Thema

Arzneimittelversorgung

Arzneimittelversorgung

Foto: Imago


Notdienste vor Gericht

ks | Müssen in einem Notdienstkreis Apotheken schließen und ändern sich damit die Verhältnisse wesentlich, so ist die für die Regelung der Dienstbereitschaft zuständige Behörde verpflichtet, ... » Weiterlesen

Bundesregierung: Mehr als KfW-Kredite gibt es nicht

Rund 2.900 öffentliche Apotheken müssen nach der Insolvenz des Rechenzentrums AvP mit Liquiditätsengpässen jonglieren. Zum Teil ergeben sich existenzielle Notlagen für die betroffenen Inhaber. ... » Weiterlesen

Porsche-Bestellung kann warten?

Auch der Apothekerverband in Brandenburg versucht Hilfen für die von der AvP-Insolvenz betroffenen Apotheken bei den Landesministerien zu erhalten. In einem internen Gespräch kommt es jedoch zu Äu... » Weiterlesen

Alternativlos: Das RxVV

Vergangene Woche wurde eine Ausarbeitung des Deutschen Bundestages zur Vereinbarkeit eines deutschen Rx-Versandhandelsverbotes (RxVV) mit dem Unionsrecht bekannt. In einem sehr flapsigen Ton wurde ... » Weiterlesen

Trotz Berufsverbot klagt Bottroper Apotheker gegen Approbations-Entzug

Der zu zwölf Jahren Haft verurteilte frühere Apotheker Peter Stadtmann klagt gegen die Bezirksregierung Münster, die den Entzug seiner Approbation angeordnet hatte. Dabei hat der Bundesgerichtshof ... » Weiterlesen

Das Porsche-Gate von Brandenburg

Um existenzbedrohte Apotheken nach der Insolvenz des Apothekenabrechners AvP zu unterstützen, sucht der Apothekerverband Brandenburg Hilfe bei den Landesministerien. In einem internen Gespräch kommt... » Weiterlesen

UK: Quarantäne wegen Corona-Fällen in Apotheken

In Großbritannien befürchten die Apotheker, dass Einschränkungen durch Quarantäneanordnungen für das Personal die Arzneimittelversorgung beeinträchtigen könnten. Sie haben deswegen an den ... » Weiterlesen

ABDA: Apotheken sollen auf Corona testen dürfen

Die ABDA fordert die Bundesregierung in ihrer Stellungnahme zum dritten Bevölkerungsschutzgesetz auf, einen rechtssicheren Rahmen zu schaffen, um Apotheken die Abgabe und Durchführung von Corona-... » Weiterlesen

Botendienste schützen Patienten

Die Botendienste der Apotheken vor Ort können maßgeblich dazu beitragen, die Kontaktzahl zu Risikopatienten zu reduzieren und somit die Ausweitung der Corona-Pandemie zu bekämpfen. Darauf macht der... » Weiterlesen

Kritik am Parallelhandel

mp/ral | Sind Arzneimittelengpässe in Europa eine Folge des Parallelhandels? Tiemo Wölken (SPD), Abgeordneter des EU-Parlaments, ist davon überzeugt. Er hat die EU-Kommission aufgefordert, den ... » Weiterlesen

AMK veröffentlicht Äquivalenzdosen für Antikonvulsiva

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker hat Äquivalenzdosen für Antikonvulsiva für die antiepileptische Therapie von Kindern und Erwachsenen veröffentlicht. Allerdings weist sie ... » Weiterlesen

Regionalisierte pharmazeutische Dienstleistungen – ein Trojanisches Pferd

In den vergangenen Wochen mehrten sich die Rufe vonseiten der Politik und der Verbände nach einer Regionalisierung der neuen pharmazeutischen Dienstleistungen. Auch wenn Verträge mit einzelnen ... » Weiterlesen

Mehr Mut bei pharmazeutischen Dienstleistungen

Der Apothekenwirtschaftsexperte Dr. Frank Diener, Generalbevollmächtigter der Treuhand Hannover und ehemaliger ABDA-Geschäftsführer Wirtschaft und Soziales, nimmt im Gespräch mit der DAZ das Vor-... » Weiterlesen

EU-Abgeordneter positioniert sich kritisch zum Parallelhandel

Die EU-Kommission soll den Parallelhandel beleuchten und Gegenmaßnahmen in Angriff nehmen, da dieser Lieferengpässe in EU-Mitgliedstaaten provoziert. Dies betonte der EU-Parlamentsabgeordnete Tiemo ... » Weiterlesen

Welche Botschaften hätten die Politiker zum Apothekertag mitgebracht?

Normalerweise wäre der Deutsche Apothekertag jetzt in vollem Gange – doch wegen der Coronavirus-Pandemie konnten die Delegierten nicht wie geplant in München zusammenkommen. Auch der Austausch mit... » Weiterlesen

Nachruf: Zum Tod von Ministerialrat a. D. Dr. Albrecht Fuchs

Es war einmal in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts, da war Albrecht Fuchs pharmazeutischer Landesvater im hessischen Sozialministerium. In einer Grußadresse zu seinem 80. Geburtstag im Mai... » Weiterlesen

Das falsch verstandene Kombimodell

eda | In rund einem Jahr ist wieder Bundestagswahl. Bis dahin wird sich die Bundespolitik noch mit der Corona-Krise auseinandersetzen müssen, aber auch das Tagesgeschäft gilt es zu erledigen. Mit ... » Weiterlesen

AVWL-Chef Michels fordert schnelle Hilfe von der Politik

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages befasst sich am heutigen Mittwochvormittag mit dem insolventen Rezeptabrechnungsdienstleister AvP. Klaus Michels, Vorstandsvorsitzender des ... » Weiterlesen

TK sichert betroffenen Apotheken Unterstützung zu

Der Deutsche Apothekerverband und die Techniker Krankenkasse haben sich kurzfristig darauf verständigt, dass Apotheken, die wegen der Insolvenz von AvP in wirtschaftlichen Schwierigkeiten sind, Hilfe... » Weiterlesen

Adexa fordert Rettungsschirm für betroffene Apotheken

Auch die Apothekengewerkschaft Adexa appelliert an die Regierung, Apotheken, die durch die Insolvenz vom Apothekenrechenzentrum AvP bedroht seien, nicht im Regen stehen zu lassen. In einem offenen ... » Weiterlesen

Geschichte oder Zukunftsvision?

Von Christoph Friedrich | Der Beitritt der DDR am 3. Oktober 1990 zur Bundesrepublik führte gemäß dem Einigungsvertrag mit seinem „pharmazeutischen Paket“ dazu, dass auch in diesem Teil ... » Weiterlesen

Künstliche Intelligenz in der Apotheke

hb | Die Frage „Wird KI die Apo­theke vor Ort ersetzen?“ dürfte den meisten Apothekern provokant, wenn nicht hypothetisch vorkommen. Der Stuttgarter Rechtsanwalt Professor Dr. Heinz-Uwe Dettling... » Weiterlesen