Thema: BMG

Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM)

Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM)

Foto: BfArM


Thymiverlan nicht mehr unter 3 Jahren 

Am Dienstag vergangener Woche wurden alle Chargen und Größen von Thymiverlan Lösung zurückgerufen. Grund war das Erlöschen der Zulassung. Allerdings weiterhin erhältlich und bereits seit ... » Weiterlesen

Oxytocin: Ministerium stellt Versorgungsmangel fest

Wie am Wochenende beim westfälisch-lippischen Apothekertag bereits von Jens Spahn angekündigt, hat das Bundesgesundheitsministerium am heutigen Montag erneut einen Versorgungsmangel offiziell ... » Weiterlesen

FDA beschleunigt Zulassung von Sartan-Generika

Am Dienstag letzter Woche hat die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA ein neues Diovan-Generikum zugelassen. Der FDA zufolge wurde der Zulassungsantrag des indischen Herstellers Alkem ... » Weiterlesen

Abgelehnte Erkältungskombi

Im OTC-Bereich wird es vorerst kein neues Kombinationspräparat aus Ibuprofen und Phenylephrin geben. Das hatte der Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht in seiner letzten Sitzung ... » Weiterlesen

AMK: Apotheker sollen über Biotin aufklären

Das B-Vitamin Biotin ist in der Apotheke vor allem aus Nahrungsergänzungsmitteln bekannt, die eine gesunde Haut, Haare und Nägel fördern sollen. Weniger bekannt dürfte sein, dass Biotin auch in ... » Weiterlesen

Betäubungsmittel im Kommissionierer – geht das?

Schätzungen zufolge standen Anfang 2017 in etwa 8000 Apotheken automatisierte Lagersysteme, auch Kommissionierautomaten genannt, die Zahl heute dürfe in jedem Fall darüber liegen. Seit Mitte Seit ... » Weiterlesen

Zwei Jahre Cannabis-Gesetz: Verordnungszahlen steigen

BERLIN (ks) | Seit zwei Jahren gibt es in Deutschland medizinisches Cannabis auf Kassenkosten. Seitdem steigen die Verordnungszahlen beständig. Im Jahr 2018 belieferten die Apotheken nach Angaben der... » Weiterlesen

Merck: Klage wegen Rezepturänderung von Levothyrox abgewiesen

Ein Gericht in Frankreich hat im Schadenersatzprozess gegen den deutschen Pharmahersteller Merck die Sammelklage von mehr als 4000 Klägern abgewiesen. Das Gericht in Lyon kam am heutigen Dienstag zu ... » Weiterlesen

BAK: Weiterhin volles Programm bei der Cannabis-Analytik

Am kommenden Sonntag wird das Cannabisgesetz zwei Jahre alt. Fast ebenso lange verhandeln Kassen und Apotheker über den Rezepturzuschlag beim Medizinalhanf. Einer Preissenkung steht entgegen, dass ... » Weiterlesen

L-Thyroxin: Urteil im Schadenersatzprozess gegen Merck in Frankreich erwartet

Hat der deutsche Pharmahersteller Merck in Frankreich nicht ausreichend über die neue Zusammensetzung seines L-Thyroxin-Präparats Levothyrox informiert? Ein Gericht in Lyon will am Dienstag sein ... » Weiterlesen

Teratogene Sexual­hormone?

Fast 50 Jahre sind vergangen, seitdem der amerikanische Gynäkologe Arthur Herbst im April 1971 eine Assoziation zwischen der Behandlung schwangerer Frauen mit Diethylstilbestrol (DES) und ... » Weiterlesen

Gericht: Arzt darf keine Gefrierzellen herstellen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Therapien mit Frischzellen, die unter anderem aus jungen Lämmern gewonnen werden, verbieten. Bevor es soweit ist, hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-... » Weiterlesen

Colchicin bei Gicht wird sicherer

Colchicin soll sicherer werden. Die verharmlosende Beschreibung „Pflanzliches Arzneimittel“ im Beipackzettel ist entfernt, dafür die alte Gesamtdosis von 12 mg Colchicin in die neue und ... » Weiterlesen

Was sich jetzt ändert

Zum Randsortiment in Apotheken gehören auch diätetische Lebensmittel. Der Sektor wurde auf europäischer Ebene in den letzten Jahren neu geordnet. Ab dem 22. Februar 2019 gilt eine spezielle ... » Weiterlesen

Brexit: Schaden für die klinische Forschung befürchtet

Der Brexit rückt unaufhörlich näher, und mit Auslaufen der verbleibenden Frist verdichtet sich die Befürchtung, dass es kein Abkommen geben wird und damit auch keine Übergangsfrist. Auch auf dem ... » Weiterlesen

Suizid-BtM im Gesundheitsausschuss

Sterbewilligen Schwerkranken darf in Extremfällen nicht der Zugang zu einem Betäubungsmittel zum Suizid verwehrt werden. Dies entschied 2017 das Bundesverwaltungsgericht. Doch das BfArM weist ... » Weiterlesen

Buprenorphin-Depot: nur einmal pro Woche oder Monat

Derzeit nehmen opioidabhängige Patienten in Drogenersatzprogrammen ihr Substitutionsmittel täglich. Mit Buvidal könnte sich die Substitutionsbehandlung  für Buprenorphinpatienten künftig ... » Weiterlesen

The German Homoeopathic Pharmacopoeia goes online

cd/mb | Seit Januar dieses Jahres ist die englische Übersetzung des Homöopathischen Arzneibuchs auch in digitaler Form erhältlich. Die German Homoeopathic Pharmacopoeia (GHP.online) folgt damit der... » Weiterlesen

Sicher verhüten unter Carbimazol oder Thiamazol

Die Hersteller thiamazol- und carbimazolhaltiger Arzneimittel warnen vor angeborenen Fehlbildungen, wenn schwangere Frauen – vor allem im ersten Trimenon – die Thyreostatika einnehmen. Der Rote-... » Weiterlesen

Kurz vor dem Start

Am 9. Februar ist der lange erwartete Stichtag für den Start des Securpharm-Systems gegen Arzneimittelfälschungen. Kürzlich kamen Zweifel auf, ob das Projekt in der geplanten Weise einsatzfähig ... » Weiterlesen

Kabinett ebnet Weg fürs E-Rezept

BERLIN (ks) | Vergangene Woche hat das Bundeskabinett dem Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) zugestimmt. Für Apotheken von ... » Weiterlesen