Thema

Arzneimittelversorgung

Arzneimittelversorgung

Foto: Imago


SPD fordert Streichung der Importförderklausel

BERLIN (bro) | Kurz bevor das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) im Bundestag beschlossen werden soll, gibt es nochmals kräftig Bewegung beim Thema Importfö » Weiterlesen

Wen könnten Apotheker in Bremen wählen?

Am kommenden Sonntag stehen nicht nur die Europawahl und zahlreiche Kommunalwahlen an. Auch in einem Bundesland wird gewählt: Bremen. Seit 1947 stellt die SPD den oder die Bürgermeister/-in und ... » Weiterlesen

Deutscher Apothekenpreis für „Strukturierung der pharmazeutischen Beratung“

Der Deutsche Apothekenpreis 2019 geht nach Nordrhein-Westfalen. Lea Bittner und Willi Lehwald von der Bergischen Apotheke in Haan konnten mit ihrem Projekt „Selbstmedikation im Fokus – am besten ... » Weiterlesen

BVpta: „Apotheker stellen sich gegen PTA-Interessen“

In der vergangenen Woche nahmen der Bundesverband der PTA (BVpta) und die Apothekengewerkschaft Adexa am Anhörungstermin zur geplanten PTA-Reform im Bundesgesundheitsministerium teil. Unverständnis... » Weiterlesen

SPD will die Importförderklausel komplett streichen

Die Importförderklausel in Paragraf 129 des SGB V sorgt weiterhin für Diskussionen. Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) könnte in dieser Legislaturperiode die ... » Weiterlesen

Wer will was in Europa?

tmb | Vor der Europawahl hat die DAZ bei den Parteien nach ihren Positionen zu apothekenrelevanten Themen gefragt. Die Antworten zeigen weitgehenden Konsens bei der Zuständigkeit der Mitgliedstaaten ... » Weiterlesen

Was sagen die Parteien zu Lieferengpässen und zum Parallelhandel?

Der Lunapharm-Skandal hat im vergangenen Jahr gezeigt, dass viele Probleme der Arzneimittelsicherheit inzwischen grenzübergreifend zu verstehen sind. Zwischen den EU-Ländern besteht ein reger, ... » Weiterlesen

Fällt die Importquote für Biopharmazeutika?

Anfang Juni soll das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) im Bundestag beschlossen werden. Das Gesetz steht also in seinen letzten Zügen. Immer noch wird aber darüber ... » Weiterlesen

Was sagen die Parteien zum E-Rezept und zum Fälschungsschutz?

Die Europawahl am kommenden Sonntag ist auch für Apotheker wichtig. Immer häufiger zeigt sich, dass sich Entscheidungen auf EU-Ebene auf die Apotheker hierzulande auswirken. Zwei weitere wichtige, ... » Weiterlesen

Was sagen die Parteien zur Subsidiarität und zu den EU-Versendern?

Am 26. Mai 2019 steht in Deutschland die Europawahl an. Gewählt wird ein neues Europäisches Parlament. Wie wichtig die politischen Entscheidungen auf europäischer Ebene auch für Apotheker sind, ... » Weiterlesen

FDP Brandenburg will die Importförderklausel streichen

In der Brandenburger Landespolitik spielt die Diskussion um die Importförderklausel eine wichtige Rolle: Schließlich war eine der Forderungen der Taskforce nach dem Lunapharm-Skanadal, die Quote zu ... » Weiterlesen

Schreiber wird wiedergewählt und warnt vor Botendienst-Regelung

Die Delegiertenversammlung der Landesapothekerkammer Thüringen hat einen neuen Vorstand gewählt. Auf der konstituierenden Sitzung am vergangenen Mittwoch wurde Präsident Ronald Schreiber erneut ins... » Weiterlesen

Lauterbach kritisiert Lobbyeinflüsse bei Importförderung

Es gibt keinen Grund, an der gesetzlichen Importförderung festzuhalten, findet SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach. Auf einer Presseveranstaltung am gestrigen Donnerstag äußerte der ... » Weiterlesen

Künftig in der Apotheke

jb/ral | Arzneimittel zur Hämophilie-Behandlung bekamen Apotheken bislang nicht zu Gesicht. Das wird sich ändern. Laut Entwurf für das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (... » Weiterlesen

Hochrisikoprozess Arzneimitteltherapie sicherer machen

BERLIN (cm) | Der geschlossene Medikationsprozess ist das beste Instrument, um den Hochrisikoprozess der Arzneimitteltherapie im Krankenhaus wirksam und sicher zu gestalten – davon ist der ... » Weiterlesen

Chronisch entzündet

Der 19. Mai steht im Zeichen des Darms, denn seit 2010 findet an diesem Datum der Welt-CED-Tag statt. Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) können jeden zwischen früher Kindheit und dem ... » Weiterlesen

Von Zustimmung bis Ablehnung

Die Bundesregierung bereitet ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ vor. Den Referentenentwurf dazu hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am 8. April 2019 vorgelegt. Mittlerweile ... » Weiterlesen

Ringen um die Importquote

bro/eda | Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) wird voraussichtlich in der ersten Juniwoche vom Bundestag beschlossen. Bundes­gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will... » Weiterlesen

In freudiger Erwartung: DocMorris und das E-Rezept

Während die Standesvertretung seit Monaten eifrig am E-Rezept bastelt, beginnt DocMorris öffentlichkeitswirksam aus allen Rohren zu schießen. Nach E-Mail, E-Banking, E-Mobilität läutet der ... » Weiterlesen

„Mit jedem Euro mehr, leben die Menschen länger“

Sozial Benachteiligte oder arme Menschen werden kreativ, wenn es um die Versorgung mit Arzneimitteln geht. Ist das Geld knapp, werden auch Arzneimittel manchmal rationiert – damit sie länger ... » Weiterlesen

Hämophilie-Arzneimittel: Apotheker sollen Daten an Ärzte melden müssen

Laut dem Entwurf für das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) sollen Arzneimittel zur Hämophilie-Behandlung künftig über Apotheken vertrieben werden. Apotheken sollen ... » Weiterlesen