Großhandel

Noweda mit neuer Homepage

Traunstein - 11.01.2022, 15:15 Uhr

Die Noweda hat ihre Webseite aufgefrischt. (Screenshot: Noweda / DAZ)

Die Noweda hat ihre Webseite aufgefrischt. (Screenshot: Noweda / DAZ)


Ein modernes, flexibles und aufgeräumtes Design, übersichtliche Strukturen, Interaktivität und eine benutzerfreundliche Bedienung – so beschreibt der pharmazeutische Großhändler Noweda seine neue Homepage, die nun nach einem umfassenden Relaunch freigeschaltet wurde.

„In Sachen Design setzt der neue Internetauftritt auf klare Strukturen und den vermehrten Einsatz von Bewegbild, Grafiken und Animationen“, heißt es in der Pressemeldung zum Relaunch der Noweda-Homepage. Das zeigt sich schon beim ersten Aufruf von www.noweda.de: In einer kurzen Videosequenz läuft eine blaue Wanne auf einem Transportband vorbei an einer Mitarbeiterin, die darin eine Medikamentenpackung aus einem der zahlreichen Behältnisse verstaut – offenbar auf dem direkten Weg in die Apotheke.

Damit sich die Nutzerinnen und Nutzer auf der neuen Homepage schnell zurechtfinden, wird eine kurze Einführung mit den wichtigsten Informationen angeboten. Der erste Schritt führt in das Noweda-Cockpit, die digitale Schaltzentrale, wo sich die Apothekenteams schnell über alle wichtigen Daten, wie Belege, Lieferscheine oder Nichtlieferbarkeitsnachweise, einen Überblick verschaffen können.

Das Cockpit wird, wie auch andere integrierte Anwendungen, zunächst im bekannten Layout auf der neuen Website integriert und sukzessive angepasst und erweitert, heißt es in der Pressemeldung.

Neue Suchfunktion

Weiter geht es in der Einführung in den oberen Bereich der Homepage. Dort finden sich die übergeordneten Kategorien wie „Unternehmen“, „Leistungen“ oder „Karriere“ sowie ein weiteres Menü, das zu einer Übersicht über alle Inhalte der Website führt. Zudem wird eine neue Suchfunktion angeboten, die „punktgenaue Ergebnisse“ liefern soll.

(Foto: Noweda)

Oben rechts auf der Startseite kann man sich in den internen Bereich einloggen. Wer seine Zugangsdaten vergessen hat, solle den Vertriebsinnendienst kontaktieren, heißt es in der Einführung. Letztere kann jederzeit wiederholt werden, indem man den „i“-Button auf der rechten Seite anklickt. Darüber ist auch ein direkter Zugang zum Kontaktformular platziert.

Bei der Noweda freut man sich über den gelungenen Relaunch: „Unter www.noweda.de präsentieren wir ab sofort einen frischen, modernen Auftritt und treiben die Digitalisierung des Apothekenalltags für unsere Mitglieder und Kunden weiter voran. Gleichzeitig bieten wir den Apotheken, der Industrie, aber auch interessierten Bewerberinnen und Bewerbern einen strukturierten und kurzweiligen Überblick über unsere umfangreichen Services und Leistungen“, so Dr. Joachim Reinken, Leiter der Unternehmenskommunikation.


Dr. Christine Ahlheim (cha), Chefredakteurin AZ
redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Noweda: Erfolgreiche Messetage

Expopharm-Nachlese

Blickfang Eigenmarken

Noweda zur Expopharm

Erfolgreiche Eigenmarken

Für Noweda-Kunden

12.000 Euro für die Philippinen

Spende der Noweda-Stiftung

Noweda-Kampagne geht in die dritte Runde

Plakate für alle Apotheken

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.