Weiterlesen

Rhinitis unterm Tannenbaum

Es ist der Höhepunkt weihnachtlicher Vorfreude: Wenn der duftende Tannenbaum im Wohnzimmer aufgestellt und mit Schmuck und Kerzen herausgeputzt wird. Für manche Allergiker allerdings beginnt damit ... » Weiterlesen

Welche Nasensprays wirken abschwellend?

Was hilft bei Schnupfen und verstopfter Nase? Nasensprays mit Xylometazolin, Oxymetazolin oder Tramazolin wirken zwar zuverlässig, doch trocknen sie die Nasenschleimhaut aus und bergen das Risiko ... » Weiterlesen

Keine Götterspeise

In der griechischen und römischen Antike war Ambrosia (altgriechisch άμβροσία) die Speise der Götter, die sie unsterblich machte. Das Beste vom Besten also. Auch die Nahrung der Bienen, eine... » Weiterlesen

Fortacin gegen vorzeitigen Samenerguss wird OTC

Recordatis Fortacin-Spray wird voraussichtlich das fünfte Arzneimittel sein, das durch das zentralisierte Verfahren der Europäischen Union den OTC-Status erhält. Der Ausschuss für ... » Weiterlesen

Was hilft bei Wespenstichen?

Im Juli und August sind Wespen besonders aktiv. Für die meisten sind die Wespenstiche ungefährlich, dennoch schmerzen sie, jucken und schwellen an. Welche Arzneimittel können Apotheker ihren ... » Weiterlesen

Kann man Corticoid-Nasensprays einfach austauschen?

Nasale Glucocorticoide sind derzeit bei allergischer Rhinitis das Mittel der Wahl: Beclometason, Fluticason und Mometason bekommen Heuschnupfenpatienten auch ohne Rezept in der Apotheke. Können ... » Weiterlesen

Loratadin / Desloratadin

Für Allergiker sind sie ein Segen: Antihistaminika. Wirkstoffe der zweiten Generation, wie Loratadin und Desloratadin, wirken gut antiallergisch und „verzichten“ weitgehend auf eine lästige... » Weiterlesen

Allergie oder Corona?

Nachdem die Erkältungswelle in den letzten Wochen ausgelaufen ist und die Influenza in der Kalenderwoche 12 vom Robert Koch-Institut für beendet erklärt wurde, beherrscht in diesen Tagen das Corona... » Weiterlesen