Thema: Arzneimittelgroßhandel

AEP GmbH

AEP GmbH

Damals eine Revolution: Wie geht es dem Großhändler, der vor 4 Jahren den Markt aufmischte, heute wirklich? (Foto: DAZ)

Pharmaziegroßhändler AEP wurde 2012 von der Österreichischen Post, einer Venture Capital Unternehmung, sowie privaten Fonds gegründet und hat sein Zentrallager in Alzenau, nahe Frankfurt am Main. Partner von AEP ist trans-o-flex. Die AEP GmbH beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter.

Masken: Chaotischer Markt mit schwankenden Preisen

Seitdem in Deutschland in allen Bundesländern eine Maskenpflicht gilt, ist die Nachfrage nach Atemschutzmasken aller Art explosionsartig gestiegen – auch in den Apotheken. Immerhin: Während die ... » Weiterlesen

Lieferengpässe: Ärzte sprechen in Brüssel vor

Arzneimittel-Lieferengpässe stellen nicht nur Apotheker und Patienten vor große Herausforderungen, auch die Ärzte sind betroffen. Häufig brauchen Patienten wegen Nicht-Lieferfähigkeit ein neues ... » Weiterlesen

SPD: „offen“ für Zusatzvergütung für Apotheker

Die Apotheker wollen sie, die Kassen wollen sie und auch die SPD denkt darüber nach: Zusatz-Honorare für Apotheker für deren Mehrarbeit durch Arzneimittel-Lieferengpässe. Sabine Dittmar, ... » Weiterlesen

Warum sollten Krankenkassen eine Entschädigung für Lieferengpässe erhalten?

Die Bundestagsfraktion der Grünen hat sich in der vergangenen Woche mit einem Autorinnenpapier in die Debatte um die Arzneimittel-Lieferengpässe eingemischt. In dem Papier wird unter anderem ... » Weiterlesen

Grüne: Rabattverträge nicht antasten, Großhändler für Meldungen vergüten

Nach der Union und der SPD hat nun auch die Grünen-Fraktion im Bundestag ein „Autorenpapier“ zu Arzneimittel-Lieferengpässen vorgelegt. Die vier Grünen-Gesundheitspolitikerinnen Maria Klein-... » Weiterlesen

Wie könnte sich der Gehe/Alliance-Deal für die Apotheker auswirken?

Wenn das Kartellamt grünes Licht gibt, könnte vielleicht schon im kommenden Jahr der Umbau des deutschen Großhandelsmarktes beginnen. Denn dann wollen zwei der größten Grossisten, Gehe und ... » Weiterlesen

Für MVDA-Mitglieder: AEP bietet sich als Phoenix-Alternative an

Zwischen dem Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA) und seinem Großhandelspartner Phoenix hatte es zuletzt einen Konflikt gegeben. Zwischenzeitlich sah es so aus, als ob sich der MVDA komplett ... » Weiterlesen

Wie profitiert die Gehe von dem Deal mit Alliance?

Zwei der größten pharmazeutischen Großhändler Deutschlands wollen fusionieren. Die US-amerikanischen Mutterkonzerne der Gehe (McKesson) und der Alliance Healthcare (Walgreens Boots Alliance) ... » Weiterlesen

Sanacorp: Genossenschaft statt Global Player

Die angekündigte Fusion der beiden Großhändler Gehe und Alliance Healthcare würde nicht nur den Großhandelsmarkt, sondern auch den Apothekenmarkt verändern. Hinter beiden Unternehmen stecken ... » Weiterlesen

Noweda und AEP erwarten Marktumwälzungen durch Gehe/Alliance-Deal

Die beiden Großhändler Gehe und Alliance Healthcare wollen sich zusammenschließen. Im Großhandelsmarkt entstünde dann ein neuer Großanbieter. Für die Konkurrenten im Markt ist das natürlich ... » Weiterlesen

Lieferengpässe: ABDA fordert Honorierung des Mehraufwands in Apotheken

Viele Akteure im Gesundheitswesen haben sich mittlerweile zum Thema Lieferengpässe geäußert und auch Papiere mit möglichen Lösungsansätzen verfasst. So zum Beispiel die SPD- und die ... » Weiterlesen

AEP: Großhändler sollen Lieferengpass-Register aufbauen

Die Reduzierung von Arzneimittel-Lieferengpässen dürfte eines der wichtigsten arzneimittelpolitischen Themen der kommenden Monate werden. Die Große Koalition will bald einige Maßnahmen auf den Weg... » Weiterlesen

Phoenix und MVDA arbeiten doch weiter zusammen

Der Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA e. V.) und der Großhändler Phoenix wollen in Zukunft weiter zusammenarbeiten. Noch vor knapp zwei Monaten hatte der MVDA angekündigt, seine ... » Weiterlesen

„Gesund ist bunt“ und „Linda“ arbeiten mit Pro AvO zusammen

Zwei Apothekenkooperationen haben kurz vor der Expopharm eine Entwicklungspartnerschaft mit Pro AvO vereinbart. So sollen beispielsweise die Leistungen der Kooperationen auf dem Pro-AvO-Portal ... » Weiterlesen

Bundeskartellamt: Versandapotheken sind sinnvolle Alternative

Der Markt der Arzneimittel-Versandhändler befindet sich derzeit in der Konsolidierung. Insbesondere die beiden EU-Versender DocMorris und Shop Apotheke wachsen kräftig – auch durch Übernahmen. ... » Weiterlesen

Skonti und Rabatte: Mehr als 37,80 Euro geht nicht

Im vergangenen Mai ist das Terminservice- und Versorgungsgesetz in Kraft getreten – und damit auch die Neuregelung zu den Großhandelszuschlägen. Klargestellt ist nun: Der Fixzuschlag ist für ... » Weiterlesen

TSVG (größtenteils) in Kraft getreten

Am heutigen Samstag ist das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in Kraft getreten – zumindest die meisten Passagen. Mit dem Vorhaben sorgt der Gesetzgeber in erster Linie dafür, dass GKV-... » Weiterlesen

Welche Skonti sind noch erlaubt?

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) hat der Gesetzgeber klargestellt, dass der pharmazeutische Großhandel nicht auf seinen Fixzuschlag von 70 Cent verzichten darf. Unklar ist ... » Weiterlesen

SPD: Großhandelsfixum auch für Skonti sperren

Im riesigen Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) ist es nur eine kleine Regelung, für Apotheker und Großhändler ist sie aber von großer Bedeutung: Die Große Koalition hat beschlossen, dass... » Weiterlesen

Doch keine Skonti-Deckelung für den Großhandel?

Die Festschreibung des Festzuschlags für den Großhandel ist für die Apotheken der wirtschaftlich wichtigste Inhalt des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG). Der jüngste Entwurf dazu ... » Weiterlesen

„Heilberuflich orientierte Apotheken müssen die Zeche zahlen“

Was plant das Bundesgesundheitsministerium in Sachen Großhandelsrabatte und -skonti? Im Terminservice- und Versorgungsgesetz ist als Reaktion auf das Skonti-Urteil eine Rabattsperre für das 70-Cent-... » Weiterlesen

Spahn will offenbar Großhandelshonorar fixieren

Mit seinem Urteil zu Rabatten im Großhandelsmarkt sorgte der Bundesgerichtshof im Oktober vergangenen Jahres für einen Paukenschlag: Großhändler können Apotheken auch Nachlässe gewähren, die ü... » Weiterlesen

Kartellamt stellt Verfahren gegen Großhändler ein

Das Kartellamt hat das Ermittlungsverfahren gegen mehrere Pharma-Großhändler eingestellt. Im September 2016 wurden die Büros mehrerer Großhändler untersucht. Laut Behörde bestand damals der ... » Weiterlesen

Noweda löst Vedono auf

Noweda stellt den Betrieb des Großhändlers Vedono ein. Das teilte das Unternehmen am heutigen Donnerstag mit. Mit der Übernahme des privaten Pharmagroßhändlers Ebert+Jacobi erwarb Noweda auch ... » Weiterlesen

Großhandelsverband bittet Politik um Hilfe

Der Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels (Phagro) sieht durch das Skonto-Urteil die Versorgungssicherheit gefährdet. Der Verband kritisiert die Freigabe der Großhandelsrabatte und ... » Weiterlesen