Thema: AOK

AOK Baden-Württemberg

AOK Baden-Württemberg

Foto: Imago


Mehr Liefersicherheit bei Rabattverträgen

BERLIN (ks) | Die Industrie ist sicher: Rabattverträge in ihrer jetzigen Form begünstigen Engpässe. Sie fordert daher Anpassungen. Die Kassenseite hält davon wenig » Weiterlesen

Hermann: Niemand reißt eine Fabrik in Asien ab und baut sie in der EU wieder auf

Den Vorwurf, Rabattverträge begünstigten Lieferengpässe, lässt Christopher Hermann, Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg, nicht auf sich sitzen. Er bleibt dabei: Rabattverträge helfen nicht ... » Weiterlesen

„Wenn ein neues EuGH-Verfahren schiefgeht, bleibt das Rx-Versandverbot“

Niedersachsens Kammerpräsidentin Magdalene Linz leitet am heutigen Mittwoch in Hannover ihre letzte Kammerversammlung – Linz hatte angekündigt, bei den anstehenden Kammerwahlen nicht mehr zu ... » Weiterlesen

Apotheken sind für alle da – nicht nur für AOK-Versicherte

Die jüngste Studie der AOK Baden-Württemberg zur Apothekendichte bezieht sich auf die AOK-Versicherten, aber nicht auf die Gesamtbevölkerung. Damit zeichnet sie ein verzerrtes Bild der ... » Weiterlesen

Wie Apotheken gerade ihre Existenzberechtigung verlieren

Wird es in Zukunft noch inhabergeführte Apotheken geben? Bleiben sie in ihrer jetzigen Form als niedrigschwellige Anlaufstelle für Patienten bestehen – oder werden sie zu beliebigen Gemischtwarenl... » Weiterlesen

Maag: Eigenes Apothekengesetz ja, Notifizierung nein

Einig waren sich die Teilnehmer der politischen Diskussion bei der diesjährigen Interpharm in Stuttgart darüber, dass die Versorgung mit Apotheken gesichert werden sollte. Über den Weg dahin ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Denk ich an unsre Apotheken in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht. Diese Woche hat’s uns wieder mal gezeigt, wie erbärmlich unsere Lage ist. Statt Rx-Versandverbot will uns die Politik ein ... » Weiterlesen

AOK fordert Lockerung des Mehrbesitzverbotes

Die AOK Baden-Württemberg hat in einer Studie die Apothekendichte im Bundesland untersucht. Demzufolge bestehen große Unterschiede in der Versorgungsdichte. Bei der politischen Diskussion auf der ... » Weiterlesen

Becker, Bender, Hermann und Maag auf der Interpharm

Die Interpharm ist die größte pharmazeutische Fortbildungsmesse in Deutschland. Doch auch (berufs)politisch ist einiges geboten – auch in diesem Jahr. Denn in Stuttgart werden in der kommenden ... » Weiterlesen

AOK startet Initiative zur ambulanten Landversorgung – und lässt Apotheken aus

Das AOK-System hat am heutigen Mittwoch eine Initiative zur Verbesserung der ambulanten Versorgung gestartet. Bei der Vorstellung der Aktion „Stadt. Land. Gesund.“ präsentierte der AOK-... » Weiterlesen

Nachfolger steht fest

bro/eda | Bereits im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass an der Spitze der AOK Baden-Württemberg ein bedeutender Wechsel anstehen könnte » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Ein Aufreger, der seinesgleichen sucht: der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach. Er scheint die Erdung verloren zu haben. Er will den Apothekenmarkt deregulieren. Was dadurch besser werden soll... » Weiterlesen

Die AOK Baden-Württemberg bekommt einen neuen Chef

Im Krankenkassenlager endet eine Ära: Dr. Christopher Hermann, Chef der AOK Baden-Württemberg, wird sein Amt als Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg zum Ende des Jahres abgeben. Neuer ... » Weiterlesen

Importquote abschaffen!

ks/ral | Die AOK Baden-Württemberg lässt nicht locker. Aus Sicht der gesetzlichen Ortskrankenkasse soll die Importquote unbedingt abgeschafft werden. Von der vom Gesetzgeber vorgeschlagenen ... » Weiterlesen

Statt differenzierter Preisabstände: Importquote abschaffen 

Die Importförderklausel im Sozialgesetzbuch V soll neu gefasst werden. Das sieht der Kabinettsentwurf für das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung vor. Anstelle der bisherigen ... » Weiterlesen

Zahl der Woche: Jeder vierte Fehltag wegen „Rücken“

aok/ral | Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Binde­gewebes sind nach wie vor für einen Großteil der Fehltage bei Arbeitnehmern verantwortlich. Das bestätigen aktuell Zahlen der AOK ... » Weiterlesen

2019 wieder mehr Arzneimittel von der Zuzahlung befreit

Mit Beginn des neuen Jahres sind mehr Arzneimittel von der Zuzahlung befreit als zum Stichtag 1. Januar 2018. Das meldet die ABDA unter Berufung auf Zahlen des Portals „Aponet“.  Die Zahl kann ... » Weiterlesen

Arzneimittelversorgung soll sicher bleiben

Unter dem Motto „Gesundheits­wesen und Pflege gerecht und zukunftsfähig gestalten!“ fand am 6. Oktober in der Stuttgarter Liederhalle der große VdK-Gesundheitstag statt. Als ein Redner war ... » Weiterlesen

„Das zahlt sich aus“

aok/ral | Am 1. Oktober sind die neuen AOK-Rabattverträge gestartet. Sie beinhalten 57 Wirkstoffe und Wirkstoffkombinationen (58 Fachlose) mit einem jährlichen AOK-Umsatzvolumen von rund 1,2 ... » Weiterlesen

AOK-Rabattverträge gehen in Runde 20

Am heutigen Montag sind neue AOK-Rabattverträge für 57 Wirkstoffe und Wirkstoffkombinationen gestartet. Dr. Christopher Hermann, Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, betonte zu diesem ... » Weiterlesen

Wackelt die ­Importquote?

BERLIN (az) | Derzeit verhandeln der Deutsche Apothekerverband (DAV) und der GKV-Spitzenverband über Änderungen am Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung. Ein DAV-Sprecher bestätigte, dass ... » Weiterlesen

Apotheker und Kassen verhandeln Änderungen an der Importquote

Kommt es nach jahrelangen Diskussionen nun doch bald zu Änderungen an der Importquote? Unwahrscheinlich ist es zumindest nicht mehr, dass die 5-Prozent-Regel bald abgeschwächt oder abgeändert wird... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Sammlungsbewegung gegen die Importförderung läuft, auch der oberste AOK-Chef hält nichts von Importen – hallo, ABDA, da lässt sich doch was draus machen! Wo die ABDA schon aktiv war: mit ... » Weiterlesen