Thema: Körperpflege

Haut

Haut

Foto: Cover der Teamschulung


Probiotische Pflege für atopische Haut

Eine Störung des Hautmikrobioms ist eines der Charakteristika der atopischen Dermatitis. Hier setzt die von Medice entwickelte Hautpflege AktivaDerm® ND an, die mit einem bioaktiven Bakterienkomplex... » Weiterlesen

Dermatologische Beratung leicht gemacht

Frischen Sie Ihr Wissen auf: Abszesse und eitrige Hauterkrankungen, Hautprobleme unter Bestrahlung und anderen Tumortherapien, atopische Dermatitis und Mykosen – häufig kommen Patient:innen mit ... » Weiterlesen

Dermatologie im digitalen Zeitalter

Besonders im Bereich der Dermatologie wird die Digitalisierung in den nächsten Jahren stark an Bedeutung gewinnen. Zwar kann Teledermatologie nicht in allen Fällen den persönlichen Arztkontakt ... » Weiterlesen

Nebenwirkung bullöses Pemphigoid

Nicht immer werden mit Arzneimitteln nur gewünschte Effekte erreicht, auch Nebenwirkungen können auftreten. So auch das bullöse Pemphigoid, eine unangenehme Hauterkrankung, die bei älteren ... » Weiterlesen

Psoriasis macht vor Kindern nicht Halt

Von Ines Winterhagen | Der Startschuss für Schuppenflechte fällt häufig bereits im Kindesalter. In Deutschland leben rund 120.000 Kinder und Jugendliche mit dieser chronischen Hauterkrankung und ... » Weiterlesen

Wen juckt’s?

Lästiger Juckreiz zeigt sich besonders hartnäckig im Alter. Wichtig zu wissen ist: Nicht immer steckt eine Hauterkrankung dahinter – Juckreiz kann auch ein Warnsignal für systemische Krankheiten ... » Weiterlesen

Rosacea als mögliches Frühwarnsystem

Rosacea tritt als chronisch entzündliche Hauterkrankung zumeist an Stirn, Nase und Oberlippe auf. Sie zählt zu den systemischen Krankheiten und kann auch mit kardio­metabolischen Erkrankungen ... » Weiterlesen

Waschen, cremen, pflegen

Von Ines Winterhagen | Derzeit sind Hautprobleme an den Händen und im Gesichtsbereich nicht selten. Denn die Haut wird durch unverzichtbares häufiges Händewaschen, Desinfizieren sowie das Tragen ... » Weiterlesen

Neurodermitis mit Cremen aufhalten?

In der Basistherapie der Neuro­dermitis hat eine rückfettende Hautpflege einen hohen Stellenwert. Doch zur Vorbeugung taugen Emollenzien nicht – so die Ergebnisse zweier großangelegter Prä... » Weiterlesen

Lemocin und Cetebe künftig bei Stada

Stada baut das OTC-Portifolio aus. Wie das Unternehmen am heutigen Montag bekannt gab, will es 15 OTC-Marken des Wettbewerbers GlaxoSmithKline übernehmen. Die Transaktion umfasst Präparate aus den ... » Weiterlesen

Vorsicht Mundrose!

Die periorale Dermatitis – auch Stewardessenkrankheit oder Mundrose genannt – ist eine harmlose, nicht ansteckende Erkrankung der Gesichtshaut. Betroffene können sie als kosmetisch sehr störend ... » Weiterlesen

Biologika bei Psoriasis

Schuppenflechte gehört zu den häufigsten chronischen Hauterkrankungen in Deutschland. Rund jeder fünfte Betroffene leidet zudem unter einer Psoriasis-Arthritis. Bei mittelschwerer und schwerer ... » Weiterlesen

Stabile Schutzschicht

Bei Neurodermitis kann eine konsequente Hautpflege die Ekzemschübe und den lästigen Juckreiz erfolgreich stoppen. Die Basistherapie mit topischen Externa steht daher im Mittelpunkt der Behandlung... » Weiterlesen

Apotheken: Strategien im Umgang mit Psoriasis vermitteln

Die neueste Aufklärungskampagne der Apothekerkammer Nordrhein zum Thema „Schuppenflechte“ stellt mögliche Strategien gegen die chronische  – und häufig zudem seelisch belastende – ... » Weiterlesen

Diabetes: Cortison-Cremes unter Verdacht

Glucocorticoide werden topisch bei entzündlichen Hauterkrankungen wie Ekzemen eingesetzt. In den Gebrauchs­informationen von Glucocorticoid-haltigen Zubereitungen wird auf eine begrenzte ... » Weiterlesen

Quälender Juckreiz, quälende Gedanken

Atopische Dermatitis ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, welche mit zahlreichen psychiatrischen Begleiterkrankungen in Verbindung gebracht wird. Den Ergebnissen einer aktuellen ... » Weiterlesen

Triclosan-Rezepturen: Auf die Grundlage kommt es an

Rezepturen mit Triclosan spielen bei der Behandlung und zur Rezidivprophylaxe von entzündlichen Hauterkrankungen eine große Rolle. Essenziell ist dabei  vor allem die Auswahl der passenden ... » Weiterlesen

Hochempfindlich

Die anatomische Reife der Haut gesunder, reifgeborener Säuglinge korreliert nur teilweise mit der funktionellen Reife. Die Neugeborenenhaut unterliegt in den ersten Lebensmonaten wichtigen Ä... » Weiterlesen

„Unreine“ Haut ade

Akne ist eine typische Hauterkrankung unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Doch nicht selten stellt diese Dermatose auch über das Ende der Pubertät hinaus ein weitverbreitetes Problem dar. ... » Weiterlesen

Mit Ölbädern gegen Neurodermitis?

rr | Um Hauterkrankungen wie Neurodermitis langfristig in den Griff zu bekommen, bedarf es einer konsequenten Basispflege. Sie dient dazu, die trockene Haut geschmeidig zu halten und ihre Barrierefunk... » Weiterlesen