Mitgliederversammlung des BPhD

Pharmaziestudierenden-Verband stellt sich neu auf

Berlin - 27.05.2020, 10:15 Uhr

Steht ab 1. Juli 2020 an der Spitze des BPhD: Thorben Kurzbach aus Berlin. (m / Foto: BPhD)

Steht ab 1. Juli 2020 an der Spitze des BPhD: Thorben Kurzbach aus Berlin. (m / Foto: BPhD)


Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) bekommt einen neuen Präsidenten: Ab 1. Juli wird Thorben Kurzbach aus Berlin an der Spitze des Verbands stehen. Bei einer Online-Mitgliederversammlung am vergangenen Wochenende beschlossen die Delegierten zudem eine grundsätzliche Neustrukturierung des BPhD.

Personalwechsel im Vorstand des BPhD: Präsidentin Laura Weiß aus Würzburg übergibt ihr Amt mit Wirkung zum 1. Juli 2020 an Thorben Kurzbach. In einer Online-Mitgliederversammlung wählten ihn die etwa 120 teilnehmenden Delegierten von allen 22 Fachschaften in Deutschland zum neuen BPhD-Präsidenten, informiert der Verband in einer Mitteilung. Kurzbach war zuvor BPhD-Beauftragter für Recht und Datenschutz. Er studiert seit dem Wintersemester 2017/2018 Pharmazie in Berlin. Neuer Generalsekretär wird Stefan Priluzki aus Tübingen. Er löst Claudio de Santis ab.

Verband will effizienter arbeiten

Zudem beschlossen die Studierendenvertreter eine grundlegende Umstrukturierung des Verbands. Sie fassten sowohl die Satzung als auch die Geschäfts- und Versammlungsordnung neu. Darüber hinaus wird sich das erweiterte Vorstandsteam demnach künftig in die vier Ressorts Administratives, Internes, Externes und Meinungsbildung aufteilen. „Ziel der Umstrukturierung ist es, die Arbeit des Verbands effizienter zu gestalten und viele Ämter zu entlasten“, erläutert der BPhD.

Des Weiteren verabschiedeten die Delegierten fünf Positionspapiere zu den Themen Drug Checking, Alternative Prüfverfahren im Ersten Staatsexamen, Stationsapotheker, Schutz von Studierenden in Epidemiezeiten und verpflichtende Erste-Hilfe-Kurse zum Erlangen der Approbationsordnung.


Christina Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliederversammlung des BPhD beschließt Neustrukturierung

Pharmaziestudierenden-Verband stellt sich neu auf

Bundesverband der Pharmaziestudierenden hat getagt: Wahlen, AG-Arbeit und jede Menge Spaß

#BVTannaSpree

Die BVT in Tübingen war ein Erlebnis

„Eine super Verbandstagung!“

Bundesverbandstagung des BPhD in Münster

Grundlage für die Zukunft

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.