Das Corona-Tagebuch

Maskenpflicht in Sachsen – auch in der Apotheke

Korntal-Münchingen - 20.04.2020, 17:54 Uhr

Peter Ditzel (r.) hat mit Apotheker Daniel Mädler über die Maskenpflicht in Sachsen gesprochen. ( r / Foto: diz)

Peter Ditzel (r.) hat mit Apotheker Daniel Mädler über die Maskenpflicht in Sachsen gesprochen. ( r / Foto: diz)


Apotheker Daniel Mädler ist überzeugt, dass das Tragen von Schutzmasken sinnvoll ist. Eine Maskenpflicht war überfällig, so Mädler. DAZ-Herausgeber Peter Ditzel hat ihn für seinen Podcast gefragt: Wie gehen seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit um? Und er wollte wissen, ob sich die Kunden bereits an die Maskenpflicht halten.

Apotheker Daniel Mädler arbeitet in der väterlichen Apotheke, in der Löwen-Apotheke in Ellefeld. Der Ort mit rund 3000 Einwohnern liegt im sächsischen Vogtlandkreis in der Nähe von Plauen. Ab dem heutigen Montag gilt auch dort Maskenpflicht. Wir wollten von Apotheker Mädler wissen, wie die Menschen mit dieser neuen Pflicht umgehen, wie das Verständnis für diese Maßnahme ist. Zudem: Wie geht er selbst damit in der Apotheke um? Wie kommen seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit zurecht? „Das ist sehr unterschiedlich“, musste Mädler erfahren. Denn das Arbeiten mit Maske in der Apotheke ist durchaus beschwerlicher, wie ihn seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen lassen.

Mädler verkauft auch die einfachen Stoffmasken, vor allem am vergangenen Samstag waren Masken der Renner. Was er besonders gut findet: Ein Faltblatt des Sächsischen Apothekerverbands, das den Kundinnen und Kunden den Sinn dieser Stoffmasken gut erklärt und wie man mit den Masken auch aus hygienischer Sicht umgeht. Hören Sie mehr im Podcast.


Peter Ditzel (diz), Apotheker
Herausgeber DAZ / AZ

redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Diesen Artikel teilen:


1 Kommentar

Schutz durch Mundschutz

von Karl May am 21.04.2020 um 12:21 Uhr

Fragen sie doch einmal John Wayne oder Kirk Douglas, die hatten trotz Mundschutz nach dem Ritt durch die Wüste jedesmal Sand in den Zähnen! Und Viren sind kleiner als Sandkörner!!

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.