Thema

Heidelberg

Heidelberg

Foto: sano7 / stock.adobe.com


Sind Online-Selbsttests zulässig?

Seit gestern gilt die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Angestellte müssen eine Impfung, eine Genesung oder einen Antigentest beim Arbeitgeber nachweisen. Immer mehr Online-Anbieter werben mit Testlösungen... » Weiterlesen

Von traditionellen Heilpflanzen zu modernen Phytopharmaka

Vom 8. bis 10. Oktober 2021 fand die Biennale der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie (DGGP) zum Thema „Heilpflanzen im Wandel der Zeiten“ in der ostwestfälisch-lippischen ... » Weiterlesen

Die 20 besten Antigenschnelltests laut PEI

In den Apotheken ist die Nachfrage nach Corona-Schnelltests in den vergangenen Tagen spürbar und schnell wieder gestiegen – so stark, dass sich Engpässe abzeichnen. Währenddessen wird ein Revival... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Das E-Rezept ab 1. Januar 2022: Ja, es kommt; nein, es kommt nicht; doch, es ist schon da; nein, es wird verschoben; ja, es kommt doch. So sieht derzeit die klare Informationslage zum E-Rezept aus. ... » Weiterlesen

COVID-19-Schnelltests unter der Lupe

Inzwischen lassen sich überall Schnelltests erstehen. Doch welcher davon führt zu den besten Ergebnissen, und wie können Tests untereinander verglichen werden? Um die Entscheidung für einen Test ... » Weiterlesen

Welche Tests sind gut und zuverlässig?

Liefern wirklich alle verfügbaren Antigentests gleich zuverlässige Ergebnisse? Wissenschaftler der Uniklinik Heidelberg sagen: nein. Sie erstellten eine Liste als Entscheidungshilfe für ... » Weiterlesen

Ibuprofen – das Flaggschiff der NSAID

Von Michael Schmidt und Gerd Bendas | Ibuprofen ist das mit großem Abstand meistverordnete nichtsteroidale Antiphlogistikum (NSAID) in Deutschland, und es repräsentiert auch im OTC-Bereich den ... » Weiterlesen

Gesunde Kindesentwicklung bei Reifung der Eizellen außerhalb des Körpers

Wissenschaftler:innen des Universitätsklinikums Heidelberg haben untersucht, ob die Reifung von Eizellen außerhalb des Körpers vor der künstlichen Befruchtung Auswirkungen auf Schwangerschaft und ... » Weiterlesen

Die „Apotheke Deutschlands“ sitzt im Süden

Die Pharmabranche konnte im Corona-Jahr nochmals zulegen. Viele Unternehmen, vor allem auch kleine und mittelständische, sitzen in Baden-Württemberg. Doch läuft auch hier nicht alles rund und ... » Weiterlesen

Laudatio: Zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Ina Hofferberth

Ina Hofferberth beging am 1. April 2021 ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Geschäftsführerin des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg (LAV). Zu diesem bedeutenden Tag im Berufsleben der ... » Weiterlesen

Das Potenzial der Selbsttests

Der Beratungsbedarf in Apotheken zu den Selbsttests auf SARS-CoV-2 wächst mit zunehmender Anzahl an Personen, die sich selbst auf das neuartige Coronavirus getestet haben oder testen wollen. ... » Weiterlesen

Eisenmangel: Neue Empfehlungen für die Praxis

In Europa leiden 5 bis 10 Prozent der Menschen an einem Eisenmangel. Besonders Kinder und junge Frauen sind betroffen. Ein Forscherteam um Professor Martina Muckenthaler vom Universitäts­klinikum ... » Weiterlesen

Wenn es an Eisen mangelt

In Europa leiden fünf bis zehn Prozent der Menschen an einem Eisenmangel. Besonders Kinder und junge Frauen sind betroffen. Ein Forscherteam um Prof. Dr. Martina Muckenthaler vom Universitäts­... » Weiterlesen

Positiver HPV-Test – was tun?

Mit dem zum 1. Januar 2020 eingeführten routinemäßigen Screening auf HPV bei Ab-35-jährigen Frauen werden diese Frauen häufiger mit positiven HPV-Tests konfrontiert. Was tun? Reine HPV-... » Weiterlesen

Studieneignungstest PhaST mit hohem Nutzen

Bereits fünf Universitäten setzen bei der Auswahl ihrer Pharmaziestudierenden neben der Abiturnote den PhaST ein. Nun liegen Daten vor, welche die Prognosekraft des Tests belegen » Weiterlesen

Vom analogen zum digitalen Arzneimittelrezept

„Dem unscheinbaren Alltagsgegenstand Arzneimittelrezept ein Gesicht zu geben.“ – Diesem Ziel hat sich das interdisziplinäre Team aus Pharmazie- und Wirtschaftshistorikern sowie ... » Weiterlesen

Epstein-Barr-Viren und die Gefährlichkeit der Kusskrankheit

Ein Viertel aller Tumore sind vermutlich durch Tumorviren ausgelöst. Zu den sieben Onkoviren, die als Auslöser humaner Tumore bekannt sind, gehört der Verursacher der Kusskrankheit, das Epstein-... » Weiterlesen

Rätselhafte Epstein-Barr-Viren

dl | Ein Viertel aller Tumore ist vermutlich durch eine Infektion ausgelöst. Das Epstein-Barr-Virus (EBV) ist eines der sieben Onkoviren, die als Auslöser humaner Tumore bekannt sind. Ein Impfstoff ... » Weiterlesen

Ein Plädoyer für Masken im Unterricht

du | Die Sommerferien sind in einigen Bundesländern schon zu Ende, der Schulunterricht wird wieder aufgenommen. Zum Schutz der Schüler und Lehrer sollen Masken getragen werden, aber wann und wo, dar... » Weiterlesen

Kinder seltener mit SARS-CoV-2 infiziert?

Wer hat wen angesteckt? Das Kind die Eltern oder andersrum? Ob die baden-württembergische Eltern-Kind-Studie hier Licht ins Dunkel bringt, muss die Abschlussauswertung zeigen, doch es gibt bereits ... » Weiterlesen

Kinder seltener mit SARS-CoV-2 infiziert?

Kinder sind wahrscheinlich keine besonderen Treiber des Infektionsgeschehens. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die Landesregierung Baden-Württemberg in Auftrag gegeben hatte. Fast alle Daten... » Weiterlesen

Deal im Prozess um gefälschte Rezepte

Mit gefälschten Rezepten sollen vier Männer und eine Frau teure Arzneimittel ergaunert haben, die sie dann als Dopingmittel in der Bodybuilder-Szene verkauft haben. Am Landgericht Heidelberg begann ... » Weiterlesen

Diskreter Helfer „Intimarzt App“

Intime Hautveränderungen jeder Art zeigen Patienten nicht gerne persönlich. Das Modellprojekt „Intim­arzt“ ermöglicht eine fachärztliche Abklärung ohne Identi­fikation. Einer ... » Weiterlesen