DAZ.online-Umfrage

TI-Komponenten – schon bestellt?

Stuttgart - 15.05.2020, 09:00 Uhr

Haben Sie die TI-Komponenten für Ihre Apotheke schon bestellt? ( r / Foto: DAZ.Schelbert)

Haben Sie die TI-Komponenten für Ihre Apotheke schon bestellt? ( r / Foto: DAZ.Schelbert)


Die Softwarehäuser überhäufen die Apotheken schon seit Monaten mit Angeboten für die Hardware-Komponenten, die zum Zugriff auf die Telematikinfrastruktur (TI) notwendig sind. Auch die ABDA hat den Apotheken nun grünes Licht gegeben zu bestellen. Zeitgleich ist bei den Kammern die Ausgabe der Heilberufsausweise und Institutionskarten angelaufen. Bis Ende September dieses Jahres ist Zeit für die Anbindung. Wie sieht es bei den DAZ.online-Lesern aus? Haben Sie schon bestellt? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil!

Am vergangenen Dienstag gab die ABDA bekannt, dass sich der Deutsche Apothekerverband und der GKV-Spitzenverband auf eine neue Refinanzierungsvereinbarung für die Telematikinfrastruktur geeinigt haben: Apotheken können die Hardware nun bestellen, die sie benötigen, um sich an die „Datenautobahn“ im Gesundheitswesen anzubinden. Abgewickelt wird die Kostenerstattung über den Nacht- und Notdienstfonds des DAV.

Zuvor hatte es sehr widersprüchliche Aussagen darüber gegeben, ob Apotheken schon bestellen sollen oder nicht. Angebote der Softwarehäuser gab es genug und diese beteuerten, dass die Geräte von der GKV finanziert würden. Die Apothekerverbände und die ABDA widersprachen dieser Einschätzung und rieten den Apotheken, zu warten bis die Finanzierung steht. Nun sind sich aber alle einig. Zudem können nun auch über immer mehr Kammern die ebenfalls benötigten Heilberufsausweise und Institutionskarten (SMC-B) bestellt werden. Bis Ende September dieses Jahres müssen die Apotheken schließlich an die TI angeschlossen sein. Dies hat der Gesetzgeber Ende vergangenen Jahres mit dem Digitale-Versorgung-Gesetz beschlossen.

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil!

Wie sieht es bei den DAZ.online-Lesern aus? Haben Sie schon bestellt? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil: Falls Sie die Umfrage nicht hier eingeblendet sehen, können Sie auch hier klicken, um teilzunehmen.

Info-Seite zur Telematik

Der Deutsche Apotheker Verlag hat für die kommenden Monate eine Informationsseite zur TI-Anbindung gebaut. Dort finden Sie beispielsweise 69 häufig gestellte Fragen zur Telematikinfrastruktur. Hier kommen Sie direkt zu der Info-Seite.


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Wie und wann man sich als Apotheke mit der Telematikinfrastruktur (TI) verbinden sollte

Ein Anschluss, mehrere Anbieter

Pharmatechnik-Geschäftsführer Polap motiviert die Apotheker zur Anbindung an die TI

„Es gibt keinen Grund zu warten“

Interview mit gematik-COO Dr. Florian Hartge

„Die Verfügbarkeitsabfrage in der E-Rezept-App wäre nützlich“

Anbindung an die Telematikinfrastruktur

Warum verzichtet Spahn bei Apothekern auf Sanktionen?

1 Kommentar

alles wie immer

von Karl Friedrich Müller am 15.05.2020 um 10:50 Uhr

erst wird gebremst ohne Ende und dann soll alles am besten schon gestern vorhanden sein.
Bei den Kammern, bei denen man die Ausweise beantragen muss, lief auch nichts. Die erste Mitteilung, dass die Ausweise kommen, hatte ich schon im Kammerrundschreiben 2018!!!
Und nun bequemt man sich endlich...
Es regt mich auf, gewaltig!!!

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.