DAV

Deutscher Apothekerverband

Deutscher Apothekerverband

Foto: Külker


Mein liebes Tagebuch

Das Spahnsche Apotheken-Stärkungsgesetz – alles easy, alles machbar: die Gleichpreisigkeit bleibt und mehr Knete für Apothekers. Von wegen! Einspruch sagt das Wirtschaftsministerium und vom ... » Weiterlesen

Kommt jetzt die Mega-Fusion?

jb/bro/eda | Nach dem „Zukunftspakt Apotheke“ von Noweda und dem Burda-Verlag sowie der Initiative „Pro AvO“ um Sanacorp und dem Wort & Bild Verlag ist nun auch der Deutsche ... » Weiterlesen

„Pro AvO“ will mit DAV und Noweda/Burda über Kooperation sprechen

Der Markt der Apotheken-Apps entwickelt sich rasant: Nach dem Noweda/Burda-Zukunftspakt und der Initiative „Pro AvO“ ist nun auch der Deutsche Apothekerverband (DAV) in den Wettbewerb eingestiegen... » Weiterlesen

„Es ist nicht klar, ob eine solche Chance wiederkommt“

Viele Apotheker sehen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Apothekenreform als eine Gefahr. Der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbandes, Fritz Becker, hat am heutigen ... » Weiterlesen

DAV startet eigene Patienten-App für das E-Rezept

Im Markt der Vorbestell-Apps für Patienten gibt es nun einen dritten, großen Anbieter: nach dem Noweda/Burda-Pakt und der Initiative „Pro AvO“ hat nun auch der Deutsche Apothekerverband (DAV) ... » Weiterlesen

Gematik: Apotheker mit Einführung des E-Rezeptes beauftragt

Mit dem Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) will das Bundesgesundheitsministerium die Einführung des E-Rezeptes beschleunigen: Bis Ende Juli 2020 soll es einen Plan dazu ... » Weiterlesen

Apothekerverband Schleswig-Holstein sieht nur leere Drohungen

Eine neue sozialrechtliche Preisbindung soll gemäß dem Referentenentwurf für das Apotheken-Stärkungsgesetz mit Sanktionsdrohungen durchgesetzt werden. Doch der Apothekerverband Schleswig-Holstein ... » Weiterlesen

„Aus Sicht der Kassen haben wir einen Lobbyerfolg erzielt“

Am gestrigen Mittwoch trafen sich in Rostock die Mitglieder des Apothekerverbands Mecklenburg-Vorpommern. Auch die Wirtschafts-Chefin der ABDA, Claudia Korf, war der Einladung gefolgt und äußerte ... » Weiterlesen

Becker: 150 Millionen Euro sind zu wenig

BERLIN (bro) | Fritz Becker, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV) und Präsident des baden-württembergischen Apothekerverbands, kann sich vorstellen, dass Apotheker künftig weitere ... » Weiterlesen

Endlich neue Preise für Stoffe und Gefäße

Ab 1. Januar gelten neue marktgerechte Preise für die Taxierung von Stoffen und Gefäßen nach der Hilfstaxe. Damit endet das jahrelange Warten auf eine Anpassung, die ursprünglich mindestens einmal... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Eine Hammer-Woche! Während die Zahl der Apotheken in Deutschland weiter in den Keller rauscht,  will unser Bundesgesundheitsminister den ausländischen Arzneiversendern eine Konjunkturspritze, ... » Weiterlesen

Erhebliche Risiken und gewaltige Chancen

tmb | Eine umfassende Analyse zur Situation nach dem Apothekertag und zu den Folgen der Digitalisierung bot Dr. Peter Froese, Vorsitzender des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein, bei der Mitglieder... » Weiterlesen

Mit vielen Fragen in die Zukunft

ROSTOCK (tmb) | Beim Wirtschafts­seminar des Apothekerverbandes Mecklenburg-Vorpommern am 17. Oktober in Rostock blickte der Verbandsvorsitzende Axel Pudimat auf den Deutschen Apothekertag zurück. ... » Weiterlesen

Wer macht was in der Berufspolitik? Teil 3: Die Dachorganisation ABDA

Diese Woche trifft sich die Standesvertretung der Apotheker in München zum Deutschen Apothekertag. Eine DAZ.online-Miniserie nimmt sich die Strukturen der Standespolitik einmal genauer vor. In Teil 3... » Weiterlesen

Dänemark: Apotheker sollen Ärztekompetenzen bekommen

Seit Jahren drängt der dänische Apothekerverband auf eine Ausweitung der apothekerlichen Kompetenzen. Nun soll es soweit sein: Die konservativ-liberale Minderheitsregierung hat einen Gesetzentwurf ... » Weiterlesen

Verbandschef Behrendt: Fundamentalkritik an der ABDA nicht berechtigt

Das juristische und politische Gerangel um die Impfstoffversorgung im Nordosten war die Feuertaufe für das neue Führungspersonal im Apothekerverband Brandenburg. Olaf Behrendt, seit einem Jahr ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

2018 könnte der Beginn einer sichereren Arzneimittel-Ära sein, einer Ära ohne Importquote. Kassen und Apothekerverband sind sich einig: weg damit. Eine Petition will die Politik zur Abschaffung ... » Weiterlesen

Hubmann: E-Rezept bringt durchaus Vorteile

Vorschau und Rückblick: das waren die Klammern der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bayerischen Apothekerverbandes am 1. Juli in München. Zum einen die Vorschau auf wichtige Themen im ... » Weiterlesen

Hubmann widerspricht Spekulationen

eda | Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bayerischen Apothekerverbandes machte der Vorsitzende Dr. Hans-Peter Hubmann deutlich, dass die Beschränkung des Versandhandels auf rezeptfreie ... » Weiterlesen

Was sagt 2HM zu den Rechenfehlern?

Falsche Bezugsgrößen und widersprüchliche Aussagen attestierte Uwe Hüsgen den Honorargutachtern Anfang Juni in der DAZ und auf DAZ.online. Der langjährige Geschäftsführer des Apothekerverbandes... » Weiterlesen

Anlagen 1 und 2 der Hilfstaxe gekündigt

Der Deutsche Apothekerverband hat die Anlagen 1 und 2 der Hilfstaxe mit Wirkung zum 30. September 2018 gekündigt. Damit können klassische Rezepturen ab Oktober gemäß Arzneimittelpreisverordnung ... » Weiterlesen

Laudatio: Uwe Hüsgen zum 70. Geburtstag

Dipl.-Math. Uwe Hüsgen wurde 1948 in Essen geboren. Nach erfolgreichem Abschluss des Mathematik- Studiums in Köln, zog es ihn zunächst ins Badener Land zur IHK nach Karlsruhe. Eineinhalb Jahre spä... » Weiterlesen

„Lösen Sie diesen Spitzenverband auf!“

Bei den Apothekern könnte der Ärger über das GKV-Positionspapier zur Umstrukturierung des Apothekenmarktes größer nicht sein. Wie tief der Stachel sitzt, zeigte Dr. Hans-Peter Hubmann, Chef des ... » Weiterlesen