Thema: Pharmazie

Arzneimittel

Arzneimittel

(Foto: grafikplusfoto / stock.adobe.com)


Zulassung für Fostemsavir beantragt

Patienten mit multiresistenten HIV-Infektionen haben wenig Behandlungsmöglichkeiten. Arzneimittel mit neuen Wirkmechanismen werden dringend benötigt. Der Kandidat Fostemsavir, der kürzlich zur ... » Weiterlesen

Weg frei für die zentrale Beschaffung von Arzneimitteln

Am heutigen Mittwoch ist die „Verordnung zur Sicherstellung der Versorgung der Bevölkerung mit Produkten des medizinischen Bedarfs bei der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Epidemie“ ... » Weiterlesen

BfArM: Engpässe bei Arzneimitteln, Entspannung bei Schutzausrüstung

Am 13. Mai 2020 besprach sich der Jour fixe beim BfArM zu Liefer- und Versorgungsengpässen in der Coronakrise. Kurz gefasst: Die Versorgungslage in Krankenhäusern und Apotheken ist entspannter, ... » Weiterlesen

Botendienste und Telepharmazie-Angebote in vielen Ländern ausgeweitet

Der Umgang mit dem Coronavirus hat den Apothekenmarkt nicht nur in Deutschland verändert. In den meisten europäischen Ländern kam es zu kurzfristigen Umstellungen. DAZ.online hat sich mithilfe des ... » Weiterlesen

BfArM lässt weitere Valsartan-Zulassungen ruhen

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat für weitere valsartanhaltige Arzneimittel das Ruhen der Zulassung angeordnet. Betroffen sind drei Valsartan/Amlodipin-Kombinationen von ... » Weiterlesen

Mehr Rezept-Rechte für Apotheker in vielen Ländern

Der Umgang mit dem Coronavirus hat den Apothekenmarkt verändert. Die Botendienst-Vergütung und Flexibilisierung der Rabattverträge sind Beispiele dafür. DAZ.online hat sich mithilfe des EU-... » Weiterlesen

Bayer-Chef rechnet schon bald mit ersten COVID-19-Arzneimitteln

Bayer-Chef Werner Baumann rechnet schon bald mit ersten wirksamen Arzneimitteln gegen Corona-Erkrankungen. „Ich gehe davon aus, dass es in den nächsten Monaten einen Wirkstoff oder mehrere ... » Weiterlesen

Null-Retax: Apotheke hat Anspruch auf ermessensfehlerfreie Kassen-Entscheidung 

Fehlt auf einem BtM-Rezept das „A“, obwohl die Höchstmenge überschritten wurde und gibt die Apotheke das verordnete Arzneimittel ohne Arztrücksprache dennoch ab, kann ihr durchaus eine ... » Weiterlesen

UKE will Arzneimittel für Coronapatienten selbst herstellen

Lieferengpässe bei Arzneimitteln sind mitnichten eine Begleiterscheinung, die Corona „erfunden“ hat. Allerdings scheint COVID-19 das Lieferproblem zu verschärfen. Nun wollen sich manche ... » Weiterlesen

Pharmazeuten entdecken große Mengen gefälschte COVID-19-Arzneimittel in Afrika

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für ärztliche Mission (Difäm) haben Forscher des Pharmazeutischen Instituts der Universität Tübingen mehrere gefälschte Chloroquin-Präparate ... » Weiterlesen

vdek: Auch Wirkstoffe der Substitutionsausschlussliste können ausgetauscht werden

Seit dem 22. April gelten für Apotheken flexiblere Regelungen bei der Abgabe verordneter Arzneimittel. Möglich macht dies die „SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung“. Die ABDA hatte sich ... » Weiterlesen

Spahn kündigt europäische Anstrengungen gegen Lieferengpässe an

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt auf finanzielle Anreize, um die Produktion wichtiger Arzneimittel zurück nach Europa zu holen. „Europa muss bei Arzneimitteln wieder unabhängiger ... » Weiterlesen

Potenziell tödliche Wechselwirkung zwischen Brivudin und Fluoropyrimidinen

Die Zulassungsinhaber brivudinhaltiger Arzneimittel weisen per Rote-Hand-Brief auf eine potenziell tödliche Wechselwirkung zwischen Brivudin und Fluoropyrimidinen wie 5-FU, Capecitabin, Tegafur oder ... » Weiterlesen

Weitere Sartan-Zulassungen ruhen

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat für weitere sartanhaltige Arzneimittel das Ruhen der Zulassung angeordnet. Betroffen sind vier Olmesartan/Hydrochlorothiazid-Kombinationen... » Weiterlesen

Lusträuber Arzneistoffe

Die Welt ist voller glücklicher und sexuell aktiver Liebespaare. So vermitteln es uns auf jeden Fall Märchen wie Tristan und Isolde, Shakespeares Theaterstücke wie „Romeo und Julia“ oder auch ... » Weiterlesen

Lernen und Punkten: Lusträuber Arzneimittel

Die Deutsche Apotheker Zeitung bietet ihren Abonnenten die Möglichkeit, durch das Selbststudium ausgewählter Beiträge und eine anschließende Lernerfolgskontrolle Punkte für die freiwillige ... » Weiterlesen

Lunapharm läuft im Rechtsstreit mit Spahn erneut auf

Der im Sommer 2018 bundesweit bekannt gewordene Brandenburger Pharmahändler Lunapharm muss es weiterhin hinnehmen, wenn das Bundesgesundheitsministerium auf seiner Webseite ihm unliebsame Äuß... » Weiterlesen

FDP will neues Rabattvertragssystem und Engpass-Vergütung für Apotheker

Die Coronakrise hat das ohnehin schon brennende Problem mit den Arzneimittel-Lieferengpässen erneut zum Thema in der Politik gemacht. Intensiv wird bereits diskutiert, wie man die Produktion von ... » Weiterlesen

„Der Versandhandel ist kein ‚Fremdkörper'“

Seit Juli 2019 ist Stefanie Stoff-Ahnis Vorstandsmitglied des GKV-Spitzenverbandes und zählt somit zu den wichtigsten Entscheidern im Gesundheitswesen. Auch die Apothekenpolitik gehört zu ihrem ... » Weiterlesen

Die Versorgung mit Metformin ist angespannt

Schon Anfang April wurde deutlich: Arzneimittel könnten während der COVID-19-Pandemie knapp werden. Nach der 15. Sitzung des Jour Fixe zum Thema Liefer- und Versorgungsengpässe am 22. April äuß... » Weiterlesen

Arzneimittel und Impfstoffe müssen alle erreichen

Angesichts der SARS-CoV-2-Pandemie ist die Profitorientierung in der Arzneimittelherstellung zu überdenken – davon sind die Vereine demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten sowie Ärztinnen ... » Weiterlesen