Thema

Arzneimittelpreisverordnung

Arzneimittelpreisverordnung

Fotos: Fotolia/Zerbor


Was sagen die Parteien zur Subsidiarität und zu den EU-Versendern?

Am 26. Mai 2019 steht in Deutschland die Europawahl an. Gewählt wird ein neues Europäisches Parlament. Wie wichtig die politischen Entscheidungen auf europäischer Ebene auch für Apotheker sind, ... » Weiterlesen

Berger: „Die Neue könnte meine Tochter sein“

Vier Kinder, zwei Apotheken, ein Amt – Apothekerin Susanne Koch ist seit einem Monat neue Vorsitzende des Saarländischen Apothekervereins. Mit ihren 34 Jahren ist sie zudem deutlich jünger als ... » Weiterlesen

Verblistern ist Thema für das Bundesgesundheitsministerium

Am gestrigen Mittwoch berichtete DAZ.online über einen „Rapid Report“ des IQWiG zur patientenindividuellen Verblisterung. Auftraggeber für die Arbeit war das Bundesgesundheitsministerium. Das ... » Weiterlesen

TSVG betrifft auch Apotheke

bro/ral | Das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) ist größtenteils in Kraft getreten. Mit dem Vorhaben sorgt der Gesetzgeber in erster Linie dafür, dass GKV-Ver­sicherte schneller an ... » Weiterlesen

Von Zustimmung bis Ablehnung

Die Bundesregierung bereitet ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ vor. Den Referentenentwurf dazu hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am 8. April 2019 vorgelegt. Mittlerweile ... » Weiterlesen

Dokument der Stagnation

Im Jahr 2018 sank die Zahl der Apotheken in Deutschland um 325 – ein neuer Negativrekord. Im letzten Quartal 2018 ging erstmals auch die Zahl der Apothekenfilialen zurück – deren bemerkenswerter ... » Weiterlesen

Apotheken sollen Honorar für E-Medikationsplan erhalten 

Nachdem das Thema Digitalisierung bereits in vorherigen BMG-Gesetzentwürfen vorkam, hat das Ministerium am heutigen Mittwoch ein separates E-Health-Gesetz auf den Weg gebracht. Laut dem ... » Weiterlesen

Patientennutzen: Ist Verblistern besser als Stellen?  

Über den Nutzen für die Patienten und die wirtschaftlichen Vorteile bei der Verblisterung von Arzneimitteln wird erbittert gestritten. Darum hat das IQWiG dazu seit Juni 2018 einen „Rapid Report... » Weiterlesen

Apothekerkammer Brandenburg fordert Rücktritt der ABDA-Spitze

Die Delegiertenversammlung der Landesapothekerkammer Brandenburg fordert den Rücktritt der ABDA-Spitze. Auf der Kammerversammlung am heutigen Mittwoch in Potsdam stimmte eine sehr große Mehrheit daf... » Weiterlesen

TSVG (größtenteils) in Kraft getreten

Am heutigen Samstag ist das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in Kraft getreten – zumindest die meisten Passagen. Mit dem Vorhaben sorgt der Gesetzgeber in erster Linie dafür, dass GKV-... » Weiterlesen

PKV-Verband warnt vor Aufweichung der Rx-Preisbindung

Was passiert, wenn man die „alte“ Rx-Preisbindung aus dem Arzneimittelgesetz streicht? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Nun mischt sich auch der PKV-Verband in die Diskussion ein und hä... » Weiterlesen

Einkaufspreis über Vertragspreis: Darf man die Differenz in Rechnung stellen?

In der Apotheke ist man immer wieder damit konfrontiert, dass der Vertragspreis eines verordneten Artikels nicht einmal die Beschaffungskosten der Apotheke, also Einkaufspreis plus Mehrwertsteuer, ... » Weiterlesen

GKV-Spitzenverband: Strafen für Rx-Boni nicht durchsetzbar

In seiner Stellungnahme zum Referentenentwurf zum Apotheken-Stärkungsgesetz erteilt der GKV-Spitzenverband dem Vorhaben des Bundesgesundheitsministeriums, das Verbot der Rx-Boni im Sozialrecht zu ... » Weiterlesen

ABDA beharrt auf Rx-Preisbindung für alle

BERLIN (ks) | Die Vertreter der 34 ABDA-Mitgliedsorganisationen und die ABDA-Spitze haben am vergangenen Donnerstag stundenlang diskutiert und miteinander gerungen. Wie soll die Stellungnahme der ... » Weiterlesen

Apotheker wollen mit Spahn im Gespräch bleiben

Die ABDA-Mitgliederversammlung ist sich einig: In der Vorbemerkung zu ihrer Stellungnahme zum Apotheken-Stärkungsgesetz wird die Standesvertretung nun den Gesetzgeber auffordern, auf die vorgesehene ... » Weiterlesen

Alles entschieden? Nur wenn die Apotheker es so akzeptieren!

Die EU-Kommission fordert von Deutschland, die Preisbindung für EU-Versender im Arzneimittelgesetz zu streichen – und die Bundesregierung hat ihr jetzt mitgeteilt, dass dies im Referententwurf für... » Weiterlesen

ABDA strebt weiter nach Preisbindung für alle Rx-Arzneimittel

BERLIN (tmb) | Am 2. Mai hält die Mitgliederversammlung der ABDA eine außerordentliche Sitzung ab, um über ihre Reaktion auf den ­Referentenentwurf zum Apotheken-Stärkungsgesetz zu entscheiden. ... » Weiterlesen

ABDA will Preisbindung für alle Rx-Arzneimittel fordern

Die Beschlussvorlage der ABDA zur Mitgliederversammlung am 2. Mai sieht vor, die Preisbindung auch für privat verordnete Rx-Arzneimittel von ausländischen Versendern einzufordern. Außerdem erkennt ... » Weiterlesen

Mand/Meyer: Spahns Pläne perpetuieren die Ungleichbehandlung

Vor der außerordentlichen ABDA-Mitgliederversammlung am 2. Mai brodelt es: Die Apothekerkammern und -verbände in NRW haben der ABDA nun ein Gutachten der Apothekenrechtsexperten Dr. Elmar Mand und ... » Weiterlesen

Apotheken-Stärkung mit Hindernissen

Der Entwurf für das Apotheken-Stärkungsgesetz spaltet: Auf der einen Seite enthält er höchst problematische und in ihren Folgen schwer abschätzbare Maßnahmen – auf der anderen sieht er für ... » Weiterlesen

Mand: „Das Gesetz erfüllt nicht einmal den eigenen Anspruch“

Der Apothekenrechtsexperte Dr. Elmar Mand warnt schon seit Wochen davor, die im Arzneimittelgesetz normierte Preisbindung für EU-Versandapotheken zu streichen. Der mittlerweile vorliegende ... » Weiterlesen

Linke fordert Versandverbot

ks/eda | Die Linksfraktion kämpft weiter für das Rx-Versandverbot. Der Entwurf für das „Apotheken-Stärkungsgesetz“ aus dem Bundesgesundheitsministerium sorge nicht für eine Gleichpreisigkeit... » Weiterlesen

Stärkung mit Hindernissen

Der Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ betrifft ganz unterschiedliche Themen. Dabei liegen überzeugende Stärkungsmaßnahmen... » Weiterlesen