DAZ.online-Podcast

Impfende Apotheker im Drive-in-Zelt

Münchingen - 03.12.2021, 07:00 Uhr

Apotheker Dr. Christian Fehske im Gespräch mit DAZ-Herausgeber Peter Ditzel. (s / Fotos: privat) 

Apotheker Dr. Christian Fehske im Gespräch mit DAZ-Herausgeber Peter Ditzel. (s / Fotos: privat) 


Jetzt geht‘s los: Apothekerinnen und Apotheker werden bei einer Impf-Aktion in Hagen am kommenden Wochenende selbst gegen COVID-19 impfen. Apotheker Dr. Christian Fehske, Rathaus-Apotheke Hagen, hat die Impf-Events zusammen mit Ärztinnen und Ärzten organisiert. Wie man sich diese Aktionen vorstellen darf und warum jetzt Apothekerinnen und Apotheker auch gegen COVID-19 impfen dürfen – darüber sprach ich in meinem Podcast mit Apotheker Fehske.

Fehske hat bereits beim Aufbau und Betrieb von Test- und Impfzentren, aber auch bei der aktiven Mitwirkung in den Zentren viel Erfahrung gesammelt. Jetzt kommt der nächste Schritt: Apothekerinnen und Apotheker beteiligen sich aktiv an den Impfungen gegen COVID-19. In einem aufgebauten Drive-In-Zelt werden die Impfwilligen nach ärztlicher Aufklärung von Ärzten und Apothekern geimpft. Wie Fehske dies ermöglicht und wie diese Impfaktionen ablaufen, darüber habe ich mich mit ihm im Podcast-Gespräch unterhalten.


Peter Ditzel (diz), Apotheker
Herausgeber DAZ / AZ

redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Apotheker Christian Fehske fordert Bürokratieabbau

Gegen den Präqualifizierungs-Irrsinn

„Mister Weiterbildung“ ist eine feste Instanz in Berufspolitik und Ehrenamt in Westfalen-Lippe

Dr. Klaus Fehske vollendete das 65. Lebensjahr

Rathaus-Apotheke Hagen ist„Top Arbeitgeber“

Arbeiten im Wohlfühl-Team

Rathaus-Apotheke Hagen ist „Top Arbeitgeber“

Auszeichnung: Arbeiten im Wohlfühl-Team

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.