Wegen Klimakonferenz

Noventi schreibt an Trump: Sogar Präsidenten sollten sich um Klimaschutz kümmern

Stuttgart - 23.09.2019, 17:50 Uhr

Noventi-Vorstand Dr. Sven Jansen soll bei den Vereinten Nationen in New York im Rahmen des UN-Klimagipfels 2019 die Nachhaltigkeitsstrategie von Noventi präsentieren. (m / Foto: imago images / ZUMA Press)

Noventi-Vorstand Dr. Sven Jansen soll bei den Vereinten Nationen in New York im Rahmen des UN-Klimagipfels 2019 die Nachhaltigkeitsstrategie von Noventi präsentieren. (m / Foto: imago images / ZUMA Press)


Noventi hat sich das Thema klimaneutrales und nachhaltiges Handeln auf die Fahnen geschrieben. Die Aktivitäten wird Noventi-Vorstand Dr. Sven Jansen bei den Vereinten Nationen in New York im Rahmen des UN-Klimagipfels 2019 präsentieren. Im Vorfeld haben er und sein Vorstandskollege Dr. Hermann Sommer einen Brief an US-Präsident Donald Trump verfasst, der am Klimagipfel nicht teilnimmt.

Am heutigen Montag wird in New York im Rahmen des UN-Klimagipfels 2019 unter anderm die Klimainitiative des Senats der Wirtschaft vorgestellt. Noventi-Vorstand Sven Jansen, der im Rahmen der Delegationsreise des Senats der Wirtschaft und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) mit in die USA gereist ist und dort unter anderem Bill und Melinda Gates trifft, hält einer Mitteilung zufolge dort eine Rede und präsentiert die Nachhaltigkeitsstrategie von Noventi. Das Unternehmen betreibt nach eigener Aussage verschiedene Aktivitäten für klimaneutrales und nachhaltiges Handeln. Angeführt werden hier die Kompensation der gesamten CO2-Emissionen, die Auszeichnung von Noventi als klimaneutrales Unternehmen 2018/2019, ein klimaneutrales Tennisturnier und ein klimaneutraler Messestand auf der Expopharm 2019 in Düsseldorf. Dazu kämen viele einzelne Maßnahmen und Optimierungen, erklärt Noventi. 

Mehr zum Thema

Interview mit Dr. Sabine Schäfer vom Mittelstandsverbund

„Apotheken sind in Sachen Klimaschutz auf einem sehr guten Weg“

Jansen soll in seiner Rede über die Verantwortung von Unternehmen und der Wirtschaft im Kampf gegen den Klimawandel sprechen. Noventi möchte nach eigener Aussage als gutes Beispiel vorangehen und auch als Ansprechpartner für andere Unternehmen agieren.

Brief erscheint in der New York Times

Um dem Anliegen im Rahmen der „UN Climate Action Summit 2019“ in New York noch mehr Ausdruck zu verleihen, habe man einen offenen Brief an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika verfasst, so Noventi weiter. Dieser soll am heutigen Montag in der „New York Times“ erscheinen – weltweit in über 60 Ländern, heißt es. Um die Zielgruppe in Deutschland zu erreichen, erscheine der offene Brief zeitgleich auf Seite 3 der Bild-Zeitung und im Handelsblatt. Außerdem ist er auf der Homepage von Noventi zu finden gemeinsam mit einem offiziellen Statement zum UN-Klimagipfel 2019. Man mache das, weil man davon überzeugt sei, dass es inhaltlich richtig ist, schreibt das Unternehmen im Rundschreiben.

Aus dem offenen Brief von Noventi an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Rahmen des UN-Klimagipfels 2019. (Foto: Screenshot)

In dem Brief heißt es: Wie jeder wisse, bleibe Trump dem UN-Klimagipfel in New York fern – anders als Noventi. Man sei sehr glücklich darüber, dass man die Unternehmensaktivitäten für ein klimaneutrales und nachhaltiges Handeln als Vertreter Deutschlands beim Klimagipfel präsentiere. Nicht weil man die perfekte Antwort habe, sondern weil man Klimaschutz ernst nehme und jeden Tag daran arbeite. So wie es jeder tun sollte. Sogar Präsidenten. Unterzeichnet haben den Schrieb die Noventi-Vorstände Dr. Hermann Sommer und Dr. Sven Jansen.


Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Noventi setzt beim Klimaschutz auf Unterstützung von ganz oben

Erst Präsident Trump, jetzt Papst Franziskus

Abschied nach 21 Jahren

Noventi-Chef im Ruhestand

Stabiles Wachstum / Hohe Investitionen in Digitalisierung

Apothekereigene Noventi Group mit gutem Ergebnis

VSA- und Awinta-Mutter Noventi mit neuer Digitalstrategie für Apotheken

„Wir sind offen für jeden“

Initiativen für die Vor-Ort-Apotheken

Arntzen: „Diese Tür steht nach wie vor offen“

Digitalisierungsstrategie der Noventi

Damit Gesundheit Zukunft hat

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.