Corona-Tagebuch im Podcast

Ein Apotheker mit Herz für Gastronomen

Stuttgart - 15.05.2020, 07:01 Uhr

Apotheker Philipp Wälde kam auf die Idee, die Gastronomie am Ort mit Corona-Care-Paketen zu unterstützen. (c / Foto: diz)

Apotheker Philipp Wälde kam auf die Idee, die Gastronomie am Ort mit Corona-Care-Paketen zu unterstützen. (c / Foto: diz)


Apotheker Philipp Wälde aus dem baden-württembergischen Göppingen hat ein Corona-Care-Paket für Gastronomen gepackt. Was drin ist in diesem Paket, was es damit auf sich hat und wie er auf diese Idee gekommen ist, hören Sie in unserem Telefon-Podcast. 

Apotheker Philipp Wälde stammt aus einer Apotheker-Familie. Er hat drei Apotheken im Raum Göppingen. Wir fragten ihn, wie die Lage in seinen Apotheken nach acht Wochen Corona-Lockdown ist, wie es seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geht, welche Vorkehrungen er in seinen Apotheken getroffen hat und wie die Situation in Sachen Masken und Desinfektionsmitteln ist.

Aber Apotheker Philipp Wälde sieht nicht nur seine Apothekenwelt. Er stellte fest: Wenn die Gastronomie am Ort geschlossen ist, fehlt das Leben in Dörfern und Städten. Die Auswirkungen des Lockdowns, der Restaurantbesuche seit zwei Monaten nicht mehr möglich machte, führte uns das drastisch vor Augen.

Er freut sich, dass damit bald Schluss sein soll: Die Länder dürfen die Corona-Auflagen in der Gastronomie lockern. Gaststätten und Restaurants können in diesen Tagen unter strengen Hygieneauflagen wieder öffnen – der konkrete Termin ist je nach Bundesland unterschiedlich.

Apotheker Philipp Wälde kam auf die Idee, die Gastronomie am Ort mit Corona-Care-Paketen zu unterstützen. Wir fragten ihn, wie er auf die Idee der Corona-Care-Pakete gekommen ist, die er für Gastronomen geschnürt hat und die er an sie verteilt. Was ist drin in diesem Paket und was steckt hinter dieser Idee?

Hören Sie rein in unseren Telefon-Podcast mit Apotheker Philipp Wälde.


Peter Ditzel (diz), Apotheker
Herausgeber DAZ / AZ

redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Zum Jahresauftakt 2019

Mein liebes Tagebuch

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die Herausforderungen des stationären Handels im Zeitalter der Versender und Plattformbetreiber

Wird sich die Apothekenzukunft an der Haustür entscheiden?

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.