Thema: Landesapothekerkammern

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Foto: AKWL


Trotz Berufsverbot klagt Bottroper Apotheker gegen Approbations-Entzug

Der zu zwölf Jahren Haft verurteilte frühere Apotheker Peter Stadtmann klagt gegen die Bezirksregierung Münster, die den Entzug seiner Approbation angeordnet hatte. Dabei hat der Bundesgerichtshof ... » Weiterlesen

Allein, zu zweit oder in Teilzeit

Die Öffnungszeiten in Apotheken reichen von knapp unter 40 Wochenstunden bis zu mehr als 73 Stunden. Dabei ist in den letzten Jahren die Bereitschaft der Mitarbeiter, aber auch der Chefs, 24/7 für ... » Weiterlesen

MMS boomt in Lateinamerika wegen COVID-19

In Lateinamerika trifft der COVID-19-Erreger auf Armut, ein desolates Gesundheits- und Bildungssystem sowie zum Teil wissenschaftsferne Politiker. Neben hohen Fallzahlen und vielen Toten bringt das ... » Weiterlesen

Neuer Hype um „Corona-Wundermittel“

Ein Schweizer Labor hat im Fachmagazin „Virology Journal“ eine Studie veröffentlicht. Der zufolge soll der Extrakt eines Schweizer Herstellers aus dem roten Sonnenhut viruzid gegen den COVID-19-... » Weiterlesen

„Leuchtturm-Dienstleistungen“ soll es nicht geben

eda | Am 26. November 2020 wird die Mitgliederversammlung der Bundesapothekerkammer (BAK) über die Nachfolge von Dr. Andreas Kiefer entscheiden. Ein Anwärter hat bereits seinen Hut in den Ring ... » Weiterlesen

ABDA-Wahlen: Kandidatenfeld lichtet sich

eda/cha | Seit vergangener Woche steht fest, wer Ambitionen auf die einzelnen Ämter an der ABDA-Spitze hat – und jeder hat seinen eigenen Posten in Aussicht. Damit werden die Wahlen Ende 2020 – ... » Weiterlesen

Posten verteilt, Proporz geglückt

Undemokratisch wird es bei den Wahlen um die Ämter an der ABDA-Spitze wahrscheinlich nicht zugehen – dafür aber unspektakulär. Denn seit dieser Woche stehen (fast) alle Kandidaten fest, und jeder... » Weiterlesen

Becker kandidiert nicht mehr als DAV-Chef

Der amtierende Vorstandsvorsitzende des Deutschen Apothekerverbands (DAV), Fritz Becker, will nicht erneut für den DAV-Chefposten kandidieren. Damit steht zum Jahreswechsel an der ABDA-Spitze ein ... » Weiterlesen

Laudatio: Zum 70. Geburtstag von Rudolf Strunk

Am 14. August 2020 vollendete Rudolf Strunk, Ehrenmitglied des Noweda-Vorstands, sein 70. Lebensjahr. Vorstand und Aufsichtsrat der Essener Apothekergenossenschaft gratulieren Rudolf Strunk sehr ... » Weiterlesen

Corona-Zeit ist Fake-News-Zeit

Von Oliver Schwalbe | Im Februar 2020 erklärte die WHO die Coronavirus-Krankheit-2019 erstmals zur Infodemie. Unter Infodemie fallen die schädlichen Effekte vielfach verbreiteter Falschnachrichten, ... » Weiterlesen

Plus drei bei Herzinsuffizienz

Von Ina Richling und Christian Fechtrup | Ein indirekter Vergleich von drei Studien legt nahe, dass der zusätzliche Einsatz von drei neueren Wirkstoffen im Vergleich zur herkömmlichen Therapie die ... » Weiterlesen

Zugabeverbot ist deutschen Apotheken zumutbar

Viele Gerichte kamen bereits zum selben Ergebnis – nun hat das Bundesverwaltungsgericht ihre Linie bestätigt: Deutsche Apotheken dürfen ihren Kunden auch nach dem Urteil des Europäischen ... » Weiterlesen

KBV gibt Widerstand gegen Grippeimpfungen in Apotheken auf

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat sich offenbar damit abgefunden, dass künftig Grippeimpfungen in den Apotheken möglich sein werden. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor, die ... » Weiterlesen

„Wir hören viel Unmut über Tönnies in der Offizin“

Apotheker Friedhelm Linnemann betreibt zwei Apotheken in Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh. Nach dem Corona-Ausbruch im dort ansässigen Tönnies-Fleischwerk ist das mulmige Gefühl aus dem ... » Weiterlesen

Pop-Up-Apotheke bei Tönnies

Die Bundesregierung setzt auf umfassende Maßnahmen vor Ort, um die Ausbreitung von SARS-CoV-2-Infektionen rund um den Schlachtbetrieb von Tönnies in Westfalen einzugrenzen. Auch Apotheker engagieren... » Weiterlesen

Sollten Arzneimittelverfügbarkeiten an- oder abgefragt werden dürfen?

eda | Wer meint, dass die Corona-Pandemie aktuell das Leben entschleunigt hätte, blendet aus, dass die Welt um uns herum auch weiterhin aktiv und mit einem Plan ver­ändert wird. Die Digitalisierung... » Weiterlesen

Ärzte und Apotheker zoffen sich wegen Apotheken-Impfungen

Die Apotheker wurden erst kürzlich vom Gesetzgeber dazu ermächtigt, Modellprojekte zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken durchzuführen. Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe mit ihrer Präsidentin ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

In Deutschland gibt es nun weniger als 19.000 Apotheken, Tendenz weiter fallend. Wo soll das hinführen? Den Apotheken wird das milliardenschwere Konjunkturpaket kaum helfen, im Gegenteil, die ... » Weiterlesen

Kein digitaler Apothekertag – oder doch?

Nach der Absage der Expopharm war es auch für den Deutschen Apothekertag zu erwarten: Der Gesamtvorstand der ABDA hat den diesjährigen Apothekertag einstimmig abgesagt. Wir fragten die Vorsitzenden ... » Weiterlesen

Apotheken nach der Krise nicht vergessen

bro | Da ABDA-Präsident Friedemann Schmidt bei den Wahlen im Dezember nicht mehr antritt, wird es einen Wechsel an der Spitze der Standesvertretung geben. Einzige Kandidatin bislang ist Gabriele ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sollen die Kunden, bevor sie ihr E-Rezept bei uns einlösen, unser Warenlager abfragen können, ob wir auch alles da haben? Die Gematik, die Oberorganisation fürs E-Rezept, kann sich das vorstellen. ... » Weiterlesen