Online-Seminar

Medikationsanalyse leicht gemacht – mit „Scholz amts“

Stuttgart - 30.08.2021, 07:00 Uhr

In einem 90-minütigen Live-Webinar am 31. August können Apotheker „Scholz amts“ kennenlernen – kostenlos – und ersten Schritte in der Medikationsanalyse mit dem Tool machen. (s/Foto: VectorMine / AdobeStock)

In einem 90-minütigen Live-Webinar am 31. August können Apotheker „Scholz amts“ kennenlernen – kostenlos – und ersten Schritte in der Medikationsanalyse mit dem Tool machen. (s/Foto: VectorMine / AdobeStock)


Wie kann man Apothekern das Durchführen von Medikationsanalysen erleichtern? Ein Tool ist „Scholz amts“, das Apotheker vom Patientengespräch bis zur Dokumentation der Therapieoptimierung intuitiv unterstützt. Wie funktioniert das alles? Mehr dazu erfahren Apotheker am 31. August um 19 Uhr in einem Live-Online-Seminar.

Woran liegt es, dass Medikationsanalysen in Apotheken noch nicht konsequent angeboten werden? Verschiedene Faktoren fördern die Umsetzung im Apothekenalltag – unter anderem muss das ganze Apothekenteam eingebunden werden und die Medikationsanalysen zeitlich auch fest eingeplant sein. Das fanden Dr. Oliver Schwalbe (AKWL), Dr. Isabel Waltering und Professor Georg Hempel von der Westfälischen Wilhelms-Universität jüngst in ihrer Studie mit AMTS-zertifizierten Apotheken heraus. Sie machten aber auch einen weiteren wichtigen Punkt aus, der mit über Wohl und Wehe der Medikationsanalyse in der Apotheke entscheidet: das richtige Werkzeug, also unter anderem Datenbanken, die Apotheker:innen in ihrem Tun unterstützen.

Mehr zum Thema

Eine solches Tool ist „Scholz amts“. Es soll Medikationsanalysen und Therapieoptimierungen „einfach“ und „übersichtlich“ machen und begleitet Apotheker:innen „intuitiv“ vom Patientengespräch über die Kommunikation mit Ärzten bis zum Ergebnisprotokoll.

In einem 90-minütigen Live-Webinar am 31. August können Apotheker „Scholz amts“ kennenlernen – kostenlos. Start ist 19 Uhr. Während des Vortrages können live Fragen im Chat gestellt werden, die im Anschluss beantwortet werden.

Interesse? Hier geht es direkt zur Anmeldung.


Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Interview mit Sarah Wessinger, Leitung Scholz online

Medikationsanalyse mit Scholz amts – was kann das neue Tool?

DAV-Geschäftsführer Benjamin Wessinger im Interview

Was ist bei der DAV-Expo geboten?

Eine geführte Medikationsanalyse zum Welttag der Patientensicherheit

Scholz amts im Praxistest

ABDA definiert Medikationsanalyse und Medikationsmanagement

Grundsteinlegung

Kammerversammlung der AK Bremen / Optimismus für die Zukunft – Kritik an zu viel Bürokratie

Gutes Image in der Krise

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.