Thema: Landesapothekerkammern

Apothekerkammer Sachsen-Anhalt

Apothekerkammer Sachsen-Anhalt

Foto: AK-SA


Der alte und neue Kammerpräsident

ral | Dr. Jens-Andreas Münch ist als Präsident der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt bestätigt worden. Auf der konstituierenden Sitzung der Kammerversammlung am 17. November erhielt er 34 von 34 ... » Weiterlesen

Münch: „Wir sind schneller, zuverlässiger und menschlicher“

Bei der Versammlung der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt warb Kammerpräsident Jens-Andreas Münch dafür, den E-Rezept-Prozess mitzugestalten statt zu erleiden. Die Präsenzapotheken haben aus seiner ... » Weiterlesen

Präsenz und Zukunft

Die Freude war groß, dass die 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Pharmazieräte Deutschlands (APD) e. V. vom 10. bis 13. Oktober 2021 in Quedlinburg als Präsenzveranstaltung stattfinden ... » Weiterlesen

Magdeburger Medizinstudierende blicken in den Apothekenalltag

In Sachsen-Anhalt erhalten Medizinstudierende nun einen Einblick in die Arbeit der Apotheken. Dr. Lars Alexander Mohrenweiser organisiert in seiner Funktion als Vizepräsident der dortigen ... » Weiterlesen

Jeder zweite Bürgertest in NRW wird in Apotheken durchgeführt

In Nordrhein-Westfalen wird rund die Hälfte der Corona-„Bürgertests“ in Apotheken durchgeführt. Darauf weist der Apothekerverband Nordrhein hin. Etwa ein Viertel der Apotheken des Landes bietet... » Weiterlesen

Nachruf: Wir nehmen Abschied von Dr. Bernd Hünerbein

Die Apothekerkammer Sachsen-­Anhalt trauert um ihr Mitglied ­Apotheker Dr. Bernd Hünerbein aus Naumburg. Er verstarb am 26. Juli 2020 im Alter von 77 Jahren » Weiterlesen

Zahl der Woche: 322

yd | Qualitätsmängel wie Verpackungsfehler, galenische Mängel, Fälschung, mechanische Defekte und unerwünschte Arzneimittel­wirkungen – im vergangenen Jahr meldeten 165 der 581 Apotheken in ... » Weiterlesen

Dürfen Apotheken Antikörper-Schnelltests auf SARS-CoV-2 durchführen?

Antikörper-Schnelltests auf SARS-CoV-2 dürfen Apotheken nicht an Laien abgeben, alle verfügbaren Tests sind ausschließlich zum Gebrauch durch Fachpersonal bestimmt. Was tun, wenn nun vorschnell ... » Weiterlesen

Magdeburger Apotheker werben bei Medizinstudenten für Medikationsplan

Magdeburger Medizinstudenten des 9. Semesters beschäftigen sich im Querschnittsbereich „Medizin des Alterns und des alten Menschen“ auch mit der Problematik Polypharmazie. In diesem Kontext ... » Weiterlesen

Rechtswidrig: Arzneimittel auf dem Amazon Marketplace

Eine Apotheke, die den Amazon Marketplace zum Arzneimittelvertrieb nutzt, muss sicherstellen, dass ihre Kunden zuvor in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer bei der Bestellung angegebenen ... » Weiterlesen

Arnold zu Lieferengpässen: Situation ist unhaltbar

Im Vorfeld des Deutschen Apothekertages (DAT) hat sich ABDA-Vize Mathias Arnold gegenüber der Deutschen Presse-Agentur zu Lieferengpässen geäußert – auch auf dem DAT, der am morgigen ... » Weiterlesen

Lieferengpässe und Digitalisierung im Blickfeld

Herausragende Themen in der Antragsdebatte beim Deutschen Apothekertag in Düsseldorf dürften die Lieferengpässe und die Digitalisierung werden. Dies zeigen die bisher vorliegenden Anträge. ­... » Weiterlesen

DDR-Pharmazie-Ingenieure hinterlassen Lücken

Pharmazie-Ingenieure sind ein DDR-Relikt in deutschen Apotheken. Die letzten so ausgebildeten Fachleute haben ihr Studium kurz vor dem Mauerfall begonnen. 30 Jahre später hinterlässt ihr allmä... » Weiterlesen

Sonnen-Apotheke öffnet ihre Türen für Magdeburger Gymnasiasten

Bettina Baumgarten, PTA in der Sonnen-Apotheke in Magdeburg, nutzte das Motto des Tags der Apotheke „Richtige Medikation für Kinder“, um über das Gymnasium ihrer Tochter die Klasse 5/2 an ihren ... » Weiterlesen

Notfalldose hilft Rettern

Die landesweit rund 600 Apotheken Sachsen-Anhalts begleiten auch die 2. Herzwoche des Landes intensiv, wie die Kammer mitteilt. Das Motto „Trau dich – Hilf wiederbeLeben“ bietet einen guten ... » Weiterlesen

Über die Krux des Versandhandels in Europa, Lieferengpässe und mehr ...

Der Spitzenkandidat der CDU Sachsen-Anhalt für das Europa-Parlament, Generalsekretär Sven Schulze MdEP, hatte in den vergangenen Tagen mehrmals Kontakt mit Apothekern des Landes. So traf er zum ... » Weiterlesen

Digitalisierung darf Vertrauen in Apotheken nicht erschüttern

Das Thema „Sichere Patientenversorgung im digitalen Zeitalter“ stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Heilberufler in Sachsen-Anhalt. Er fand am 9. Januar in Magdeburg statt und wurde in ... » Weiterlesen

Magdeburger Medizinstudenten in der Sonnen-Apotheke

„Teilen Sie mal eine Tablette. Oder versuchen Sie, sich Augentropfen ins Auge zu tropfen, ohne dass etwas daneben geht. Selbst Flaschen lassen sich durch den Sicherheitsverschluss nur sehr schwer ö... » Weiterlesen

Apotheker dringend gesucht

Für Apothekeninhaber wird es Jahr für Jahr schwieriger, geeignete Mitarbeiter zu finden. Besonders angespannt ist die Lage bei den Apothekern. Da übersteigt die Nachfrage bei Weitem das Angebot. ... » Weiterlesen

Mit MINT und Hospitation zur Pharmazie

Hinter MINT verbirgt sich das Programm zur Studien- und Berufs­orientierung in den Bereichen ­Mathematik, Informatik, Natur­wissenschaften, Technik. Dass ­dieses Programm auch helfen kann, junge ... » Weiterlesen

Zahl der Woche: 293 Mal Verdacht auf Mängel

jb/ral | Die 600 Apotheken in Sachsen-Anhalt meldeten für das vergangene Jahr an die Arzneimittelkommission der Deutschen Apo­theker (AMK) knapp 300 Fälle, in denen bei einem Arzneimittel ein ... » Weiterlesen

Arzneimittel: 293mal Verdacht auf Mängel

Die 600 Apotheken in Sachsen-Anhalt meldeten knapp 300 Fälle, in denen bei einem Arzneimittel ein Verdacht auf einen Mangel bestand, an die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker. Sie fielen ... » Weiterlesen

Zeugnisse und Wissenschaftspreise

cae | In einer Feierstunde im Löwengebäude der Martin-Luther-Universität in Halle am 8. Dezember erhielten die diesjährigen Absolventen des Pharmaziestudiums ihre Zeugnisse. Zudem wurden zwei ... » Weiterlesen