Thema: Apothekerverbände

Hamburger Apothekerverein

Hamburger Apothekerverein

Foto: tmb / DAZ.online


E-Rezept auf gutem Kurs – aber Sorge um mögliches neues EU-Verfahren

HAMBURG (tmb) | Bei der Mitgliederversammlung des Hamburger Apothekervereins am 17. November stand die Vorbereitung auf das E-Rezept im Mittelpunkt – technisch und organisatorisch. Außerdem blickte... » Weiterlesen

Graue: Zuversicht zum E-Rezept und Warnung vor drohendem neuen EuGH-Verfahren

Jörn Graue, Vorsitzender des Hamburger Apothekervereins, sieht die Apotheken durch das VOASG geschwächt. Da sich DocMorris nun gerichtlich gegen die im VOASG vorgesehene Stelle zur Überwachung des ... » Weiterlesen

Froese optimistisch für Überleitung in die nächste Generation

Kiel (tmb) | Bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein am 30. Oktober in Kiel ging es in mehrfacher Weise um neue Wege in die Zukunft – für den Verband, die Apotheken... » Weiterlesen

Froese tritt nicht zur Wiederwahl an

Der Vorsitzende des Apothekerverbands Schleswig-Holstein, Peter Froese, wird bei den Vorstandswahlen im kommenden Jahr nicht zur Wiederwahl antreten. Dies erklärte Froese bei der ... » Weiterlesen

Vorsicht Lagerwertverluste bei Imatinib und drei anderen Wirkstoffen

Ab 1. November gelten vier neue Festbetragsgruppen. Dies betrifft Aprepitant, Atomoxetin, Bupropion und Imatinib. Besonders aufgrund der hohen Preise einiger Präparate mit Imatinib sind erhebliche ... » Weiterlesen

Ein neuer Präsident und eine Frischzellenkur für den Vorstand

STUTTGART (jb) | Dr. Martin Braun, Apotheker beim Phytohersteller Schwabe, ist neuer Kammerpräsident in Baden-Württemberg. Er löst damit Dr. Günther Hanke ab, der nach fast 20 Jahren an der Spitze... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Das E-Rezept ab 1. Januar 2022: Ja, es kommt; nein, es kommt nicht; doch, es ist schon da; nein, es wird verschoben; ja, es kommt doch. So sieht derzeit die klare Informationslage zum E-Rezept aus. ... » Weiterlesen

Industrieapotheker Martin Braun neuer Kammerpräsident in Baden-Württemberg

Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg hat einen neuen Präsidenten: Dr. Martin Braun. Er wurde am heutigen Mittwoch bei der konstituierenden Sitzung der 17. Vertreterversammlung gewählt. ... » Weiterlesen

Das SGB V und die ungenutzten Möglichkeiten von Versorgungsverträgen

GKV-Versicherte müssen beim Arzt und in der Apotheke grundsätzlich nicht in Vorleistung gehen, wenn sie Leistungen erhalten, die das Sozialgesetzbuch Fünftes Buch regelt. Es gilt das ... » Weiterlesen

Maag: Wirtschaftliches Risiko bleibt auch in Zukunft bei Apotheken

Auch zukünftig werden Apotheken wohl auf den Kosten sitzen bleiben, die ihnen durch Grippeimpfstoffe entstehen, die sie in der jeweiligen Saison nicht loswerden. Einer Umverteilung des ... » Weiterlesen

Was lief schief in der Grippeimpfsaison 2020/2021?

Die saisonale Impfung gegen Grippeviren ist ein wichtiges Präventionsziel und zugleich eine anspruchsvolle Herausforderung für das Gesundheitssystem. Jedes Jahr bleibt Deutschland bei der Impfquote ... » Weiterlesen

Ein Virus kommt selten allein

Aktuell bestimmen Fragen der Impfungen gegen das Corona-Virus die öffentliche Wahr­nehmung und Diskussion. Das Thema Grippe­impfung beschäftigt hingegen vor allem die Fachkreise, verdient aber aus... » Weiterlesen

FFP2-Masken: Patientenplus von 100 Prozent oder mehr bis zum Mittag?

Zum Auftakt der Ausgabe von kostenlosen FFP2-Masken an Menschen aus Corona-Risikogruppen war der Andrang in vielen deutschen Apotheken groß. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur in mehreren ... » Weiterlesen

VDARZ sieht keine Chance auf Forderungen aus Rabattverfällen

eda | Anfang November hat der Insolvenzverwalter des Apothekenrechenzentrums AvP, Dr. Jan-Philipp Hoos, mit der Eröffnung des Verfahrens dem Amtsgericht Düsseldorf ein Gutachten vorgelegt, das die ... » Weiterlesen

Siemsen fordert mehr Selbstbewusstsein und mehr Honorar

HAMBURG (tmb) | In der Videobotschaft von Kammerpräsident Kai-Peter Siemsen zur Kammerversammlung der Apothekerkammer Hamburg am 24. November stand die künftige Arbeit der ABDA im Mittelpunkt. ... » Weiterlesen

VDARZ: Rabattverfälle in Millionenhöhe unrealistisch

Beim insolventen Apothekenrechenzentrum AvP soll es in den vergangenen Jahren zu Rabattverfällen in Höhe von bis zu 137,4 Millionen Euro gekommen sein. Dies geht aus dem Gutachten von ... » Weiterlesen

Noch immer viele Rezepte ohne Dosierungsangabe

tmb | Die neue Pflicht zur Angabe einer Dosierung auf Rezepten ent­wickelt sich zu einem Hindernis für den Apothekenalltag, erst recht mit Blick auf die Pandemie. Daher haben der Hamburger ... » Weiterlesen

ABDA-Präsidentschaft: Siemsen fordert hungrige Führung statt satter Zufriedenheit

Der Präsident der Apothekerkammer Hamburg, Kai-Peter Siemsen, betrachtet die anstehenden ABDA-Wahlen als Zäsur. Mit deutlichen Worten forderte er in seiner Videobotschaft zur Kammerversammlung mehr ... » Weiterlesen

Viele Rezepte ohne Dosierung – Bitte an Ärzte

Die neue Pflicht zur Angabe einer Dosierung auf Rezepten entwickelt sich zu einem Hindernis für den Apothekenalltag, erst recht mit Blick auf die Pandemie. Daher haben der Hamburger Apothekerverein ... » Weiterlesen

Kontroverse um Staatshilfen wegen AvP

Sind Staatshilfen für Apotheken die Lösung für die AvP-Insolvenz? Der Staat hat das System geschaffen, das die Apotheken einem offenbar unkalkulierbaren Risiko aussetzt. Doch je nach Perspektive ... » Weiterlesen

„Dj“-Rezepte stiften Verunsicherung

mp | Seit dem 1. November müssen Ärzte auf Rezepten die Dosierung angeben – es sei denn, sie vermerken, dass Patienten bereits eine schriftliche Dosierungsanweisung oder einen Medikationsplan ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die drei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz bei einer Veranstaltung der Jungen Union mit DocMo-Maske – wie geschmacklos ist das denn! Wir warten auf die Entschuldigung der JU. Nicht mehr warten ... » Weiterlesen

Der genaue Wortlaut entscheidet nicht

Viele Apotheker befürchten Retaxationen, wenn der Wortlaut „Dj“ auf BtM-Rezepten steht, oder wenn Ärzte mit anderen Formulierungen auf eine an Patienten übergebene schriftliche ... » Weiterlesen