Politische Diskussion

Apotheken-Reform

Apotheken-Reform

imago


DocMorris-Quittungen für Privatversicherte müssen Boni ausweisen

Erneute Schlappe für DocMorris: Das Oberlandesgericht Naumburg hat am heutigen Donnerstag bestätigt, dass der niederländische Versender Privatpatienten keine Quittungen zur Vorlage bei ihrer ... » Weiterlesen

Bundestag: Grünes Licht für Apotheken-Impfungen und Wiederholungsrezepte

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Masernschutzgesetz beschlossen. Ab dem kommenden Jahr sollen Kita-Kinder, Schüler und auch bestimmte Erwachsene nachweisen müssen, dass sie gegen Masern ... » Weiterlesen

FDP will mindestens 50 Apotheken pro Impf-Projekt

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat am heutigen Mittwoch das Masernschutzgesetz mit zahlreichen Änderungen beschlossen. Mit dabei: die Modellvorhaben zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken. ... » Weiterlesen

Marburger Bund: Auch geschulte Apotheker sollten nicht impfen

Mit dem Masernschutzgesetz könnte der Bundestag schon bald beschließen, dass Apotheken in Modellvorhaben Grippeimpfungen verabreichen. Der Protest der Ärzte gegen diese Regelung ebbt nicht ab. Am ... » Weiterlesen

Funke wirbt für „gut überlegten“ Umgang mit dem Botendienst

Am vergangenen Wochenende fand in Gießen die 101. Zentrale Fortbildung der Landesapothekerkammer Hessen statt. In ihrer Begrüßung ging Kammerpräsidentin Ursula Funke unter anderem auf den ... » Weiterlesen

Bundestag winkt TI-Anbindungsfrist für Apotheker durch

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) beschlossen. Mit dem Vorhaben soll die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorangetrieben werden. Unter anderem soll es ... » Weiterlesen

E-Rezept: Das Problem mit den Ärzte-Signaturen

In der Apothekenbranche dreht sich derzeit sehr viel ums E-Rezept: Apotheker, Softwarehersteller, Rechenzentren, Versender und andere Akteure bereiten sich auf die technischen Umstellungen vor und ... » Weiterlesen

„Automatisierte Ausgabestationen sind besser als Rezept-Briefkästen“

Ihr Aufsatz in der Fachzeitschrift „Gesundheit und Gesellschaft“ hatte im Apothekerlager zuletzt für Aufsehen gesorgt: Die Versorgungschefin des AOK-Bundesverbandes, Sabine Richard, und die ... » Weiterlesen

ABDA-Jurist Tisch warnt vor Vor-Ort-Offensive der EU-Versender

Die vergangenen Monate waren für die Apotheker politisch schwierig. Das machte der Vorsitzende des Apothekerverbands Brandenburg, Olaf Behrendt, am vergangenen Samstag in seinem Bericht vor der ... » Weiterlesen

AOK: Lieber ein DocMorris-Automat als die vollversorgende Apotheke

Die Bundesverbände der Krankenkassen lassen keine Möglichkeit aus, sich für Umwälzungen im Apothekenmarkt auszusprechen. Neuestes Beispiel: Ein Meinungsbeitrag von Dr. Sabine Richard, ... » Weiterlesen

Froese kündigt E-Rezept-Modellprojekt in Schleswig-Holstein an

Verbandschef Dr. Peter Froese berichtete bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein am 26. Oktober in Kiel über zwei neue anstehende Projekte im Land. Auch dort soll es k... » Weiterlesen

ABDA-Wirtschaftsexperte Bauer: Apothekenreform als Chance sehen

Beim Wirtschaftsseminar des Apothekerverbandes Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch in Rostock gab es wieder eine Nachlese zum Deutschen Apothekertag. ABDA-Abteilungsleiter Dr. Eckart Bauer beschrieb ... » Weiterlesen

Petitionsausschuss lädt Bühler in den Bundestag ein

Während der Gesetzesentwurf zum Apotheken-Stärkungsgesetz festhängt, kommt neue Bewegung in die Petition für ein Rx-Versandverbot des Pharmaziestudenten Benedikt Bühler. Inzwischen konnte Bühler... » Weiterlesen

ABDA verteidigt Apotheken-Impfungen und Wiederholungsrezepte im Bundestag

Mit dem Masernschutzgesetz will die Große Koalition zwei Neuregelungen im Apothekenmarkt umsetzen, die eigentlich im Apotheken-Stärkungsgesetz vorgesehen waren: Modellvorhaben zu Grippe-Impfungen in... » Weiterlesen

Neuer Apothekerverband will sich an Grippeimpfungen in Apotheken beteiligen

Die Große Koalition will Grippeimpfungen in der Apotheke ermöglichen – das Masernschutzgesetz soll hierfür den Weg ebnen. Der kürzlich neu gegründete Verband innovativer Apotheken (via) ... » Weiterlesen

Pharmaziestudenten: DAT-Debatte zum Rx-Versandverbot war bedauerlich

Der Bundesverband der Pharmaziestudenten Deutschlands (BPhD) hat sich aus dem Versandhandelskonflikt bislang weitgehend herausgehalten. Nun hat der Verband aber eine Pressemitteilung veröffentlicht, ... » Weiterlesen

Spahn: „Der Versandhandel kommt erst in ein oder zwei Tagen“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und das Bundesgesundheitsministerium weisen derzeit auf mehreren Kanälen auf das Inkrafttreten eines Teils der Apothekenreform hin. Ab dem heutigen Dienstag... » Weiterlesen

Ab heute: Neues für Botendienst, Temperaturkontrollen und PKV-Aut-idem

Heute treten Änderungen der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) in Kraft. Der Botendienst ist nicht mehr auf den Einzelfall beschränkt. Ohne vorherige Beratung muss die Auslieferung durch ... » Weiterlesen

Schmidt will nicht länger aufs Rx-Boni-Verbot warten

Die Änderungsverordnung, die Apotheken unter anderem eine höhere Notdienstpauschale und mehr Geld für das dokumentationspflichtige Arzneimittel einbringt, ist in trockenen Tüchern. ABDA-Präsident... » Weiterlesen

Das Masernschutzgesetz bekommt Zuwachs

Das Masernschutzgesetz ist im Bundestag angekommen: Vergangenen Freitag fand die erste Lesung im Plenum statt, diesen Mittwoch steht die öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss an. Mittlerweile... » Weiterlesen

AOK-Chef: „Lasst die Apotheker gegen Grippe impfen!“

Der Chef der AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann, hat sich mit einem überraschenden Vorstoß in die aktuelle apothekenpolitische Diskussion eingemischt: Wältermann erklärte in einem ... » Weiterlesen

Apothekenreform: Max Müller sprach mit Kanzleramtschef Helge Braun

Am 11. Dezember 2018 stellte Jens Spahn in der ABDA-Mitgliederversammlung einen Plan vor, der die Apotheker erschütterte: Nach dem EuGH-Urteil von 2016 wollte er die Rx-Preisbindung teils aufheben ... » Weiterlesen

Bundesregierung will längere PTA-Ausbildungsdauer prüfen

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch bereits eine Gegenäußerung zur Stellungnahme des Bundesrats zum PTA-Reformgesetz beschlossen. Die meisten Vorschläge aus den Ländern lehnt die Regierung... » Weiterlesen

E-Medikationsplan: GroKo plant Datenbank für einheitliche Wirkstoffangaben

Zum künftigen elektronischen Medikationsplan sollen auch einheitliche und verbindliche Bezeichnungen des Wirkstoffes, der Darreichungsform und der Wirkstärke der angewendeten Arzneimittel gehören. ... » Weiterlesen

PTA-Schulleiter warnt Länder vor Reform-Blockade

Die Stellungnahme des Bundesrats zum PTA-Reformgesetz trifft auf ein geteiltes Echo. Während sich der Bundesverband PTA und die Apothekengewerkschaft Adexa freuen – vor allem wegen der von den Lä... » Weiterlesen