Politische Diskussion

Apotheken-Reform

Apotheken-Reform

imago


Impfen: „Lieber Zahnärzte als Apotheker“

Der Referentenentwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes sieht vor, dass Apotheker im Rahmen von Modellprojekten Grippeschutzimpfungen vornehmen können. Das hat offenbar den Verband der ZahnÄrztinnen... » Weiterlesen

PTA-Reformgesetz: Keine längere Ausbildung, aber mehr Eigenständigkeit

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bleibt im Modus höchster Aktivität. Keine zwei Wochen nachdem er den Referentenentwurf für ein Apotheken-Stärkungsgesetz präsentiert hat, legt er nun den ... » Weiterlesen

Linke fordert im Bundestag erneut das Rx-Versandverbot

Die Linksfraktion im Bundestag hat den Entwurf für das Apotheken-Stärkungsgesetz aus dem Bundesgesundheitsministerium von Anfang an scharf kritisiert. Sie bleibt dabei, dass nur ein Rx-... » Weiterlesen

Außerordentliche ABDA-Mitgliederversammlung am 2. Mai

Die ABDA hat für den 2. Mai zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nach Berlin geladen. Anlass ist der Antrag von 16 ABDA-Mitgliedsorganisationen, diesen Termin anzuberaumen. Sie wollen ... » Weiterlesen

Kammern und Verbände fordern außerordentliche ABDA-Mitgliederversammlung

Der jüngste Referentenentwurf aus dem Bundesgesundheitsministerium stößt zunehmend auf Kritik bei Apothekerorganisationen. Das Hauptproblem ist offenbar die vorgesehene Streichung des Satzes, der ... » Weiterlesen

Spahn, Schulz-Asche oder ganz anders? Welcher Plan ist der beste?

Wie könnte eine Reform des Apothekenmarktes aussehen? Jens Spahn hat seine Vorschläge gemacht – nun auch ganz offiziell: Der Referentenentwurf für ein „Apotheken-Stärkungsgesetz“ liegt seit ... » Weiterlesen

Grüne wollen höheres Packungshonorar für kleine Apotheken

Die Grünen-Bundestagsfraktion hat andere Vorstellung von Reformen im Apothekenmarkt als der Bundesgesundheitsminister. Sie hat nun einen Antrag vorgelegt, mit dem sie fordert, die Höhe der ... » Weiterlesen

„Apotheker brauchen moralische und ökonomische Anerkennung“

Eine Gesellschaft, die weitsichtig denkt, kann auf den Apotheker als Heilberufler nicht verzichten. Seine soziale Bedeutung kann gerade in Zeiten der Ökonomisierung und Digitalisierung nicht untersch... » Weiterlesen

„Aus Sicht der Kassen haben wir einen Lobbyerfolg erzielt“

Am gestrigen Mittwoch trafen sich in Rostock die Mitglieder des Apothekerverbands Mecklenburg-Vorpommern. Auch die Wirtschafts-Chefin der ABDA, Claudia Korf, war der Einladung gefolgt und äußerte ... » Weiterlesen

Lauterbach: „Ich kann mir vorstellen, dass Apotheker impfen“

Im ersten Entwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes ist unter anderem festgehalten, dass es Modellvorhaben zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken geben soll. Damit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (... » Weiterlesen

Was passiert zwischen Heerlen und Hüffenhardt?

Am heutigen Mittwoch wurde vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe in insgesamt sechs Berufungsverfahren über die Aktivitäten von DocMorris im baden-württembergischen Hüffenhardt verhandelt. Dabei ... » Weiterlesen

Das sind die Reaktionen auf Spahns Apothekenreform-Entwurf

Die Hausärzte finden ihn gefährlich, die ABDA sieht Potenzial, will aber nachverhandeln, die CDU ist recht zufrieden und die Linke warnt davor – es geht um den ersten Entwurf des Apotheken-Stä... » Weiterlesen

Spahn will vermeintlichen Apotheken-Alternativen den Hahn abdrehen

Das Bundesgesundheitsministerium hat aus dem Fall Hüffenhardt offenbar gelernt. Mit dem vorliegenden Entwurf für ein Apotheken-Stärkungsgesetz will das von Jens Spahn (CDU) geleitete Ministerium ... » Weiterlesen

Das ist Spahns Apothekenreform im Überblick

Mit der Vorlage des ersten Entwurfes eines Apotheken-Stärkungsgesetzes sorgt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) einmal mehr für einige Überraschungen. Denn neben den bereits bekannten ... » Weiterlesen

205 Millionen Euro mehr für Apotheken

Das Bundesgesundheitsministerium hat den Referentenentwurf für ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ vorgelegt. Wie angekündigt, wird die Einhaltung der Arzneimittelpreisverordnung ... » Weiterlesen

#RettedeineApotheke stichelt weiter gegen EU-Versender

Wer dachte, dass sich die Apotheker-Initiative #RettedeineApotheke nach dem Protestmarsch in Berlin schnell wieder auflöst, hat sich getäuscht. Die drei Nachwuchsapotheker Maria Zoschke, Dr. Joachim... » Weiterlesen

Spahn: Boni-Verbot soll auch für PKV-Versicherte gelten

Das Bundesgesundheitsministerium arbeitet derzeit an einem ersten Entwurf zu einer Apotheken-Reform. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will mit der Reform ein Rx-Boni-Verbot für alle ... » Weiterlesen

AOK: Wozu brauchen Apotheken mehr Geld?

In einer AOK-Versorgungsstudie, über die DAZ.online derzeit exklusiv berichtet, schneiden die Apotheker mit den besten Zufriedenheitswerten aller ambulanten Einrichtungen ab. Der AOK-Bundesverband ... » Weiterlesen

Becker: Notfall- und Folgerezepte ausstellen, Impfstatus checken

Mit Blick auf das von der Großen Koalition geplante Apothekengesetz hat DAV-Chef Fritz Becker am gestrigen Montagabend in Berlin weitere politische Forderungen der Apotheker aufgestellt. Beim ... » Weiterlesen

Das sind die Forderungen der ABDA an Jens Spahn

Der Gesamtvorstand der ABDA hat am gestrigen Donnerstag in Berlin einen neuen Forderungskatalog beschlossen, der sich um die von der Großen Koalition geplante Apotheken-Reform dreht. In dem ... » Weiterlesen

Apotheker erwarten wichtiges BGH-Urteil zu Rx-Boni

Apotheken geben ihren Kunden gerne eine kleine Aufmerksamkeit mit – auch wenn sie ein Rezept einlösen. Aber was ist erlaubt und was schon zu viel? Und das gerade vor dem Hintergrund, dass EU-... » Weiterlesen

Bayern macht wieder Druck beim Rx-Versandverbot

Im Apothekerlager und der Politik mehren sich die Gegner des Eckpunkte-Papiers zur Reformierung des Apothekenmarktes. Mit der Bayerischen Landesapothekerkammer fordert nun eine weitere große Kammer ... » Weiterlesen

Das sind die Reaktionen auf den Apotheker-Protestmarsch

Am gestrigen Sonntagnachmittag zogen rund 500 Apotheker und Apothekenmitarbeiter durch Berlin-Mitte, um gegen den Versandhandel und für den Erhalt der Vor-Ort-Apotheken zu protestieren. Die Aktion ... » Weiterlesen

Spahn: „Wir nähern uns der Kommunion“

Er steht zu seinem Eckpunktepapier einer Apothekenreform: Jens Spahn auf dem Westfälisch-Lippischen Apothekertag. Gleichpreisigkeit ohne Rx-Versandverbot ist machbar, honorierte pharmazeutische ... » Weiterlesen

Graue: „Rx-Versandverbot bleibt die konsequente Reaktion“

Dr. Jörn Graue, der Vorsitzende des Hamburger Apothekervereins, sieht im neuesten Eckpunktepapier nicht die erhoffte Alternative zum Rx-Versandverbot. Besonders kritisiert er, dass die Regelung ... » Weiterlesen