Thema: Gesundheitsminister

Hermann Gröhe

Hermann Gröhe

Foto: Schelbert


Ein unrühmliches Jubiläum

Es war ein Beben, das im Oktober 2016 die Apothekerschaft in Deutschland erfasste und „Wildwest-Szenarien“ befürchten ließ: Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) in den Jahren zuvor ... » Weiterlesen

BMG: Es gibt keinen Vertrag mit Google

Seit September ist das sogenannte Nationale Gesundheitsportal des BMG online. Im November gab das Ministerium eine Kooperation mit Google bekannt – und löste damit Proteste vonseiten der Verleger, ... » Weiterlesen

Gesetz beschlossen – Ergebnis offen

tmb | Die Apotheker warteten seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur Preisbindung für Rx-Arzneimittel bei grenzüberschreitender Lieferung vom Oktober 2016 auf eine wirkungsvolle ... » Weiterlesen

Kein Rx-Versandverbot – und nun?

Arndt Lauterbach, Vorstandsmitglied des Verbands innovativer Apotheken (via), bedauert, dass das Rx-Versandhandelsverbot wohl keine Chance mehr hat. Am morgigen Donnerstag will der Bundestag schließ... » Weiterlesen

Kein Stopp-Schild für Spahns Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz

Mehr als ein Jahr lang wartete man auf eine Rückmeldung der EU-Kommission – nun liegt sie vor: Binnenmarktkommissar Thierry Breton hat an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geschrieben und ... » Weiterlesen

BMG launcht neues Gesundheitsportal

Verlässlich, werbefrei und gut verständlich – so will das Bundesgesundheitsministerium die Bürger in Deutschland künftig zu gesundheitsbezogenen Themen informieren. Zu diesem Zweck launcht das ... » Weiterlesen

Verbraucherschützer Kai Vogel: Zuzahlungen abschaffen!

Dreieinhalb Jahre nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu den Rx-Boni von EU-Versendern gibt es noch immer keine Klarheit, wie die flächendeckende Arzneimittelversorgung künftig ... » Weiterlesen

E-Medikationsplan: Viele Befugnisse, aber kein Geld für Apotheker?

Die Apotheker sollen beim E-Medikationsplan eine tragende Rolle spielen. Das geht aus einem Leitfaden hervor, den die Gematik kürzlich veröffentlich hat. Was das Honorar für die umfassenden ... » Weiterlesen

Das Rx-Versandverbot lebt noch – in der CSU

Während der Coronakrise ist ein bedeutendes apothekenpolitisches Thema aus dem Fokus geraten: der Versandhandelskonflikt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will kein Rx-Versandverbot und ... » Weiterlesen

Schmidt bewertet Spahns Halbzeitbilanz

Seit Mitte März 2018 ist Jens Spahn (CDU) nun Bundesgesundheitsminister. Geht man davon aus, dass die nächste Bundestagswahl regelkonform im Herbst 2021 stattfindet und eine neue Regierung danach ü... » Weiterlesen

Spahn will BfArM weiterhin nicht über Sterbehilfe entscheiden lassen

Rund zwei Wochen ist es jetzt her, dass das Bundesverfassungsgericht das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe für verfassungswidrig befunden hat. Das ändert aber nichts an der Auffassung des ... » Weiterlesen

SPD hält neues Apotheken-Gutachten für „sinnvoll“

Schon Mitte dieses Jahres wollen das IGES Institut und das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) ihr Gutachten zur Rx-Preisbindung vorlegen. Das ... » Weiterlesen

Der mühsame Weg zu einem neuen Gesetz

tmb | Seit dem Urteil des Europä­ischen Gerichtshofes (EuGH) zur Preisbindung für Rx-Arzneimittel bei grenzüberschreitender Lieferung im Oktober 2016 ist die Reaktion auf dieses Urteil das ... » Weiterlesen

Bühler-Petition zum Rx-Versandverbot am 27. Januar im Bundestag

Das Rx-Versandverbot wird im kommenden Jahr erstmals Thema einer ausführlicheren Debatte im Bundestag. Denn am 27. Januar 2020 um 12 Uhr wird der 20-jährige Pharmaziestudent Benedikt Bühler die ... » Weiterlesen

Ex-BMG-Arzneimittelchef Beermann soll Infrastrukturminister werden

Früher Apotheken, jetzt der Krisen-Flughafen BER: Medienberichten zufolge soll der ehemalige Leiter der Arzneimittelabteilung im Bundesgesundheitsministerium, Guido Beermann (CDU), neuer Minister fü... » Weiterlesen

BMG: Beim Rx-Versandverbot wäre die „Begründungslast“ zu hoch

Das Rx-Versandverbot war zuletzt wieder Thema in der Apothekenpolitik. Nach der Empfehlung des Bundesrates das Verbot zu beschließen, beschäftigten sich auch die Apotheker und ... » Weiterlesen

Veto vom Justizministerium?

TRAUNSTEIN (cha) | Beim Sommerempfang des Apothekerverbandes Nordrhein verwies die Parlamentarische Staatssekretärin aus dem Bundesgesundheitsministerium Sabine Weiss (MdB) darauf, dass das ... » Weiterlesen

Organspende: Gröhe und Ulla Schmidt uneinig mit Spahn

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekommt in seinem Werben für neue Organspende-Regeln in Deutschland Gegenwind zweier Amtsvorgänger. Die frühere Ministerin Ulla Schmidt (SPD) und Ex-... » Weiterlesen

Erste Schritte

eda | Arzneimittelbezogene Probleme identifizieren und in Zusammenarbeit mit den Ärzten lösen – kaum eine pharmazeutische Dienstleistung wurde in den vergangenen Jahren heißer diskutiert als die ... » Weiterlesen

Gerichte wollen Klärung – Spahn verweigert Auskunft

ks | Vor fast zweieinhalb Jahren hat der Europäische Gerichtshof die Rx-Preisbindung für ausländische Versandapotheken aufgehoben. Seitdem müssen sich deutsche Apotheken damit abfinden, dass ihre ... » Weiterlesen

Was steckt hinter der Studenten-Kampagne für das Rx-Versandverbot?

Können die jungen Pharmazeuten das schaffen, was den „alten“ bislang nicht gelungen ist? Pharmaziestudent Benedikt Bühler setzt jedenfalls auf die jugendliche Energie in der Kampagne #... » Weiterlesen

Pharmaziestudent schreibt an AKK

BERLIN (bro) | Der 19-jährige Benedikt Bühler aus Karlsruhe studiert im 2. Semester Pharmazie und ist politisch in der Jungen Union aktiv. Die Wandlungen, die die Union seit der Unterzeichnung des ... » Weiterlesen

Pharmaziestudent schreibt Kramp-Karrenbauer wegen Rx-Versandverbot

Im Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD ist festgehalten, dass sich beide Parteien für das Rx-Versandverbot einsetzen wollen. Von diesem „Einsatz“ ist nicht viel zu spüren – vielmehr hat ... » Weiterlesen

Schlaglichter der Gesundheitspolitik

ks | Was die Bundespolitik betrifft, werden die Apotheker im Jahr 2018 auf die Geduldsprobe gestellt. Was wird aus dem Rx-Versandverbot? Dem neuen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist deutlich ... » Weiterlesen

„Die SPD wird darauf achten, dass die Apotheker nicht beschenkt werden“

In den Verhandlungen zum Koalitionsvertrag musste die SPD in Sachen Versandhandel nachgeben: Die Union setzte sich mit ihrer Forderung nach dem Rx-Versandverbot durch. Nun gibt es aber einen CDU-... » Weiterlesen