Zukunftspreis Handel 2019

Die Ertelt-Apotheken gehören zu den Besten

Stuttgart - 10.05.2019, 13:45 Uhr

Die  Ertelt-Apotheken
im Zollernalbkreis haben beim  „Zukunftspreis Baden-Württemberg 2019 – von den Besten
lernen“ einen Preis erhalten. (Foto: Wolfgang List)

Die Ertelt-Apotheken im Zollernalbkreis haben beim  „Zukunftspreis Baden-Württemberg 2019 – von den Besten lernen“ einen Preis erhalten. (Foto: Wolfgang List)


Die Ertelt-Apotheken im Zollernalbkreis haben zusammen mit zwei weiteren mittelständischen Unternehmen den „Zukunftspreis Baden-Württemberg 2019 – von den Besten lernen“ erhalten. Der Preis wurde am 9. Mai im Rahmen des Handelsforums in Stuttgart überreicht. Handelsverband und Sparkassenverband von Baden-Württemberg zeichneten mittelständische Unternehmen mit zukunftsweisenden Konzepten und Strategien aus.

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut überreichte den Preis zusammen mit den Präsidenten des Sparkassenverbands Peter Schneider und des Handelsverbands Hermann Hutter. „Wir brauchen Unternehmerinnen und Unternehmer, die die Chancen der Digitalisierung nutzen und den Kunden einen Mehrwert bieten, den ihnen Internetplattformen und Direktvertrieb der Hersteller nicht bieten können“, brachte es die Wirtschaftsministerin auf den Punkt.

Die Jury ehrte mit der Auszeichnung besondere unternehmerische Erfolge, eine zukunftsweisende Digitalstrategie, vorbildliche Unternehmenskultur und nachhaltiges wirtschaftliches Wirken. Die Ertelt-Apotheken konnten die Jury in den Bereichen „klares Unternehmensprofil“, „konsequente Kundenorientierung“, „offene Mitarbeiterorientierung“ und „nachhaltiges Handeln“ überzeugen. Zu den Ertelt-Apotheken gehören die Bisinger Heidelberg-Apotheke von Johannes Ertelt zusammen mit zwei Filialen, der Hohenzollern-Apotheke, ebenfalls in Bisingen, und der Bära-Apotheke in Nusplingen. Insgesamt 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Ertelt-Apotheken beschäftigt.  

Leitbild „Apotheke aus Leidenschaft“

Unter dem Leitbild „Apotheke aus Leidenschaft“ stellen die Apotheken das Thema Kundenorientierung in den Mittelpunkt. Die Jury war beeindruckt von dem großen Angebot an Services, die die Apotheken ihren Kunden anbieten: Neben den Beratungen auf zahlreichen Gebieten, u. a. auch in Naturheilkunde, Ernährung und Haut, bieten die Apotheken einen kostenlosen Lieferservice und digitale Notdienstkästen an. 



Peter Ditzel (diz), Apotheker
Herausgeber DAZ / AZ

redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Europäischer Gerichtshof bestätigt: Defekturarzneimittel brauchen keine Zulassung

Die Defektur ist europarechtskonform

Unternehmensporträt von Pascoe Naturmedizin

Aus Liebe zur Naturmedizin

120 Jahre Hennig Arzneimittel

Auf vier Beinen zum Erfolg

Firmenporträt der Ursapharm Arzneimittel GmbH

Innovation und Engagement

Alles unter einem Dach bei Hennig Arzneimittel

Schwindel, Schluckhilfe und Stielwarzen

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.