Thema: Apotheke

Apothekenmarkt

Apothekenmarkt

Foto: DAZ.online


Der neue Spahn-Plan: Zwischen kluger Lösung und rechtlicher Unsicherheit

Das neue Eckpunkte-Papier zur Reformierung des Apothekenmarktes soll in den kommenden Wochen gesetzgeberisch umgesetzt werden. In den Regierungsfraktionen von Union und SPD erzeugen die Vorschläge ... » Weiterlesen

Schmidt: Die Summe reicht nicht aus

Das vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) vorgelegte, neue Eckpunkte-Papier zur Reformierung des Apothekenmarktes stößt bei der ABDA nicht nur auf Gegenliebe. In einem Video-Statement begrüßt ... » Weiterlesen

Notdienstpauschale auf 350 Euro, 100 Millionen Euro für Dienstleistungen

Das Bundesgesundheitsministerium hat ein neues Eckpunkte-Papier zur Reform des Apothekenmarktes vorgelegt. Nach der Einigung innerhalb der Union soll die Einhaltung der Arzneimittelpreisverordnung ... » Weiterlesen

Becker, Bender, Hermann und Maag auf der Interpharm

Die Interpharm ist die größte pharmazeutische Fortbildungsmesse in Deutschland. Doch auch (berufs)politisch ist einiges geboten – auch in diesem Jahr. Denn in Stuttgart werden in der kommenden ... » Weiterlesen

Spahns Apothekenpläne: Bedrohung oder Chance?

Seit Oktober 2016 herrscht im deutschen Apothekenmarkt eine Hängepartie: Wie ist das Problem zu lösen, das der Europäische Gerichtshof mit seinem Urteil zur Rx-Preisbindung geschaffen hat? Was ist ... » Weiterlesen

Die Linke will europaweite Gesundheitskonzerne verstaatlichen

Am vergangenen Wochenende hat die Linke ihr Wahlprogramm zur Europawahl verabschiedet. Die Apotheken kommen darin nicht direkt vor. Allerdings fordert die Partei eine Maßnahme, die sich auch auf den ... » Weiterlesen

Die Ausdünnung des Apothekenmarktes – am Beispiel des Landkreises Kassel

Die Apothekenzahlen sind seit Jahren rückläufig. Zuletzt meldete die ABDA Anfang Februar 19.423 Apotheken. Wie bedrohlich die Lage in manchen Regionen werden könnte, zeigt sich am Beispiel des ... » Weiterlesen

Österreich: Apothekerkammer-App und heißer Draht zum Apotheker

Der deutsche und der österreichische Apothekenmarkt haben Gemeinsamkeiten – etwa das Fremdbesitzverbot –, aber auch Unterschiede. Einer davon ist, dass es bereits seit 2010 eine von der ... » Weiterlesen

BKK-Verband: Apotheker erhalten 530 Millionen Euro aus der Gießkanne

Der BKK-Dachverband protestiert heftig gegen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgestellten Pläne zur Reformierung des Apothekenmarktes. In einem Politik-Magazin des Verbandes heiß... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Ein Aufreger, der seinesgleichen sucht: der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach. Er scheint die Erdung verloren zu haben. Er will den Apothekenmarkt deregulieren. Was dadurch besser werden soll... » Weiterlesen

„Apotheker sollten die Zeit nutzen, um nicht von Amazon überrollt zu werden“

Achim Wambach, der Chef der Monopolkommission, rührt weiter die Werbetrommel für eine Deregulierung des Apothekenmarktes. Bei einer vom Handelsblatt veranstalteten Tagung zu Pharma-Themen in Berlin ... » Weiterlesen

Robert Habeck will sich mit Amazon und DocMorris anlegen

Die Grünen machen sich mit ihrer Apothekenpolitik nicht viele Freunde im Apothekerlager. Auf viele Probleme wollen zumindest die Gesundheitspolitiker der Grünen mit Deregulierung reagieren. Könnte ... » Weiterlesen

Spaniens Apotheken: hohe Erwartungen und hohe Regulierung (Teil 2)

Eine relativ hohe Apothekendichte, weitgehende Regulierung und ein niedriges Preisniveau: Diese Merkmale zeichnen den Apothekenmarkt in Spanien aus. Hinzu kommt der Druck auf das Gesundheitssystem ... » Weiterlesen

Spaniens Apotheken: hohe Erwartungen und hohe Regulierung (Teil 1)

Der spanische Apothekenmarkt zeichnet sich unter anderem durch eine relativ hohe Apothekendichte, weitgehende Regulierung und ein niedriges Preisniveau aus. Beratung und multiprofessionelle ... » Weiterlesen

Wegen Rx-Versandverbot: Druck auf Spahn wächst

In der Unionsfraktion brodelt es weiterhin wegen des Vorgehens von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Apothekenmarkt. Nach Informationen von DAZ.online wurde Spahn in der Fraktionssitzung ... » Weiterlesen

Folgeverordnung als pharmazeutische Dienstleistung

wes/ral | Pharmazeutische Dienstleistungen sind für DAV-Chef Fritz Becker „ganz, ganz wichtige Aspekte“ in der von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplanten Reform des Apothekenmarktes... » Weiterlesen

„In Sachen Außenwahrnehmung der Apotheke hat Spahn Recht“

Philipp Kircher ist das gelungen, was viele Apotheker gerne gemacht hätten: Der Pharmazeut aus Oberbayern hatte die Möglichkeit, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zu seinen Ansichten und Pl... » Weiterlesen

VdPP warnt vor Kommerzialisierung des Apothekenwesens

 Das Rx-Versandhandelsverbot muss das Ziel bleiben – daran will der Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten (VdPP) nicht rütteln. Dementsprechend hält er wenig vom Eckpunkte-Papier... » Weiterlesen

In Italien bricht das Apotheken Chaos aus – wieder einmal

Es sind Geschichten, wie sie eigentlich nur in Italien passieren können: zwei Apothekerverbandspräsidenten, die ihre Apotheken an eine Kette verkaufen, eine rechtspopulistische Regierung, die ein ... » Weiterlesen

Becker: Spahn könnte sich Folgeverordnungen in der Apotheke vorstellen

Mit seiner geplanten Reform des Apothekenmarktes plant Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) unter anderem die Einführung neuer, vergüteter pharmazeutischer Dienstleistungen. Noch ist ... » Weiterlesen

ABDA-Eckpunkte: Rx-Boni-Verbot, neue Leistungen und mehr Honorar

BERLIN (ks) | Am 17. Januar hat die ABDA-Mitgliederversammlung beschlossen, wie sie auf die Pläne des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) zur Reform im Apothekenmarkt reagiert: mit einem ... » Weiterlesen

FDP will freie Fahrt für EU-Versender

Die Debatte um eine mögliche Reform des Apothekenmarktes hat sich vom Rx-Versandverbot auf Rx-Boni verlagert. Während Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Rabatte für ausländische ... » Weiterlesen

Schulz-Asche: Spahn macht Politik für Apotheker-Lobby

Nachdem Jens Spahn (CDU) Bundesgesundheitsminister wurde, traf er sich mehrere Male mit ABDA-Vertretern, um über seine Pläne für den Apothekenmarkt zu sprechen. Heraus kam im Dezember ein ... » Weiterlesen

SZ: Apotheker verlangen 120 Millionen Euro mehr von Spahn

In seinem Eckpunktepapier zur Reformierung des Apothekenmarktes schlägt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Verbesserungen am Apothekenhonorar von insgesamt 375 Millionen Euro vor. Die Sü... » Weiterlesen

ABDA präsentiert Spahn eigene Eckpunkte

BERLIN (ks) | Die ABDA-Mitgliederversammlung hat am vergangenen Donnerstag als Reaktion auf die Eckpunkte des Bundesgesundheitsministers zur Reform des Apothekenmarkts ein eigenes Eckpunktepapier ... » Weiterlesen