Beratungskompetenz der Apotheke vor Ort

Apotheken-Umschau startet Winter-TV-Spots

Stuttgart - 03.12.2019, 11:30 Uhr

Apotheken-Umschau-Winter-TV-Spots: Laut Wort & Bild Verlag wurde in Berliner Apotheken mit echten Apothekern und PTA gedreht. ( r / Foto: Screenshot DAZ.online)

Apotheken-Umschau-Winter-TV-Spots: Laut Wort & Bild Verlag wurde in Berliner Apotheken mit echten Apothekern und PTA gedreht. ( r / Foto: Screenshot DAZ.online)


Seit dem vergangenen Samstag sind die Winter-TV-Spots der „Apotheken Umschau“ im Fernsehen zu sehen – zum Start auf den reichweitenstärksten Werbeplätzen, zum Beispiel in der Sportschau direkt vor der Bundesliga. Thematisch soll der Gedanke des Miteinanders, der gegenseitigen Hilfe und Zuwendung im Vordergrund stehen und die Beratungskompetenz der Apotheke vor Ort in Szene werden, heißt es vom Wort & Bild Verlag. Damit setzt der Verlag die im März gestartete Spot-Serie fort, die die Apotheke mit all ihren wichtigen Leistungen für die Bevölkerung in den Fokus rücken sollte.

Zum meteorologischen Winter-Anfang sind die neuen Apotheken-Umschau-Winter-TV-Spots an den Start gegangen. Laut Wort & Bild Verlag wurden alle Beratungs-Szenen in Berliner Apotheken mit echten Apothekern und PTA gedreht. Man wolle die authentische Apotheke im TV zeigen, heißt es. Die neuen Spots für die kalte Jahreszeit zeigten generationenübergreifende Winter-Szenen. Der Gedanke des Miteinanders, der gegenseitigen Hilfe und Zuwendung stehe in diesen Spots thematisch im Vordergrund. Die Beratungskompetenz der stationären Offizin werde besonders in Szene gesetzt, so der Wort & Bild Verlag.

Insgesamt ist man in Baierbrunn zufrieden mit der Spot-Serie, die seit März läuft und deren zentrales Thema die Apotheke mit all ihren wichtigen Leistungen für die Bevölkerung ist. In einer Studie sei die hohe positive Resonanz sowohl bei Apothekern als auch bei Apothekenkunden gezeigt worden, dies gelte alters- wie auch geschlechterübergreifend. „Die Apotheke vor Ort wird als der Ort wahrgenommen, an dem die Menschen echte Fürsorge, Vertrauen und Geborgenheit erfahren“, sagt Mirjam Fürtjes, Geschäftsführerin bei Mediascore, wo die Spots produziert werden. Die Kampagne zahle erkennbar auf das Bild des fürsorglichen Gesundheitsdienstleisters ein – die emotional zugkräftigen Kreationen stärken zentrale Image-Werte und verknüpfen die Apotheke vor Ort mit einer Vielzahl positiver Assoziationen, heißt es in einer Mitteilung von Wort & Bild.

Die besten Werbeplätze im deutschen TV 

Seit dem 30. November sind die Winter-Spots auf den Sendern ARD, ZDF, RTL, RTL Nitro, RTL plus, Vox, SAT1, SAT1 Gold, Kabel 1, Tele 5 und Sky zu sehen. Zum Start am vergangenen Samstag hat sich Wort & Bild die besten Werbeplätze im deutschen TV gesichert, zum Beispiel in der Sportschau direkt vor der Bundesliga in der ARD oder nach dem Heute-Wetter um 19:22 Uhr im ZDF. Noch bis Ende Februar wird die TV-Winter-Kampagne der Apotheken Umschau zu sehen sein.


Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Apotheken Umschau dreht extra Spot

Tag der Apotheke – Fürsorge und Kompetenz vor Ort

„Danke, Apotheke!“ in sozialen Netzwerken erfolgreich

Kampagne wird fortgeführt

TV-Spot der Apotheken-Umschau zeigt Vorteile der Vor-Ort-Apotheken

Jeden Tag und wenn alles schläft

„Danke, Apotheke!“

Kampagne wird verlängert

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.